Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.828 Bildern und 1.597 Videos von 17.596 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

warum wachsen barsche nicht?

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
daniell

25.07.2016, 15:54
 

warum wachsen barsche nicht? (Einrichtungsbeispiele)

hallo !

habe vor einiger zeit jemanden barsche abgekauft.

mir wurde gesagt die malawis sind ca 2 jahre alt.

das eigenartige ist ,die fische ( ahli, firefish,tetrastigma) sind zwar alle schon schön in farbe aber nur 6-7 cm groß.

hab sie seit 2 monaten und bis jetzt sind sie auch kein bisschen gewachsen.

lg

Tom

Homepage

26.07.2016, 08:39

@ daniell

warum wachsen barsche nicht?

Hallo,

gerade bei Malawis ist es so, dass die Tiere recht klein bleiben können, wenn die Haltungsbedingungen nicht gut waren. Wenn zum Beispiel die Jungfische nicht ausreichend Futter oder das falsche Futter bekommen haben oder im Aufzuchtbecken nicht ausreichend häufig das Wasser gewechselt wurde. Auch eine längere Haltung in einem zu kleine Aquarium kann ein Grund für das als Kümmerwuchs bekannte Phänomen sein. Oft haben die betroffenen Fische eine geringe Lebenserwartung.

Leider werden die Tiere meist nicht sehr alt und das ist mit ein Grund, warum es schwierig sein kann, Malawis von Privathaltern oder -Züchtern zu kaufen.

Vielleicht hast du aber Glück und der Verkäufer hat sich einfach in der Altersangabe getäuscht und die Fische sind noch wesentlich jünger.

Übrigens hast du Buntbarsche und keine Barsche.

Grüße, Tom.

daniell

26.07.2016, 22:24

@ Tom

warum wachsen barsche nicht?

Tom hat geschrieben:
Hallo,

gerade bei Malawis ist es so, dass die Tiere recht klein bleiben können,
wenn die Haltungsbedingungen nicht gut waren. Wenn zum Beispiel die
Jungfische nicht ausreichend Futter oder das falsche Futter bekommen haben
oder im Aufzuchtbecken nicht ausreichend häufig das Wasser gewechselt
wurde. Auch eine längere Haltung in einem zu kleine Aquarium kann ein
Grund für das als Kümmerwuchs bekannte Phänomen sein. Oft haben die
betroffenen Fische eine geringe Lebenserwartung.

Leider werden die Tiere meist nicht sehr alt und das ist mit ein Grund,
warum es schwierig sein kann, Malawis von Privathaltern oder -Züchtern zu
kaufen.

Vielleicht hast du aber Glück und der Verkäufer hat sich einfach in der
Altersangabe getäuscht und die Fische sind noch wesentlich jünger.

Übrigens hast du Buntbarsche und keine Barsche.

Grüße, Tom.


danke für die antwort !

besteht die möglichkeit dass die fische noch wachsen wenn sie ordentlich gefüttert werden.
und sie wirklich schon 2 jahre alt sind .

12058 Postings in 2614 Threads
warum wachsen barsche nicht?
RSS Feed