Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.836 Bildern und 1.597 Videos von 17.590 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Schwimmpflanzen aus dem Teich

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Malawi

Homepage 

05.09.2010, 14:08
 

Schwimmpflanzen aus dem Teich (Einrichtungsbeispiele)

Hallo,
da ja bald die Teichsaison zu Ende geht habe ich mich gefragt, ob ich nicht einige kleine Ableger von meinen Wasserhyazinthen in mein Aquarium setzen kann. Die sind echt zu schade um sie alle weg zu schmeißen.

Ist das problematisch wegen der Temperaturumstellung oder wegen Krankheitserregern oder so was???

Vielen Dank schon mal!!

ehemaliger User

Homepage 

05.09.2010, 19:56

@ Malawi

Schwimmpflanzen aus dem Teich

>> Hallo,
>> da ja bald die Teichsaison zu Ende geht habe ich mich gefragt, ob ich
>> nicht einige kleine Ableger von meinen Wasserhyazinthen in mein Aquarium
>> setzen kann. Die sind echt zu schade um sie alle weg zu schmeißen.
>>
>> Ist das problematisch wegen der Temperaturumstellung oder wegen
>> Krankheitserregern oder so was???
>>
>> Vielen Dank schon mal!!

Hallo Malawi,
Grad die Wasserhyazinthe ist nur bei tropischen Temperaturen und Sonnenlicht zu überwintern. Ich als Gärtnerin hab es versucht - und ich bilde mir ein, dass ich den grünen Daumen habe, hat nicht geklappt. Pistia stratioides, der Wassersalat geht da schon viel eher, davon die kleinen Tochterrosetten, wenn man nicht gerade ein offenes Becken betreibt, ebenso manche Wassermoose und Farne als Schwimmer. Nur bitte keine Azolla-Farne nehmen, die leben mit Blaualgen in Symbiose! So hab ich mir mal welche eingeschleppt und bitte keine Wasserlinsen, die wird man nur schwer wieder los. Hab 4 Std. gebraucht, bis ich die letzte erwischt hatte!!
Wenn Du Fische oder auch bestimmte Schnecken im Teich hast, würde ich es auch lassen, wegen Übetragung von Krankheiten und Würmern oder Parasiten.

Grüße Blumenfee

ehemaliger User

Homepage 

12.09.2010, 12:39

@ Malawi

Schwimmpflanzen aus dem Teich

Hallo, kann nur meine Erfahrung mit der Muschelblume aus dem Teich mitteilen. Das geht wunderbar trotz der großen Temperaturunterschiede, oder vieleicht gerade desswegen. Die Muschelblume hat in kurzer Zeit im AQ unzählige Ausläufer gebildet und sieht sehr dekorativ aus.
Also der Versuch ists allamal Wert.
Viele Grüße von Uwe

12053 Postings in 2612 Threads
Schwimmpflanzen aus dem Teich
RSS Feed