Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.768 Bildern und 1.595 Videos von 17.594 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

teppich bildende vordergrundpflanzen

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
*Andy*

Homepage 

09.06.2009, 08:26
(editiert von filipczuk, 09.06.2009, 08:37)
 

teppich bildende vordergrundpflanzen (Einrichtungsbeispiele)

servus
hab da ma ne frage was könnt ihr mir noch so für teppich bildende vordergrundpflanzen empfehlen??!!!
nach möglichkeit so anspruchslose arten wie mögliche

mfg andy

@mazonas

Homepage 

09.06.2009, 17:38

@ *Andy*

teppich bildende vordergrundpflanzen

>> servus
>> hab da ma ne frage was könnt ihr mir noch so für teppich bildende
>> vordergrundpflanzen empfehlen??!!!
>> nach möglichkeit so anspruchslose arten wie mögliche
>>
>> mfg andy

hi andy,
da kenne ich eigentlich nur eine art und das ist diese hier;-)
Zwergwasserkelch (Cryptocoryne parva)
Herkunft: Sri Lanka /Höhe:5cm/ Lichtbedarf: mittel/Temperatur: 22-28°C/
Vordergrund/Gruppenpflanze oder Solitärpflanze/Vermehrung: Ausläuferpflanzen/ will ungestört wachsen
diese sorte wächst aber sehr sehr langsam.

Zwergpfeilkraut (Sagittaria pusilla)
Herkunft: Südamerika / Höhe: bis 15cm/Lichtbedarf:mittel/Temperatur:18-28°C/Vordergrund/Rasenbildend/ Vermehrung: Ausläufer/ anspruchslos
funktioniert auch wird aber etwas höher.

andere arten wie
Amazonas Zwergpflanze (Echinodorus tenellus)
Herkunft: Südamerika / Höhe 5 bis 8cm/Lichtbedarf: sehr hoch /Temperatur: 18-28°C/Vordergrund/ Rasenbildend/ Vermehrung:Ausläufer/ hoher Eisenbedarf
sind nur bei optimalen bedingungen zu nem rasen zu überreden.:-D
ich persönlich hab drei anläufe dafür gebraucht.

gruß holger

ehemaliger User

Homepage

09.06.2009, 20:32

@ *Andy*

teppich bildende vordergrundpflanzen

>> servus
>> hab da ma ne frage was könnt ihr mir noch so für teppich bildende
>> vordergrundpflanzen empfehlen??!!!
>> nach möglichkeit so anspruchslose arten wie mögliche
>>
>> mfg andy

Hallo Andy,
da muss ich auch mal was zu sagen, also, Cryptocoryne parva ist alles andere als anspruchslos !!! Ich habe seit ca. 1 1/2 Jahren 1 Pflänzchen im Vordergrund eingesetzt, bisher nur 2 Blätter als Ausläufer, sehr teuer und sehr, sehr langsam, dadurch siedeln sich gerne schwarze Pinselalgen an, das sieht nicht sehr gut aus und bis neue Blätter kommen, dauert.Diese Pflanzen machen nur 5-6 Blätter pro Jahr !!!!
Meiner Erfahrung nach - zwar nicht Ausläuferbildend - ist Hygrophila corymbosa KOMPAKT eine gute wahl. Man kann von 1 Pflanze, wenn man sie vorsichtig auflöst, locker mal 20 neue Pflänzchen machen, die auch willig anwachsen und einen schönen hellgrünen Rasen bilden. Wenn sie zu hoch werden sollten, abschneiden, oder alle wieder rausnehmen und einzelne Stengelchen neu einsetzen.
War mal meine Lieblingsvordergrundpflanze, außer Blyxa japonica, mein absoluter Favorit, bei genügend Licht !
Echinodour tennellus wächst bei mir sehr gut, ist aber rot bei mir, was mir nicht so gefällt. Alles anderen Echinodorus wie quadrostriatus usw. werden 15 cm hoch, wie auch Sagitaria, für meinen Begriff keine Bodendecker mehr !
Ich hatte auch schonmal Glossostigma, der absolute Knaller, funktioniert aber nicht bei wühlenden Fischen, wie Welsen, da die Ausläufer immer wieder ausgegraben werden. Sonst gar nicht so anspruchsvoll bei genügend Licht (mind. 0,5 Watt pro Liter)
Grüße Blümchenjägerin:-D

*Andy*

Homepage 

10.06.2009, 20:29

@ *Andy*

teppich bildende vordergrundpflanzen

servus
danke für eure antworten

ehemaliger User

Homepage

11.06.2009, 20:16

@ *Andy*

teppich bildende vordergrundpflanzen

>> servus
>> hab da ma ne frage was könnt ihr mir noch so für teppich bildende
>> vordergrundpflanzen empfehlen??!!!
>> nach möglichkeit so anspruchslose arten wie mögliche
>>
>> mfg andy

Hi Andy,
wenn Du nochmal reinguckst - hätt da noch einen schönen Vorschlag.
Versuch es mal mit Pogestemon helferi, dem kleinen Stern. Eine wunderschöne Pflanze, die langsam wächst, Seitentriebe macht und nicht sehr hoch wird, kann man prima Ableger von schneiden, wenn die Seitentrieb bewurzelt sind. Geht auch bei 0,3 Watt pro l Beleuchtung - wie in meinen Becken. In meinem Garnibecken aktuell kann Du Dir sie anschauen.
Grüße Blümchenbabs

12057 Postings in 2614 Threads
teppich bildende vordergrundpflanzen
RSS Feed