Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.763 Bildern und 1.597 Videos von 17.593 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Wassertemperatur im Winter halten

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
MichaB

05.11.2013, 18:37
 

Wassertemperatur im Winter halten (Technik)

Hallo liebe EB-Gemeinde,

Frage: Wie schafft ihr es, die Temperatur in euren Becken weitestgehend hoch zu halten? In meinen 240 Liter-Aquarium tut ein 200-Watt-Heizer seinen Dienst, integriert in den Bioflow 3.0, sollte ja eigentlich reichen.

So richtig kalt ist es ja draußen noch nicht, aber der Heizer schafft, obwohl er aktuell auf 28 Grad steht, gerade mal noch etwas über 24 Grad . Die Zimmertemperatur liegt bei 22 Grad, nachts vielleicht 2 Grad weniger. Was soll das erst werden, wenn es richtig kalt draußen wird und die Zimmertemperatur tagsüber bei vielleicht noch 20 Grad liegt?

Das Thermometer hängt genau auf der gegenüberliegenden Seite, also (bewusst) "weit" entfernt von der Heizung.

Weniger als 24 Grad hätte ich nicht so gerne im Becken...

Hat jemand Erfahrungen mit der Bioflow-Heizung? Soll ich die vielleicht aus dem Filter herausnehmen und separat platzieren? Oder lieber eine kleine (100 Watt) Zusatzheizung in die andere Ecke das Becken hängen?

Ich freue mich auf eure Antworten.

Grüße
Micha

MHu

05.11.2013, 21:36

@ MichaB

Wassertemperatur im Winter halten

Hallo Micha,

ist Dein Becken gedämmt? Ich habe zwischen Becken und Zimmerwand eine 3cm dicke Platte aus Styrodur. Anscheinend funktioniert das ganz gut.

Mein Heizstab (Jäger 150W) hält bei Einstellung 25° das Becken auf 25-26°. Heizung im Arbeitszimmer ist derzeit noch aus, Zimmertemperatur ca. 21°.

Viele Grüße
Markus

Tom

Homepage

05.11.2013, 22:49

@ MichaB

Wassertemperatur im Winter halten

Hallo,

ich würde mal vermuten, dass der Heizer nicht richtig funktioniert. Nimm ihn mal aus dem Wasser und halt ihn kurz in der Hand. Da müsste er richtig heiß werden, wenn nicht, dann ist das Ding zu ersetzen.

Ich hab in meinem 300 Literbecken nur einen 75-Watt-Heizer und der reicht problemlos.

Grüßen, Tom.

The Pictus catfish

08.11.2013, 21:45

@ Tom

Wassertemperatur im Winter halten

Hallo, seh ich wie Tom, hatte in 250l Südami Sollwert von 27 und Raumtemp. 16-20. Ein 300W Heizer ging gar nicht mehr aus, war nur ein halbes Jahr alt (muss irgendwie doch mal nen unglücklichen Schlag ans Glas bekommen haben oder was weiss ich..). Ein 200W hats 2 Jahre/Winter problemlos gemacht, und jetzt noch..Das liegt mit Sicherheit am Heizer..
Gruß heiko

MichaB

09.11.2013, 08:29

@ The Pictus catfish

Wassertemperatur im Winter halten

Hallo Zusammen,

besten Dank für eure Tipps und Hinweise.

Dann werde ich die Heizung mal auswechseln und das Becken gleichzeitig mit einer Styroporplatte ummanteln...;-)

Grüße
Micha

12056 Postings in 2613 Threads
Wassertemperatur im Winter halten
RSS Feed