Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.838 Bildern und 1.597 Videos von 17.597 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Selbstgebauter Innenfilter für 240 Liter Aquarium

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Thomas Nohr

Homepage 

06.04.2011, 08:17
 

Selbstgebauter Innenfilter für 240 Liter Aquarium (Einrichtungsbeispiele)

Ich habe da mal eine Frage an die Fachleute.

Ich möchte mir ein 240 Liter Becken mit selbst gebauter Rückwand einrichten.
Ich würde gerne wenn möglich auf den Außenfilter verzichten.

Was für einen Innenfilter sollte ich mir bauen, der aber auch hinter der Rückwand versteckt ist.

Für Anregungen danke ich jetzt schon mal.

Gruß Thomas


nohr2.einrichtungsbeispiele.de oder 16610.einrichtungsbeispiele.de

Tom

Homepage

07.04.2011, 09:27

@ Thomas Nohr

Selbstgebauter Innenfilter für 240 Liter Aquarium

Hallo,

es gibt da ja ein System von BTN, bei dem der Platz hinter der Rückwand genutzt wird. Allerdings hat das auch Nachteile. Man muss sich nur mal vorstellen, dass man das Filtermaterial auch mal zur Reinigung rausbekommen muss.

Schau mal in mein Malawibecken. Dort habe ich einen Filter mit 3 Kammern aus Glas eingeklebt. Die Verkleidung mit der Rückwand könnte man als Bastler sicher auch noch wesentlich schöner hinbekommen. Vorteil: Sehr lange Standzeit und problemloser Wechsel / Reinigung des Filtermaterials. Die Größe und die Abmessungen lässen sich außerdem selbst bestimmen.

Grüße, Tom.

Marco O.

Homepage 

07.04.2011, 11:45

@ Thomas Nohr

Selbstgebauter Innenfilter für 240 Liter Aquarium

Moin Thomas,

klebe einfach mit Plexiglas einen Kammerfilter, der genügend Volumen bietet. Die Rückwandteile klebst Du dann einfach dagegen, und fertig.

Du musst nur auf folgendes achten: Wenn der Filter auf der langen Seite (120cm) angebracht werden soll, ist es wichtig, dass er nicht zu tief wird. Ansonnsten brauchst Du extrem lange Arme, um ihn zu reinigen.

LG Marco

Thomas Nohr

Homepage 

08.04.2011, 18:35

@ Thomas Nohr

Selbstgebauter Innenfilter für 240 Liter Aquarium

>> Ich habe da mal eine Frage an die Fachleute.
>>
>> Ich möchte mir ein 240 Liter Becken mit selbst gebauter Rückwand
>> einrichten.
>> Ich würde gerne wenn möglich auf den Außenfilter verzichten.
>>
>> Was für einen Innenfilter sollte ich mir bauen, der aber auch hinter der
>> Rückwand versteckt ist.
>>
>> Für Anregungen danke ich jetzt schon mal.
>>
>> Gruß Thomas
>>
>>
>> nohr2.einrichtungsbeispiele.de oder
>> 16610.einrichtungsbeispiele.de

Vielen dank für Eure Tipps.
Ich habe mal angefangen einen 2 Kammerfilter zu bauen.
Wenn ich fertig bin, werde ich die Bilder einstellen.
Ich habe mich jetzt doch entschlossen, zusätzlich einen Außenfilter anzuschließen.