Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.751 Bildern und 1.597 Videos von 17.590 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Steine vom Feld ?

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Cichlid Power

Homepage 

29.04.2009, 15:17
 

Steine vom Feld ? (Einrichtung)

Hallo zusammen,

kann ich für mein Malawibecken die Steine vom Feld nehmen ?
Sie sind ja nun evtl. mit Dünger der Bauern in Kontakt gekommen.Kann ich sie trotzdem nehmen ? Wenn nicht,gehen dann die Stoffe durch abkochen raus ?

Danke für Antworten.

LG

Malawi TOM

Homepage 

29.04.2009, 20:39

@ Cichlid Power

Steine vom Feld ?

Moin, Moin,
ich denke du solltest das auch wie mit Steinen machen die man an Flüssen sammelt, habe selber meine gesamten Steine an und in Flüssen gesammelt,
ich habe die Steine in folgender Reihenfolge behandelt:

1. mit einer Bürste unter der Dusche abgeschruppt,dabei aussortiert (Roststellen usw.)
2. die Steine gekocht, die die zu groß waren landeten für einen Stunde im Backofen,
3. Steine noch einmal kalt geschruppt,
4. Steine in eine Wasserschüssel gelegt und das Wasser beobachtet, bleibt es klar ist alles OK,
dann ab damit ins Aq, ein kleines Restrisiko bleibt wohl immer,
ich habe ein paar Guppys von meiner Schwester als Versuchskaninchen als ersten Besatz eingesetzt bevor ich mir die teuren Fische holte,
viele behandeln die Steine noch mit Medikamenten oder Wasseraufbereiter,
habe ich nicht gemacht und bei mir Leben auch alle und fühlen sich wohl,
Viel Spass und schöne Grüße aus HH
Thomas

max

Homepage 

09.05.2009, 17:44

@ Cichlid Power

Steine vom Feld ?

Hallo,
die meisten Steine vom Feld können benutzt werden.
Duch abkochen und ordentlich abschrubben dürften die Steine keinen Schaden im AQ hinterlassen.
Beachte aber das manche das Wasser stark aufhärten können wie z.B.:Kalkgestein; Dolomit; Marmor; Sandstein; Tropfstein und einige Tuffsteine. Am besten ist Granit; Porphyr; Gneis; Quarz; Basalt und Feuerstein, da sie einigermaßen neutral sind.
lg

12053 Postings in 2612 Threads
Steine vom Feld ?
RSS Feed