Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.766 Bildern und 1.592 Videos von 17.594 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Weiße Belag

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
ehemaliger User

Homepage 

16.04.2009, 19:12
 

Weiße Belag (Krankheiten)

Seit ca. 3 Wochen habe ich ein Weiße Belag auf der Boden, sieht aus wie Schimmel, das Wasser riecht auch merkwürdigt??
Jede Woche wechsel ich ca. 50L und saug diese Belag mit, aber es wachs immer nach.
Ist 50 Liter vielleicht zu wenig?
Dabei verwende ich Easy Balance und Aqua Safe.
Bilder können beim meiner Becken gesehen werden.

ehemaliger User

Homepage

16.04.2009, 22:12

@ ehemaliger User

Weiße Belag

>> Seit ca. 3 Wochen habe ich ein Weiße Belag auf der Boden, sieht aus wie
>> Schimmel, das Wasser riecht auch merkwürdigt??
>> Jede Woche wechsel ich ca. 50L und saug diese Belag mit, aber es wachs
>> immer nach.
>> Ist 50 Liter vielleicht zu wenig?
>> Dabei verwende ich Easy Balance und Aqua Safe.
>> Bilder können beim meiner Becken gesehen werden.

Hallo
sieht so aus, als ob das Sera Floradepot irgendwas abgibt. Eine Substance da drin scheint zu schimmeln. Sorry, aber ich halte sowieso nichts von solchen Bodenzusätzen. Hab sie und werde sie auch nie benutzen. Düngen kann man auch anders, über Laterit- oder Lehmkugeln und Flüssigdünger. Es geht sogar mit Düngestäbchen für Grünpflanzen! Wenn es nicht weggeht, hol das Zeugs raus und mach den Boden pur rein. Übrigens halte ich auch nichts von gefärbtem Kies.:no: Hab ich im Anfang auch drin gehabt, hat immer nach Kunststoff gerochen und die Farbe mit der Zeit verloren.:surprised: Würd ich auch nie wieder machen!
Wenn Du es sowieso ausräumen mußt, nimm doch einfach einen dunklen Flußsand in der Körnung 0,5-1 mm oder Kies von 1-2 mm dunkel gemischt. Der ist viel natürlicher.
Grüße Blümchenjägerin :-D

ehemaliger User

Homepage

16.04.2009, 22:17

@ ehemaliger User

Weiße Belag

>> Seit ca. 3 Wochen habe ich ein Weiße Belag auf der Boden, sieht aus wie
>> Schimmel, das Wasser riecht auch merkwürdigt??
>> Jede Woche wechsel ich ca. 50L und saug diese Belag mit, aber es wachs
>> immer nach.
>> Ist 50 Liter vielleicht zu wenig?
>> Dabei verwende ich Easy Balance und Aqua Safe.
>> Bilder können beim meiner Becken gesehen werden.

Ui, sorry, lese gerade auch noch den teuren von Dennerle, naja, den mußte dann wohl wieder reintun. Evtl. färbt der auch nicht - wär ja auch unverschämt, bei den Preisen! Das Balance-Mittel würd ich mir auch sparen. Mach lieber regelmäßig wöchentlich 30 % Wasserwechsel. Sonst versuche mal, weiterhin den Schimmel abzusaugen und machen einfach 2 x wöchentlich 30 %, solange, bis der Schimmel weg ist.
Grüße Blümchenjägerin

ehemaliger User

Homepage

16.04.2009, 22:20

@ ehemaliger User

Weiße Belag

>> Seit ca. 3 Wochen habe ich ein Weiße Belag auf der Boden, sieht aus wie
>> Schimmel, das Wasser riecht auch merkwürdigt??
>> Jede Woche wechsel ich ca. 50L und saug diese Belag mit, aber es wachs
>> immer nach.
>> Ist 50 Liter vielleicht zu wenig?
>> Dabei verwende ich Easy Balance und Aqua Safe.
>> Bilder können beim meiner Becken gesehen werden.

noch ein Tip, häng mal 1-2 dicke Blätter Seemandelbaumblatt rein, die machen Deinen doch recht hohen Ph-Wert ein biserl runter und sind fungizid, dh. verhindern Schimmelbildung. Probiers mal. Siehe auch mein neuester Blog.

Max94

Homepage 

17.04.2009, 12:19

@ ehemaliger User

Weiße Belag

Hallo,

ich weis leider nichr, was das sein könnte, aber den Sera Bodengrund hab ich auch und da war das nicht.
An statt den Seemandelbaumblätter kannst du auch Erlenzapfen nehmen.Die sind billiger:-), wenn du sie i-wo sammeln kannst.

Gruß Max

ehemaliger User

Homepage 

17.04.2009, 16:11

@ ehemaliger User

Weiße Belag

Hallo,
hat Ähnlichkeit mit einem Schleimpilz. Ist völlig harmlos, sieht nur bescheiden aus.
Die wandern auch gerne mal durchs Becken. :-D
Absaugen hilft nicht dauerhaft. Die können aber durchaus einfach so wieder verschwinden.
lg
Beate

ehemaliger User

Homepage 

18.04.2009, 21:57

@ ehemaliger User

Weiße Belag

>> Hallo,
>> hat Ähnlichkeit mit einem Schleimpilz. Ist völlig harmlos, sieht nur
>> bescheiden aus.
>> Die wandern auch gerne mal durchs Becken. :-D
>> Absaugen hilft nicht dauerhaft. Die können aber durchaus einfach so
>> wieder verschwinden.
>> lg
>> Beate

Gestern Habe ich alles weggesaugt, Heute Morgen war es schon wieder da :(

ehemaliger User

Homepage 

18.04.2009, 21:58

@ Max94

Weiße Belag

>> Hallo,
>>
>> ich weis leider nichr, was das sein könnte, aber den Sera Bodengrund hab
>> ich auch und da war das nicht.
>> An statt den Seemandelbaumblätter kannst du auch Erlenzapfen nehmen.Die
>> sind billiger:-), wenn du sie i-wo sammeln kannst.
>>
>> Gruß Max

Ok, ich werde versuchen, danke

ehemaliger User

Homepage 

18.05.2009, 00:04

@ ehemaliger User

Weiße Belag

>> >> Seit ca. 3 Wochen habe ich ein Weiße Belag auf der Boden, sieht aus
>> wie
>> >> Schimmel, das Wasser riecht auch merkwürdigt??
>> >> Jede Woche wechsel ich ca. 50L und saug diese Belag mit, aber es wachs
>> >> immer nach.
>> >> Ist 50 Liter vielleicht zu wenig?
>> >> Dabei verwende ich Easy Balance und Aqua Safe.
>> >> Bilder können beim meiner Becken gesehen werden.
>>
>> noch ein Tip, häng mal 1-2 dicke Blätter Seemandelbaumblatt rein, die
>> machen Deinen doch recht hohen Ph-Wert ein biserl runter und sind fungizid,
>> dh. verhindern Schimmelbildung. Probiers mal. Siehe auch mein neuester
>> Blog.

Also ich hab probier, ca. 2 wochen ist der Belag weg^^
2 Seemandelblätter und es war in wenige Tage weg :o)
Gute Beratung!!

12057 Postings in 2614 Threads
Weiße Belag
RSS Feed