Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.457 Aquarien mit 145.782 Bildern und 1.597 Videos von 17.594 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Tanganjika Experten!!! Brauch Meinung zu Besatz

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
similis

30.10.2015, 21:39
 

Tanganjika Experten!!! Brauch Meinung zu Besatz (Besatz)

Hallo zusammen,
ich richte mich hier mit meiner Frage an die Tanganjika Fraktion.
Erstmal zu meinem Becken, ich pflege zur Zeit in meinem 240l Becken, Einrichtung Steinaufbauten und Sandflächen mit Schneckenhäusern. Ein Pärchen Julidochromis marlieri, Neolamprologus similis 4.4 also 4 Pärchen. Außerdem noch ein Pärchen Lamprologus brichardi, die ich aber nach meiner geplanten Neueinrichtung nächst Woche wegen zu hohem Agressionpotenzials abgeben werde. Ich möchte für sie eine neue Art einsetzten. War heute beim Händler meines Vertrauens und habe mir eine Bestellliste der verfügbaren aten geholt, die ich nun durchgeackert habe.
Sehr gut gefallen haben mir Julidochomis regani Kipili und ornatus. Habe aber Bedenken das sie sich mit meinen marlieris kreuzen könnten. Sie sind außerdem innerartlich doch sehr agressiv, habe Angst das sie die anderen für Artgenossen halten könnten. Hat da jemand Erfahrung und kann mir einen Tipp geben?
Des Weiteren sind einige Lamprologus Arten in die nähere Auswahl gekommen.
Zum einen Lamprologus calvus black pectoral, calvus, compres. golden, compres. Chaitika. Weiter Altolamprologus compres. Gombe.
Welche auch sehr schön sind Neolambrologus cylindricus goldenhead.
Könnt ihr mir bitte zu einem dieser Fische raten oder abraten.
Schon mal danke im Voraus.
L.G. Karim

ehemaliger User

30.10.2015, 22:00
(editiert von thomas1351, 30.10.2015, 22:13)

@ similis

Tanganjika Experten!!! Brauch Meinung zu Besatz

Hallo Karim,

das mit den Prinzessinen hatte ich mir schon gedacht, daher hatte ich in meinem Kommentar auch gefragt. ;)

Setze bitte keines Falls eine zweite Julidochromis Art rein. Ich würde überhaupt gänzlich auf ein zweite, Höhlen bewohnende Art verzichten. Das bringt nur Streß bei der Beckengröße. Wenn doch, dann am ehesten eine Atlolamprologus Art.

Oder du belässt es überhaupt bei zwei Arten und lässt deine schon vorhandenen Julidochromis sich vermehren.

lg Thome

similis

30.10.2015, 22:19

@ ehemaliger User

Tanganjika Experten!!! Brauch Meinung zu Besatz

Ja immer diese zickigen Prinzessinnen. lol.
Ja die altos reizen mich schon, aber habe über manche von mir gelisteten Varianten nicht viel auf deutsch gefunden. Weißt du ob die alle ca. gleich groß werden?

similis

30.10.2015, 22:22

@ ehemaliger User

Tanganjika Experten!!! Brauch Meinung zu Besatz

Über Neolambrologus cylindricus goldenhead habe ich jetzt schon gelesen das sie doch auch sehr agresiv sein soll. Daher scheiden sie leider auch aus.

ehemaliger User

31.10.2015, 19:43

@ similis

Tanganjika Experten!!! Brauch Meinung zu Besatz

A. Calvus und A Compressiceps werden in etwas gleich groß. Männchen 15 cm
Weibchen 7 cm.

Calvus und Compressiceps können richtige Mistviecher sein und sich gegenseitig zu Tod kloppen bzw. das mit unterlegenen Tieren machen.

Ich hatte beide Arten und plane auch derzeit wieder ein Artbecken mit Compressiceps.

Altolamprologus sumbu "shell" Männchen 8cm, Weibchen 5cm , sind nicht nur kleiner sondern auch interspezifisch durchsetzungsschwach, intraspezifisch aber genauso aggresiv wie die andern beiden.

Unterm Strich, einfach zu halten sind sie nicht. Kann gut gehen, muss aber nicht.

Ich würde es bei zwei Arten belassen. In einer Ecke einen großen Felsaufbau für die Julidochromis machen und dem gegenüber eine freie Bullelfläche für die N. Similis.

Oder du holst die Altos und stellst zeitgleich noch ein 100x50x50 oder 100x40x50 Becken.... so kannst du, falls es nicht funktioniert ein Artbecken machen.

letzens endes liegt es an dir was du machen willst ;)

Lg Thome

RSS Feed