Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.770 Bildern und 1.599 Videos von 17.594 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium i love stones ;) Aufgelöst

von Ayahuasca
Offline (Zuletzt 19.11.2016)Info / BeispieleKarte
Userbild von Ayahuasca
Ort / Land: 
Stuttgart / Deutschland
Aquarianer seit: 
2009
Front
Beschreibung des Aquariums
Typ:
Läuft seit:
16.04.2009 :)
Grösse:
120 x 50 x 50 = 300 Liter
Letztes Update:
22.07.2014
Besonderheiten:
***Eheim Aussenfilter steht zum Verkauf*** (1,5Jahre alt/1200ltr/h)

Hagen "Back to Nature" SlimLine Rückwand "Heller Sandstein" an hinterer rechter Ecke um 45° abgewinkelt, dadurch ensteht eine Kammer die als eine Art Vorkammer (Heizstab, Thermometer, Ansauger-Aussenfilter) für den Aussenfilter fungiert. Angesaugt wird durch ein Loch in der Rückwand.
Das Glas ist stossverklebt und 8mm stark. Oben ist an den Längsseiten je eine Glasstrebe eingeklebt um die Abdeckung aufzulegen. Das Aquarium steht auf einer unten angeklebten Schutzmatte, und zusätzlich auf einer 1cm dicken Styroporplatte.
Front alt
Aktuell
Dekoration
Bodengrund:
25kg schwarzer Aquariensand 0,4-0,8 mm von Garnelen Gümmer
Aquarienpflanzen:
lol
Weitere Einrichtung: 
5 hohle durchschwimmbare GFK Felsen
alt_Länge von Links
alt_Rechter Haufen
alt_linker spot
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
Aufsatzlampe Ai.M Back to Nature mit 2x T8 30Watt inkl. Reflektor

1x Extra Day High Glow (mittig mit Alufolie umwickelt)

18:00-23:00
Filtertechnik:
Eheim Professional 3 - 2075 - 600 - 1200ltr./h
______

Tunze Nanostream 6025 Strömungspumpe (Esoterikmodus: Pausiert 3 Stunden in der Nacht)
______
Weitere Technik:
Heizstab Eheim 150 Watt - so eingestellt das ca. 26° im Becken sind.
______
Außenfilter 1200/h
Eheim Vorfilter hinter Rückwand
Strömungspumpe
Technik im Aquarium i love stones ;) Aufgelöst
Besatz
Synodontis multipunctatus 2/4 (?) (Vielpunkt Fiederbartwels Kuckuckswels)
-
Labidochromis caeruleus Yellow 1/3 + 5 Halblinge (Goldener Yello)
-
Aulonocara sp. - Red Rubin - 1/2 (Stuartgranti Maleri Kaiserbuntbarsch Baenschi Chipoka Utaka)
-
Multi Bock
Red Rubin
Besatz im Aquarium i love stones ;) Aufgelöst
Fütterung
Red Rubin - schwanger
Wasserwerte
No3= 20
No2= 0
GH= 11
KH= 6
PH= 8,0

(JBL Tröpfchen)

Wasserwechsel alle 2 Wochen mehr als 200 ltr.
(in Stuttgart kommt Malawi-PH aus der Leitung, was auch ausschlaggebender Grund war Fische aus den Grabenbruchseen in Ostafrika zu halten)
Futter
Söll Organix Super Colour Pellets
Söll Organix Shrimp Sticks
Tropical Cichlid Gran (Hauptfutter)
-
Aquatic Nature African Cichlid Excel Color S
Aquatic Nature Spirulina Excel Cichlid Food
-
Naturefood Cichlid Plant - M (mit Spinat & Seealgen)
JBL Novo Malawi
JBL Spirulina Premium
-
JBL Novo Daph
Krill - Tetra Delica
Daphnien - Tetra Fresh Delica
Daphnien - Dennerle
-
Fütterung 1 mal am Tag. 1x die Woche nichts.
Sonstiges
Meine Synodonten sind momentan noch jugendlich. Ich habe die sehr viel älteren Elterntiere in einem 900ltr Tank gesehen, da waren sie nicht grösser wie die Kaiser. Sollten sie dennoch zu gross werden in ein Paar Jahren, wird eine Lösung gefunden.
Infos zu den Updates
KW41/2013: Sand gewechselt, Felsen gewechselt
---
KW41/2013: 25kg Schwarzen Sand und 6 GFK Steine bestellt
---
KW14/2013: Steine umgebaut
---
KW11/2013: FireFish Planung 1/3 ?
---
KW52/2012: Aquatic Nature Cichlid Futter gekauft, irgendwie sind das riese Brocken und die Dinger sinken nichtmal. Blöd..
---
KW32/2012: 1/2 Multis und 1/0 RedRubin eingesetzt.
---
KW07/2012: Steine umgebaut, 2 Haufen.
---
KW04/2012: Eheim Filter installiert nachdem der Jabeo undicht am Stromkabel wurde..
---
KW23/2011: Reflektor wieder eingebaut (lol); Ai.M BioLux ersetzt durch Hagen Ultra MarinGlo. Futter erweitert: Naturefood Cichlid Plant - M
---
KW20/2011: Strömungspumpe auf andere Seite, Steine umgesetzt, Röhren mit Alufolie umwickelt und Reflektor abgebaut.
---
KW17/2011: neue Anubia, 3 multis und 2 red rubin mädels eingesetzt, Strömungspumpe
---
KW16/2011: Filtersystem umgebaut, Efeututen raus, Innenfilter raus, Röhrenbeleuchtung fast immer aus, FeinFiltervlies im Aussenfilter erneuert, "Schmodder nach fast 2 Jahren immernoch erst hellbraun. Synodontis Planung schreitet voran.
---
KW03/2011: Alles gut, endlich geile schwarze Rückwand durch Algen.
---
KW11/10: Yellow Mädels sind schwanger + Mini-Yellows zwischen den Ritzen. Yellow Bock ist ein Brummer geworden.
----
KW02/10: Umzug des kompletten Aquas in neue Whg, Steinaufbauten zu einem Haufen mit viel mehr Rückzugsmöglichkeiten - Neuer Heizstab 150W Jäger - Flockenfutter wird immer weiter zurück gefahren um auf Pellets umzusteigen, habe das Gefühl ich bekomm die Grossen nicht mehr satt mit Flocken - Alle Pflanzen am Arsch ausser die Anubia - Außenfilter Diffusor Dingsbums abgebaut, Strömung direkt ausm Hartplastikschlauch - Wasserwechsel alle 2 Wochen >150ltr - Umzug gut überstanden, Fische fühlen sich wohler durch neue Steinaufbauten - Photos folgen.
----
KW38/09: alles Roger, hat sich schön eingependelt.
----
KW29/09: Algenwuchs wegen Reflektion der Sonne von Nachbars Scheibe AHHH
----
KW27/09: Neue digitale Zeitschaltuhr; Regenwassertonne für altes Wasser gekauft; Gartenschlauch für Wasserwechsel abgelängt, Wasserwechsel direkt in die Tonne,
----
KW25/09: JBL PH Test gekauft 7,4-9,0; Atvitol gekauft, Vallisnerie im Pflanzenhimmel; Efeututen wachsen als wöllten sie die Weltherrschaft übernehmen; Außenfilter ansauger knapp unter die Wasseroberfläche gelegt, Strömung bleibt aber gleich, da dies durch das Loch in der Rückwand vorgegeben wird. Außenfilter Einlass knapp unter Wasseroberfläche gelegt -> mehr Vorwärtsströmung unter der Wasseroberfläche.
Bei beiden unteren Körben im Außenfilter Filtermatten auf die Röhrchen gelegt.
----
KW24/09: Futtermenge reduziert; Hikari ist doof; Nitrattest gekauft; zweite Eureka schwanger
----
KW23/09: Futter gekauft: Krill und Schwarze Mückenlarven; Chilumba + Yellow + Eureka balzen, voll das Swinger-Becken. Nitrat steigt wieder an.
----
KW22/09: 50g pures Meersalz ins Wasser gegeben. Belichtungszeit geändert. -> Eureka schwanger
----
KW21/09: Futter gekauft: Söll Organix Super Colour; Daphnien - Tetra Fresh Delica , erster WW - Innenfilter rattert und treibt mich in den Wahnsinn. Ausatzlampe nach vorne verschoben, weniger Reflektion an Rückwand. Efeututen treiben.
Chilumba hat sich leicht entfärbt und wieder gefärbt. Mehr Photos.
----
KW20/09: Fische !
----
KW19/09: Nitritpeak vorbei; neue Besatzplanung, Steine neu aufgebaut, neue Photos hinzugefügt.
----
User-Meinungen
GoreSlayer schrieb am 26.05.2013 um 23:25 Uhr
Bewertung: - keine -
Hi,
schönes Becken, schön das wieder Updates einfließen. Fand der neue Heizstab keinen Platz mehr hinter der 45° Abwinklung? Die Leuchtdiode empfinde ich immer etwas unharmonisch ;-)
VG Ingo, alias GoreSlayer
Falk schrieb am 07.08.2012 um 08:51 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallöchen
Ich darf mich in den Reigen der gefällt-mir-komments einreihen!
Sehr geiles Beispiel,welches durch die zentrale Behügelung besticht. Vielleicht ziehst Du eine Ecke des Hügels in eine Richtung nach hinten hoch, dann würde sich ein noch geilerer Anblick in 3-D ergeben. Aber das ist jetzt grad nur ein Gedankengang von mir...
Haste super gemacht !
Drücker, Falk
Dynnarts schrieb am 12.06.2011 um 13:28 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
säufz auch :) hatte damals in meinem kleinen 450iger auch Eureka und Firefish zusammen jedoch ging das leider nicht gut (gegen die ist mein bucco jetzt echt ein absolutes unschuldslamm)...habe selten solche aggrobiester geshen.... freut mich das es klappt bei dir weil es eigentlcih total schöne fische sind !!
Lg Steffen
Flo - Malawi schrieb am 11.06.2011 um 11:29 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Servus
Also ich mach es mal kurz....10 Punkte für die Beckenbezeichnung und 10 Punkte für das Becken und die Gestaltung.
LG
Flo
**********/**********
Ayahuasca schrieb am 21.01.2010 um 11:17 Uhr
Bewertung: - keine -
Ping :)
< 1 2 3 4 5 6 ... 8 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Ayahuasca das Aquarium 'i love stones ;) Aufgelöst' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
200583 Aufrufe seit dem 03.05.2009
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Ayahuasca. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 32694
von Guido Studtrucker
300 Liter Malawi
Aquarium
Becken 912
von Kevin Büttner
300 Liter Malawi
Aquarium
Becken 6399
von Elmar Birken
300 Liter Malawi
Aquarium
Becken 5620
von Stephan Germann
300 Liter Malawi
Aquarium
Malawibecken 300L
von Jo
300 Liter Malawi
Aquarium
Malawi see
von Denny Schubert
300 Liter Malawi
Aquarium
Becken 11253
von Julie
300 Liter Malawi
Aquarium
Becken 2737
von gkr123
300 Liter Malawi
Aquarium
Green Malawi-Scape
von St3aman
300 Liter Malawi
Aquarium
Malawibecken
von Wensday
300 Liter Malawi
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.944.190
Heute
7.882
Gestern:
11.125
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.455
User:
17.594
Fotos:
145.770
Videos:
1.599
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814