Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.842 Bildern und 1.597 Videos von 17.590 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Skalarzucht

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Max94

Homepage 

03.03.2009, 20:19
 

Skalarzucht (Einrichtungsbeispiele)

Hallo,

meine Skalare führen seit 4 Tagen ihre ca. 100-150 Jungen:-D .Sie leben in meinem 450l Amazonasbecken, das mit einer Filtermatte in der Mitte von dem übrigen Besatz getrennt wurde.
Nun wollte ich euch fragen, ob ihr ein paar Tipps für mich habt.

1.Ich füttere ca. alle dreiviertel Stunden frischgeschlüpfte oder gefrorene Artemianauplien.Ist das so in Ordnung?
2.Wann solll ich die Kleinen von den Eltern trennen?
3.In was für ein Becken soll ich sie dann setzen?
4.Jetzt habe ich einen pH-wert von 7,0 im Becken mittels Co2/pH steuerung.Kann ich das Aufzuchtsbecken ohne co2.anlage und einer Kh von 10° betreiben?

Ich bin für andere Infos über Skalaraufzucht sehr dankbar,weil ich bestimmt ein paar Fragen vergessen habe.:-)

Danke im vorraus!

MfG Max

cupra2009

Homepage 

04.03.2009, 19:12

@ Max94

Skalarzucht

Hallo erstmal,
wenn Du Wildfänge hast solltest Du den PH-Wert ruhig noch etwas drücken(5,5-6,5 sind ok).
Die Temperatur sollte so bei 26°C liegen(gilt auch für Nicht-wildfänge)
Ich würde sagen, dass die jungen Skalare in mehrere Aufzuchtbecken nach der Größe sortiert übersiedeln müssen. Sie sollten max. 5-6 Wochen bei den Eltern bleiben! Lieber schon eher so mit 3-4 Wochen umstzen.
So 20 Jumgtiere in ein gut bepflanztes Becken mit 100x50x40cm, mehr Tiere liebe nicht um Flossenbeissen zu verhindern.
Nach 30 Tagen sollten die kleinen die Form der Eltern haben und defomierte Tiere sind auszusondern!

Zum Futter soviel: 1-2 mal täglich frisch geschlüpfte Artemia und zusätzlich staubfreies Trockenfutter sollte reichen.
Wasser werte täglich kontrollieren, Nittratwerte niedrig halten evtl. Wasserwechsel 2-3 die Woche machen.
Ansonsten bei den Wasserwerten lieber in Richtung weiches Wasser GH<6 und Kh<6 orientieren. :-)
Ansonsten viel Erfolg mit den Kleinen Rackern, welche Farbform hast du denn?
MfG

cupra2009

Homepage 

04.03.2009, 19:24

@ Max94

Skalarzucht

Hallo nochmal, stelltst Du von dem 450l Becken mal Foto`s rein?
MfG

Max94

Homepage 

05.03.2009, 19:56

@ cupra2009

Skalarzucht

Hallo

danke für deine Antwort.
>> wenn Du Wildfänge hast solltest Du den PH-Wert ruhig noch etwas
>> drücken(5,5-6,5 sind ok).

Es sind keine Wildfänge sondern DNZ-Skalare wildfarben.

>> Die Temperatur sollte so bei 26°C liegen(gilt auch für
>> Nicht-wildfänge)
Gut, ich hatte bis jetzt 24-25°C,werde diese aber erhöhen.

>> So 20 Jumgtiere in ein gut bepflanztes Becken mit 100x50x40cm, mehr Tiere
>> liebe nicht um Flossenbeissen zu verhindern.
Welchen Filter kannst du mir empfelen?Außen- oder Innenfilter?am liebsten wäre mir ein HMF.

Ich hab noch ein paar Fragen:
1. zur Seit hab ich noch in der Nacht neben dem Becken eine Nachttischlampe brennen.Soll ich die weiterhin brennnen lassen oder kann ich die weg tun?
2.Ist das normal,dass die Eltern zur Zeit weniger fressen als sonst?

Bilder werde ich in den nächsten Tagen reinstellen.

MfG

cupra2009

Homepage 

05.03.2009, 20:16

@ Max94

Skalarzucht

Hallo,
für das Aufzuchtbecken kannst du bedenkenlos einen HMF verwenden(achte auf ne gut eingefahrene Matte)
Das Nachtlicht ist nicht verkehrt, ruhig noch ne Woche verwenden.
Das die Eltern weniger Fressen ist nicht so schlimm im Moment, werden wohl im Stress mit den Kleinen sein:-P
MfG

Max94

Homepage 

06.03.2009, 15:57

@ cupra2009

Skalarzucht

Hallo,

vielen dank für deine Antworten.;-)
Ich werde später bestimmt noch ein paar Fragen haben:-D


MfG

ehemaliger User

Homepage 

09.03.2009, 09:16

@ Max94

Skalarzucht

Moin moin.

Wenn Du mal Zeit hast, schau mal unter www.Segelflosser.de:-D

LG René

12053 Postings in 2612 Threads
Skalarzucht
RSS Feed