Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.836 Bildern und 1.597 Videos von 17.590 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Blogartikel 'Honiggurami liegt auf Blatt. Was hat er?

von Marco Vasev
Userbild von Marco Vasev
Ort / Land: 
77652 Offenburg / Deutschland


Honiggurami liegt auf Blatt. Was hat er?

 
Hallo erstmal,

folgendes ist mein Problem bzw. das meines Honigguramis. Ich beobachte das jezt scon seit einiger Zeit, ich würde behaupten seit etwa 2 Wochen. Einer meiner Honigguramis schwimmt nicht mehr selbstständig, d.h. er kannn nicht mehr auf der Stelle schwimmen. Ohne die Heckflosse zu bewegen geht er unter und da er ja nicht die ganze zeit mit der Heckflosse wedeln kann legt er sich dann in dei Pflanzen. MAnchmal liegt er in den Strängen der Wasserpest, ein andern mal wiedererum auf einem größeren Blatt einer AQ Pflanze. Was hat der Fisch? Er frisst Optimal, schwimmt auch im Becken rum aber er kann halt nicht auf der Stelle schwimmen. Durch seine Aktivität meine ich auch sagen zu können das er keine Schmerzen hat, aber das sind nur reine Vermutungen. Ein paat Tage nach dem es mir aufgefallen ist wollte ich ihn herrausfangen und von seinem Leiden erlösen, aber er wollte es einfach nicht und deshalb lebt er auch noch. Nun dachte ich mir ich frag mal euch.

schönen Sonntag noch.

PS: Ich hab ein Foto bei meinem Becken eingestellt, da könnt ihr euch das mal anschauen.
 
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 13.04.2008 um 10:29 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 
Geschrieben am 14.04.2008 um 17:38 von Marco Vasev
die temp. fällt eigentlich nie ab, wasserwechsel erfolgen mit temperiertem wasser und zudem steht das becken in der nähe einer heizung. das komische ist das es von einem tag auf den anderen passierte und es den anderen fischen in der hinsicht gut geht. muss mal weiter gucken wie e3r sich verhält. sieht auf jedenfall lustig us wenn er sich auf den boden legt..... auch wenns eigentlich weniger lustig ist.
gruß maarco
 
 
Geschrieben am 13.04.2008 um 10:54 von Killi

Hmm, was könnte das sein ...

Ich würde mal auf ein Problem mit der Schwimmblase tippen.
Kann es sein das dass Becken kurzzeitig kühler wurde ?
Ich würde mal versuche die Temperatur für ein paar
Tage um 2-3 Grad anzuheben.

Das ist alles was ich sagen kann, da meine Fischlein zum
Glück fast nie krank werden ...

Naja, das es frisst ist jedenfalls ein gutes Zeichen ;-)
 
 


Zurück

Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Themen im Forum:
Ein Stück Peru ... von Nico S Letzte Antwort am 03.12.2016 um 19:38 Uhr
Innovative Marine Fusion Nano 20 - hat das noch wer? von Barbara Kahlfuss Letzte Antwort am 25.11.2016 um 08:56 Uhr
Themenseiten von Tom Letzte Antwort am 24.11.2016 um 20:53 Uhr
Scheue Fische wegen Strömungspumpe von Tanja F. Letzte Antwort am 24.11.2016 um 19:40 Uhr
Lum Light controller von Freiburg Letzte Antwort am 24.11.2016 um 00:13 Uhr
Welche Fischart würde noch dazu passen von JuJu Letzte Antwort am 17.11.2016 um 21:45 Uhr
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.889.335
Heute
1.829
Gestern:
12.707
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.455
User:
17.590
Fotos:
145.836
Videos:
1.597
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
469
Themenseiten:
814