Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.825 Bildern und 1.597 Videos von 17.596 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Blogartikel 'Grausamkeit hat einen Namen

von *Lucie*
Offline (Zuletzt 29.01.2014)BlogBeispiel
    Sieger Beckenwettbewerb November 2010 
Userbild von *Lucie*
Aquarianer seit: 
08.2010


Grausamkeit hat einen Namen

 
Hallo!

Hier möchte ich euch einmal vorstellen, wie ein Hai geködert wird.

Nichts für schwache Nerven und NICHTS für Kinder!

www.youtube.com/watch?v=E_dayTVD05E

Bei Gelegenheit und wenn erwünscht, werde ich hier einige Grausamkeiten vorstellen.

Jeder kann sich seine eigene Meinung dazu bilden.

Das sind aber Dinge, die mich zum Rasen bringen!!!

Danke, Lucie.

Bild 1: ausgesetzt

Bild 2: erhängt

Bild 3: Kehle aufgeschnitten

Bild 4: entsorgt

Bild 5: bei lebendigem Leibe angezündet
 
Grausamkeit hat einen NamenGrausamkeit hat einen NamenGrausamkeit hat einen NamenGrausamkeit hat einen Namen
Grausamkeit hat einen Namen
 
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 18.01.2011 um 19:21 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 
Geschrieben am 19.01.2011 um 19:30 von Marco O.
Hallo Lucie,

für unseren Planeten ist es bereits seit geraumer Zeit schon 5 nach 12.
Solange es Individuen gibt, die zu genau so etwas bereit sind, eigentlich schon 10 nach 12!

Du schreibst: "Doch es liegt immer daran, wie sensibel die Menschen mit der Ware Tiere umgehen. "
Dieses möchte ich gerne anders formulieren: Wie sensibel Menschen mit dem LEBEN umgehen.

LG Marco
 
 
Geschrieben am 19.01.2011 um 17:39 von die Perle...
Wir haben selbst zwei Hunde.
Wenn man so etwas sieht, kriegt man einfach nur das Kotzen!!!!!
Sowas wühlt mich innerlich ziemlich auf und heulen könnt ich auch, ist echt traurig.
Das Video kann ich mir nicht anschauen, die Bilder reichen mir
 
 
Geschrieben am 19.01.2011 um 16:25 von Fireman
ja leider gibt es soetwas immer wieder erst heut bei uns in der MoPo-DD 34jähriger mopedfahrer schleifte ein Hund durch Plauen auch eifersucht

sollte man mal mit ihm machen ;)
 
 
Geschrieben am 19.01.2011 um 14:17 von *Lucie*
Sicherlich wird man es nie ganz verhindern können.
Doch es liegt immer daran, wie sensibel die Menschen mit der Ware Tiere umgehen.

Offen kundtun, dieses Verhalten zu missbilligen, nicht stillhalten und alles hinnehmen!

Urlauber haben eine große Macht!

Tierschützer, unter anderem Viva la Hund, haben in Aljezur erreichen können, dass Hunde vor Ort kastriert werden.
Dort werden sie in einem Tierheim untergebracht, wo NICHT mehr gequält und getötet wird

Es braucht sich niemand schämen ein Mensch zu sein.

Schämen müssen sich nur diejenigen, die wegschauen und so tun, als wäre alles in Ordnung!
Und das bezieht sich nicht nur auf die Tiere!!!

Danke, Lucie.
 
 
Geschrieben am 18.01.2011 um 23:17 von Der Schweizer
Immer jammern, wie grausam dich HAIE, TIGER, SCHLANGEN, KROKODILE etc. sind............ das grausamste und blutrünstigste aller Lebewesen auf diesem Planeten ist aber nun mal leider der Mensch!!!!

Ich schäme mich fast, Mensch zu sein, wenn ich sowas sehen muss :-(

 
 
Geschrieben am 18.01.2011 um 21:57 von *Lucie*
Hast du das Video gesehen?
Dieses hängt mir wieder Wochenlang im Kopf!

Das passiert in Urlaubsländern.
Doch auch vor unserer Haustür, gar nicht so weit von uns weg, müssen Tiere still leiden.
Sie haben keine Lobby, wie viele andere auch.

Mein Ziel ist es, unsere Wegguckgesellschaft doch ein bisschen zu sensibilisieren.
Wenn sich jemand nur einen kurzen Moment damit auseinandersetzt, habe ich schon viel erreicht.

Ich möchte nur bewegen!

Danke Flo, GlG Lucie.

 
 
Geschrieben am 18.01.2011 um 21:38 von Malawi-Guru.de
Hi Lucie....

Einfach Krass....fast zu Krass.....aber eigentlich muss man sich dies geben...auch wenn man sowas immer weit weg schiebt.....!

nur sollte man darauf achten das Kinder dies so nicht mitbekommen.....!

Krass echt.....

LG

Flo
 
 


Zurück

Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Themen im Forum:
Dringendes Problem von Scaper Letzte Antwort am 10.12.2016 um 14:57 Uhr
Mittelamerika barsche vergesellschaften? von Basti@ Letzte Antwort am 07.12.2016 um 08:31 Uhr
Ein Stück Peru ... von Nico S Letzte Antwort am 03.12.2016 um 19:38 Uhr
Innovative Marine Fusion Nano 20 - hat das noch wer? von Barbara Kahlfuss Letzte Antwort am 25.11.2016 um 08:56 Uhr
Themenseiten von Tom Letzte Antwort am 24.11.2016 um 20:53 Uhr
Scheue Fische wegen Strömungspumpe von Tanja F. Letzte Antwort am 24.11.2016 um 19:40 Uhr
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.970.622
Heute
565
Gestern:
11.516
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.454
User:
17.596
Fotos:
145.825
Videos:
1.597
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814