Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.753 Bildern und 1.597 Videos von 17.591 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Zusammenstellung so okay?

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Christian Kümmel

19.06.2014, 11:23
 

Zusammenstellung so okay? (Besatz)

Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei ein neues Südamerika-Becken mit einem Volumen von 240 Liter einzurichten. Dabei beabsichtige ich folgenden Besatz des Aquariums:

1 Sterndornwels (Agamyxis pectinifrons) bereits in meinem bisherigen Aquarium vorhanden
1 Skalar (Prerophyllum scalare) bereits in meinem bisherigen Aquarium vorhanden
2 Blauer Antennewels L 183 (Ancistrus dolichopterus) sollen neu dazu kommen
10 Orangenflossen-Panderwels (Corydoras sterbai) sollen neu dazu kommen
10 Schmucksalmler (Hyphessobrycon rosaceus) sollen neu dazu kommen
10 Rotkopfsalmler (Hemigrammus bleheri) sollen neu dazu kommen
1/1 Agassiz-Zwergbuntbarsch (Apistogramma agassizii) sollen neu dazu kommen

Von den Wasserwerten her müssten alle diese Fische gut zueinander passen. Ich möchte aber sicherheitshalber hier in die Runde nochmals fragen, ob der Besatz so in Ordnung geht.

In dem Aquarium werden natürlich genug Höhlen als Versteckmöglichkeiten und große Wurzeln vorhanden sein. 65% des Bodens wird durch typische Südamerikanische Pflanzen bedeckt sein.

Hinweis: Der Skalar und der Sterndornwels sollen/müssen in das Aquarium einziehen.

Grünhexe

19.06.2014, 19:26

@ Christian Kümmel

Zusammenstellung so okay?

hallo Christian,
m.E. wäre der Besatz so ok.
Ancistrus-Welse find ich in einem Pflanzenbecken ziemlich überflüssig, weil sie einige Pflanzen so ganz schön löchern können, vorwiegend Echinodoren.
Otocinclus-Welse, oder LDA 25 Pitbulls wären da die bessere Alternative - meine Erfahrung.
1 Skalar ist natürlich auch nicht ideal, aber ein Erwachsener kommt selten mit kleineren neuen zurecht.
Grüße Babs

Christian Kümmel

20.06.2014, 09:15

@ Grünhexe

Zusammenstellung so okay?

Hallo Babs,
vielen Dank für deine Antwort:ok:
Das mit den Blauen Antennenwelse werde ich dann nochmal überdenken. Der LDA 25 ist ja dann auch eine schöne Alternative:-) Ich weiß, dass die Lösung mit dem einen Skalar nicht optimal ist, aber der ist noch "übrig" geblieben und ich möchte ihm zumindest einen schönen großen Lebensraum schenken. Die Besatzungsdichte ist doch dann auch okay, oder?:confused:
Viele Grüße
Christian

12053 Postings in 2612 Threads
Zusammenstellung so okay?
RSS Feed