Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.467 Aquarien mit 146.183 Bildern und 1.610 Videos von 17.652 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Dekoration
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Wie züchte ich Malawis ?

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Thema-3l-V6

Homepage 

28.04.2010, 18:48
 

Wie züchte ich Malawis ? (Einrichtungsbeispiele)

hallo an alle. hab vor malawis zu züchten, eigendlich egal welche.

hab folgenden besatz:

Ali 1:2
Jacobfreibergi 1:2
compreeicips 1:2
Orchide 1:2

habe bei einem bekannten gesehen, dass es mit einem ganz simplen ziegelstein funktioniert. der hatte ihne paar wochen drin, und schwupps gabs junge ohne ende.

jetzt hab ich des auch mal probiert, aber hab bis jetzt keinen erfolg.

kann mir jemand paar tipps geben ?

irgend ne andere wassertemperatur, spezielles futter ? was brauch ich, was muss ich machen dass es klappt.

vielen dank schon mal für die antworten.

Malawi

Homepage 

28.04.2010, 20:39

@ Thema-3l-V6

Wie züchte ich Malawis ?

Hi, alsoerstmal fehlen einige Infos wie Beckengröße, Fischgröße und Einrichtung.

Ich denke du meinst Sciaenochromis ahli, Aulonocara jacobfreibergi und Altolamprologus compressiceps. Was du mit Orchide meinst weis ich nicht.

Die Ahlis und Aulonocaras sind Maulbrüter aus dem Malawisee und die Altolamprologus compressiceps kommen aus dem Tanganjikasee und passen nicht zu den Malawis.

Die Ahlis sind Raubfische und werden die Jungfische auffressen.

Um sie zu vermehren solltest du sehr abwechslungsreich füttern. Z.B. Flockenfutter, Sticks, Frostfutter wie Artemia, Daphinen, Lebendfutter, Futtertabletten.
Dann werden sie eigentlich von alleine ablaichen.
Das Weibchen kannst du nach 2 Wochen fangen und in ein extra Becken setzen.
Wenn sie die Jungen freigelassen hat lässt du das Weibchen noch 2-3 Tage im Becken um sie wieder auftzpäppeln.
Die Jungen kannst du mit Artemianaupillen und feinem Flockenfutter füttern.

Marco O.

Homepage 

28.04.2010, 21:37

@ Thema-3l-V6

Wie züchte ich Malawis ?

Hi,
also zu allererst brauchst Du ein Aquarium, welches den natürlichen Lebensraum der Fische sehr nah kommt. Damit meine ich; das Futter, die Beleuchtung, Filterung, Strömung etc.
WICHTIGER jedoch; die Wasserwerte wie PH-Wert, GH, KH etc. Wenn diese nicht stimmen, wird's wohl nichts werden.
Auch wirst Du keine Erfolge haben, wenn Du dir Fische aussuchst, die im Grunde genommen nicht zueinander passen.
Ich kenne Dein AQ nun nicht, aber bei den Wasserwerten und der Zusammenstellung des Besatzes werden Fehler gemacht.

Wenn nun aber alles soweit stimmt, ist der Rest ein Kindenspiel. Ich habe zwar nur Erfahrungen bei der Haltung von Mbuna's aber bei der Zucht von Malawibuntbarschen im allgemeinen gibt's eher weniger Probleme.
Gruß Marco

Thema-3l-V6

Homepage 

29.04.2010, 18:17

@ Marco O.

Wie züchte ich Malawis ?

halloo. Also mein becken is 120 x 50 x 50, also 300 l .

hab steine drin, also auch hölen und ähnliches wo sie sich verstecken können. ich denke dass es dem nätürlichen lebensraum relativ nah kommt.

Marco O.

Homepage 

30.04.2010, 09:36

@ Thema-3l-V6

Wie züchte ich Malawis ?

Hi,

die optische Gestaltung eines Lebensraumes ist absolut wichtig. Wenn Du diesem Punkt nachgekommen bist, ist ja schon eine "Fehlerquelle" beseitigt. Bleiben also "nur" noch die anderen übrich. Also Wasserwerte, Besatz, Futter etc.
Diese sind genauso wichtig, wie die optische Geschtaltung. (Das ist eher geschmeicht ausgedrückt. Eigentlich sind diese Indikatoren das A&O in der Aquaristik !!! )
Gruß Marco

PS: Du findest hier bei EB sehr viele Beispiele, die das auch bestätigen.

12136 Postings in 2627 Threads
Wie züchte ich Malawis ?
RSS Feed