Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.751 Bildern und 1.597 Videos von 17.590 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

UVC Wasserklärer - braucht man sowas?

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
ehemaliger User

Homepage

11.11.2008, 11:07
 

UVC Wasserklärer - braucht man sowas? (Technik)

Liebe Aquarianer,

Im Zuge meiner Bakterienblüte im Becken habe ich mich gerade ein wenig über Hilfsmittelchen informiert. Nun bin ich auf dieses Gerät gestoßen und frage mich, ob es sich, über die momentane Trübung meines Wassers hinaus, auch für später rentieren würde einen UVC Klärer anzuschaffen. Ich habe bereits gemerkt, dass dieses Teil sehr unterschiedliche Meinungen hervorruft, mich würde trotzdem eure Meinung oder sogar eure Erfahrungen mit diesem Gerät interessieren! Außerdem möchte ich wissen, wieviel Watt ich denn für 240l bräuchte. Vielen Dank schonmal!
LG Pia:-)

Tom

Homepage

11.11.2008, 13:32

@ ehemaliger User

UVC Wasserklärer - braucht man sowas?

Hallo,

wie du ja richtig erkannt hast, kann das bei Algenblüte gute Dienste leisten. Die Dauer des Einsatzes ist in so einem Fall ja begrenzt. Sinnvoll ist ein UVC-Klärer auch dann, wenn du Fische hältst, die aus Wasser mit niedriger Keimbelastung stammen. Malawi- und Tanganjikahalten setzen deshalb oft einen Klärer ein, allerdings sind v.a. Nachzuchten auch da so robust, dass man drauf verzichten kann.

Grüße, Tom.

ehemaliger User

Homepage 

11.11.2008, 22:25

@ Tom

UVC Wasserklärer - braucht man sowas?

einen schönen guten Abend,

also ich hab nur positive Erfahrungen mit UVC-Brennern gemacht
hab einen 18 Watt an meinem Malawibecken und betreibe ein 54L Apistgrammabecken mit einem 5 W Brenner jeweils dem Außenfilter
nachgeschaltet. Trübungen durch Schwebalgen und Bakterien (milchige Trüb.)
verschwinden und der Keimdrucknimmt ab. Seitdem massig Nachwuchs...
Gruß
Iris
PS: Finde das lohnt sich!!!

ehemaliger User

Homepage 

12.11.2008, 22:13

@ ehemaliger User

UVC Wasserklärer - braucht man sowas?

:waving: Hallo,

ich nochmal, da ich leider nicht weiß wie ich dich erreichen kann
auf diesem Wege. Also OFF TOPIC
Klar kannst du mich zu Bettas löchern :yes: , schick mir eine Mail mit deinen
Fragen. Meine Mailadressen sind ja hinterlegt.

LG
Iris

ehemaliger User

Homepage 

12.11.2008, 23:38

@ ehemaliger User

UVC Wasserklärer - braucht man sowas?

Hallo Pia,

also ich habe schon seit ca. einem Jahr UV-Klärer in Betrieb und kann nur sagen, daß ich niemals eine Algenblüte hatte. Habe immer kristallklares Wasser. Ich habe nur positive Erfahrungen damit gemacht.
Ich habe zwei Außenfilter und jedem Außenfilter ist jeweils ein 36-Watt UV-Klärer nachgeschaltet. Die Geräte laufen mit den Filtern 24 Std. non-stop.

Ob das allerdings unbedingt notwendig ist, kann ich nicht eindeutig mit Ja beantworten, da ich nicht weiß, wie es ohne die Klärer laufen würde.

Gruss
Uwe

ehemaliger User

Homepage

14.11.2008, 14:29

@ ehemaliger User

UVC Wasserklärer - braucht man sowas?

Hallo an Alle,
Danke für eure Antworten! Die Blüte wird und wird einfach nicht besser, also spiele ich nun wirklich mit dem Gedanken mir einen Wasserklärer anzuschaffen, um auch danach kein grünes Wasser mehr zu bekommen!
LG Pia

Sauerlandmicha

Homepage

23.11.2008, 13:41

@ ehemaliger User

UVC Wasserklärer - braucht man sowas?

Ich hatte daselbe Problem. Konnte meine Rückwand nicht mehr sehen so milchig war das Wasser.Hab einen UV Klärer eingebaut(Teratec uv400,5Watt)nach 2 Tagen war das Wasser kristallklar.Habe 160 Liter Aquarium.Ich denke das man über eine Anschaffung nachdenken sollte.Bringen tut der Klärer mit Sicherheit was.

12053 Postings in 2612 Threads
UVC Wasserklärer - braucht man sowas?
RSS Feed