Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.828 Bildern und 1.597 Videos von 17.596 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

verdunstetes wasser nachfüllen

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Mitch22

Homepage

18.03.2010, 18:59
 

verdunstetes wasser nachfüllen (Einrichtungsbeispiele)

hallo,

ich habe seit gestern eine neue aufsetzleuchte für mein aquarium,d.h. das aquarium hat jetzt keine abdeckung mehr, ist also offen.ich habe mich vorher im internet und beim händler meines vertrauens über die erhöhte verdunstungsrate informiert und ich habe gelesen bzw. mir wurde gesagt ich darf das verdunstete wasser nachfüllen. Wichtig dabei sei, dass ich osmose oder destilliertes wasser benutze, damit ich das aquarienwasser nicht nach und nach aufhärte. Allerdings war ich heute bei einem anderen zooladen und dort wurde mir davon abgeraten, ein wöchentlicher wasserwechsel, bei dem der normalpegel wieder erreicht wird, sei ausreichend. jetzt bin ich, da ich noch anfänger bin , verunsichert was ich tun soll?
Könnt ihr mir helfen? Danke!

mfg
mitch

ph: zwischen 7-7,5 (kann nicht genauer abgelesen werden)
NO2: n.n.
NO3: 5mg/l
kh: 8
fe: 0,08mg/l
Temp.: 26°C

Methode: jbl tröpfchentests

ich habe derzeit keine möglichkeit den gh wert zu messen, die wasserwerke geben einen gh von ca 12 an

wasserwechsel findet jede woche statt, ca 30%

hu.ch

Homepage 

18.03.2010, 20:05

@ Mitch22

verdunstetes wasser nachfüllen

Hallo,

also ich würde sagen dass der wöchentliche Wasserwechsel völlig ausreichend ist. Ansonsten machts aber sicher auch nix wenn du einfach das Wasser etwas nachfüllst, kann ja eh nicht viel sein, es verdunsten ja nicht einfach mal so 20 Liter in der Woche oder? ;)

lg,
Christian

Jens J.

Homepage

31.03.2010, 00:48

@ Mitch22

verdunstetes wasser nachfüllen

Hallo mitch,
Bei der Beckengröße sind es ca. 10 l pro Woche bei einer Aquariumtemperatur von 25°C.
Aufgefüllt wird mit Leitungswasser, mit den Werten:
pH: 7, KH: 2°, GH: 4°, NO3: 10 mg/l
Aufbereitung mit Sera Blackwater Aquatan und bei Bedarf Dennerle KH+ (sher selten). Da bei verändern sich die Wasserwerte kaum noch.
MfG
Jens

12058 Postings in 2614 Threads
verdunstetes wasser nachfüllen
RSS Feed