Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.763 Bildern und 1.597 Videos von 17.593 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Wo sind die Becken von Jürgen und Christina geblieben?

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
ehemaliger User

07.10.2012, 11:22
 

Wo sind die Becken von Jürgen und Christina geblieben? (Einrichtungsbeispiele)

Hallo Forum,

hab heute bemerkt das die Becken der Beiden hier nicht mehr existieren,kann
mir jemand Info dazu geben warum dies geschehen ist und was ich persönlich sehr,sehr bedauere.Würde gern den Grund dazu erfahren

Gruß Ronny

PH Neutral

08.10.2012, 07:23

@ ehemaliger User

Wo sind die Becken von Jürgen und Christina geblieben?

Hallo!!!

Ja,echt!!!
Alles weg, sehr sehr sehr schade, waren doch vorzeige Becken!!!!!!!!!!
Bewahrer meld Dich wieder an!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
LG Patrick

Tom

Homepage

08.10.2012, 08:23

@ ehemaliger User

Wo sind die Becken von Jürgen und Christina geblieben?

Hallo,

es gab da ein paar Diskussion bzgl. des Beckenwettbewerbs, was die Wahl von eigenen Becken angeht, die nicht innerhalb eines Accounts liegen. Das hat Jürgen, was mir sehr leid tut, denn ich hätte da wesentlich bessere Lösungen gesehen, zum Anlass genommen, seine Beispiele komplett zu löschen.

Grüße, Tom.

PH Neutral

08.10.2012, 09:28

@ Tom

Wo sind die Becken von Jürgen und Christina geblieben?

Danke Tom, für die Info!!!

Der Wettbewerb wieder mal........

ehemaliger User

08.10.2012, 21:43

@ Tom

Wo sind die Becken von Jürgen und Christina geblieben?

Hallo Tom,

danke für die Information dazu,sehr Schade das es so kommen mußte,

wie es aussieht aber auch nicht zu ändern.