Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.766 Bildern und 1.592 Videos von 17.594 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium kleine Barsche

von ©h®iS
Offline (Zuletzt 04.03.2012)BlogInfo / BeispieleKarte
Userbild von ©h®iS
Ort / Land: 
94547 Iggensbach / Deutschland
Aquarianer seit: 
1988
Aquarium Hauptansicht von kleine Barsche
Beschreibung des Aquariums
Typ:
Grösse:
6 x 25 L x 55 H = 70 Liter
Letztes Update:
21.11.2011
Besonderheiten:
°°~~ °° Hierbei handelt es sich um ein Sechseck - Becken... °°~~°°

°°~~°° Ohne die Deko °°~~°° den "kleinen" Felsen °°~~°° Sand °°°~~°° und die Steinaufbauten, fasst es 89 Liter °°~~°° jedoch braucht der Granit-Felsen ziemlich Platz und deshalb pendelt es sich bei ca. 70 Liter ein...

°°~~°° Die Gestaltung erwies sich schwieriger als ich gedacht habe °°~~°° jedoch bin ich jetzt mit dem Ergebnis sehr zufrieden °°~~°°

°°~~°° Das Becken befindet sich in meinem AQ-Raum neben der Garage :-) seit heute (22.04.09) heißt er so.... *g* ein Stuhl und das Becken befindet sich bislang darin.... °°~~°°

°°~~°° der Kühlschrank is in Planung *g* er steht und ist gefüllt.... *gg* (26.04.09) °°~~°°

°°~~°° nachfolgende Bilder zeigen die Entwicklung des Beckens °°~~°°
frisch geputzt und gewaschen
erste Deko-Versuche
Aquarium kleine Barsche
Aquarium kleine Barsche
Aquarium kleine Barsche
Aquarium kleine Barsche
Aquarium kleine Barsche
Aquarium kleine Barsche
Aquarium kleine Barsche
Aquarium kleine Barsche
Aquarium kleine Barsche
Aquarium kleine Barsche
Dekoration
Bodengrund:
°°~~°° 15 kg --- weißer Aquarien-Sand °°~~°°
Aquarienpflanzen:
°°~~°° Vallisneria Gigantea °°~~°°

°°~~~~~~°° Beschreibung °°~~~~~~°°

°°~~°° Sehr gut für für Becken dieser Art geeignet °°~~°° die Vallisnerien, können im Gegensatz zu den meisten anderen Pflanzenarten, nicht nur, dass im Wasser gelöste CO2 zur Photosynthese nutzen, sondern auch Hydrogencarbonat-Kohlenstoff.... Wie es in harten und alkalischen Gewässern der Fall ist....°°~~°°

°°~~°° Die Gigantea - Art °°~~°° welche ich gewählt habe, kann is zu 2,5 Meter lang werden... Also ein wenig zu lange für mein Becken :-) Jedoch kann diese, wie auch andere, mit einem scharfen Gegenstand (ich benutze meine AQ-Schere) immer wieder geschnitten werden.. °°~~°° (ein schräger Schnitt -- vermeidet die Algenbildung) °°~~°° ich mag diese Art aufgrund ihrer Breite am liebsten.. °°~~°°
Pflanzen im Aquarium kleine Barsche
Pflanzen im Aquarium kleine Barsche
Pflanzen im Aquarium kleine Barsche
Pflanzen im Aquarium kleine Barsche
Weitere Einrichtung: 
°°~~°° Granit - Stein als Rückwand °°~~°°

°°~~°° (Dieser 15Kg Stein, wurde mit Styropor unterbaut und steht direkt auf dem AQ-Boden. Zudem wurde er, um nicht zu stürzen, an der Beckenoberkante gesichert..... falls die kleinen Burschen nun wirklich so im Sand wühlen, wird der Fels trotzdem nicht wanken...) °°~~°°

°°~~°° Flusssteine, auf der rechten Seite aufgeschichtet (ebenfalls mit Styropor unterbaut und vom Beckenboden aus - aufgeschichtet..) °°~~°°

°°~~°° kleiner Schneckenfriedhof (Beet) im Vordergrund....°°~~°°

°°~~~~~°° Beschreibung °°~~~~~°°


°°~~°° Als Schneckenhäuser können echte Neothauma-Gehäuse oder die von Apfelschnecken oder Weinbergschnecken verwendet werden. Beschädigte Gehäuse werden weggezerrt oder komplett vergraben. °°~~°°


°°~~°° Rückwand in schwarz (außerhalb des Beckens...) °°~~°°
Dekoration im Aquarium kleine Barsche
Dekoration im Aquarium kleine Barsche
Dekoration im Aquarium kleine Barsche
!!geile Bude!! oder??
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
°°~~°° 1 x Deckenstrahler 20 Watt °°~~°°

°°~~°° (nicht ideal für die Pflanzen, schafft aber ne mystische Stimmung!!!! mal schaun ob es der Vallisneria reicht, die Fische wird´s nicht stören.... ) °°~~°°

°°~~°° zudem bestrahlt dieser punktuell den vorderen Bereich des Beckens und bietet somit schattige Rückzugsmöglichkeiten für die Kleinen °°~~°°

°°~~°° Beleuchtzeit -- 12:00 Uhr - 22:00 Uhr.....°°~~°°

15.05.09 °°~~°° Vallisnerien wachsen weiterhin °°~~°° denke die Beleuchtung reicht aus °°~~°°
Filtertechnik:
°°~~°° Eheim Prof II 2026 (stark gedrosselt) °°~~°°

°°~~°° 1 Korb mit Muschelgrus gefüllt °°~~°°

°°~~°° der Rest Filterschwämme °°~~°°
Weitere Technik:
°°~~°° Heizstab 150 Watt (NoName) °°~~°°

°°~~°° Nachfolgend: Bilder um das Allgemeinwissen zu stärken!! :-) °°~~°°
Technik im Aquarium kleine Barsche
Ich bin dabei!! -- und Du?? siehe Blog ~~ Malawigo ~~
Technik im Aquarium kleine Barsche
mein liebstes Hochglanzmagazin!!
Technik im Aquarium kleine Barsche
Technik im Aquarium kleine Barsche
Technik im Aquarium kleine Barsche
Technik im Aquarium kleine Barsche
Besatz
°°~~°° }{(((((°} °°~~°°


°°~~°° 1/2 Neolamprologus multifasciatus °°~~°° }{(((((°}

°°~~°° aufgrund persönlicher optischer Empfindungen, schwimmen nun statt "similis" "multis", im Becken. sollte ich das Glück haben, dass sich unter den dreien Nachwuchs einstellt, wird dieser an den Händler abgegeben °°~~°° }{(((((°}



}{(((((°} °°~~~~~~°° Beschreibung °°~~~~~~°° }{(((((°}

°°~~°° Der Gestreifte Schneckenbuntbarsch ist einer der kleinsten Barsche des Tanganjikasees, und wohnt dort auf 35 m Wassertiefe, wo nur mehr blaues Licht hinkommt. Da aber die schöne Zeichnung dieser Fische nur mit weißem Licht gut zur Geltung kommt, benutzt man zur Haltung dieses. Der Bodengrund sollte möglichst aus feinem Sand bestehen. In diesem graben sie auch ihre namensgebenden Schneckenhäuser ein. Bei uns sind auch Weinbergschneckenhäuser geeignet, diese sollte man allerdings vorher gut auskochen. °°~~°°


°°~~°° wie viele Schneckenbuntbarsche vollzieht auch dieser Fisch Erdbewegungen um seine Schneckenhäuser in die gewünschte Position zu bringen. °°~~°°

°°~~°° Dieser Buntbarsch ist ein Haremsfisch des männlichen Geschlechts, d.h. ein Männchen wacht über mehrere Weibchen, die eigene Höhlen beziehen. Das Männchen steht meist über der Kolonie und bewacht sein Revier, während die Weibchen mit der Entsorgung von Sandresten und der Verpflegung der Brut beschäftigt sind. °°~~°°

°°~~°° Größe: M 4 cm / W 3 cm °°~~°°


°°~~°° nachfolgend Bilder vom Besatz.... °°~~°°
ein unbekannter Eindringling!!!
Jungtier
Besatz im Aquarium kleine Barsche
Besatz im Aquarium kleine Barsche
Besatz im Aquarium kleine Barsche
Besatz im Aquarium kleine Barsche
Besatz im Aquarium kleine Barsche
Besatz im Aquarium kleine Barsche
Besatz im Aquarium kleine Barsche
Besatz im Aquarium kleine Barsche
Herr "Multi" von seiner schönsten Seite!!!!
Besatz im Aquarium kleine Barsche
Besatz im Aquarium kleine Barsche
Besatz im Aquarium kleine Barsche
ich glaub ich seh doppelt!!!
Besatz im Aquarium kleine Barsche
Besatz im Aquarium kleine Barsche
Besatz im Aquarium kleine Barsche
Besatz im Aquarium kleine Barsche
Besatz im Aquarium kleine Barsche
Besatz im Aquarium kleine Barsche
Besatz im Aquarium kleine Barsche
Besatz im Aquarium kleine Barsche
Besatz im Aquarium kleine Barsche
Besatz im Aquarium kleine Barsche
Wasserwerte
°°~~°° Werte 04.05.09 °°~~°° stabil °°~~°°

°°~~~~~~~~~~~~~~~°°

°°~~°° Temp. -- 25 Grad °°~~°°

°°~~°° Nitrit -- 0 °°~~°°

°°~~°° Nitrat -- 10 °°~~°°

°°~~°° KH -- 16 °°~~°° aufgehärtet 06.06.09 stabil °°~~°°

°°~~°° GH -- 12°° ~~°°

°°~~°° PH -- 8,2 °°~~°°

°°~~°° NH4 -- 0 °°~~°°

°°~~°° NH3 -- 0 °°~~°°

°°~~°° getestet mittels JBL Tropfentest °°~~°°


°°~~°° wöchentlich 50 % Teilwasserwechsel °°~~°°

°°~~°° Anreicherung des Wassers mittels Bullrichsalz und Glaubersalz °°~~°° is ein Tipp vom Malawigo (Georg) -- !! DANKE !! °°~~°° gebe jeweils eine Messerspitze zu °°~~°°

°°~~°° Wasseraufbereitung ~~ wie beim Großen, via EASY LIFE °°~~°°
Futter
°°~~°° Es handelt sich um kleine Raubfische, die sich von eiweißhaltiger Beute ernähren. Sie nehmen auch Trockenfutter, aber Lebend- und Frostfutter ist unabdingbar. Dabei ist auf kleine Wirbellose zu achten, wie Cyclops, Mückenlarven, kleinen Garnelen und Muschelkrebse. °°~~°°

°°~~°° JBL Novo Tanganjika °°~~°° Flockenfutter °°~~°°

°°~~°° JBL Novo Be°°l~~°°

°°~~°° weiße Mücke °°~~°° gefroren °°~~°°

°°~~°° weiße Mücke °°~~°° lebendig °°~~°°

°°~~°° schwarze Mücke °°~~°° gefroren °°~~°°

°°~~°° Tetra °°~~°° Brine Shrimps °°~~°°

°°~~°° Tetra °°~~°° Daphnien °°~~°°

°°~~°° Dabei wird täglich gewechselt und nur kleine Portionen verabreicht °°~~°° einmal die Woche wird ein Fastentag angeordnet °°~~°° Dieser wechselt ständig, erfolgt jedoch frühestens nach 3 tägiger Fütterung °°~~°°
Sonstiges
}{(((((°} °°~~~~~°° Allgemeinbildung °°~~~~~~°° }{(((((°}

°°~~°° Ein kleiner Überblick über meinen neuen Lieblingsteich (See)°°~~°°

°°~°° Der Tanganjika - See.... °°~°°

Der Tanganjikasee wird von etlichen Befragten als Binnenmeer unter den Seen der Erde bezeichnet. Dies liegt mit unter an der Größe des See´s. Wir reden hier über eine Gesamtfläche von 34000 km2, aufgrund der Fläche und der enormen Tiefe stellt der Tanganjikasee das zweitgrößte Süßwasserreservoir der Erde dar... (vor dem Baikalsee)

Das nördliche Ende des Sees liegt dort, wo Burundi an den Kongo stößt – somit reden wir hier von – "richtig" Afrika (Ostafrika)....

Die groben Abmessungen ergaben, dass der See ca. 700 km lang und "bis zu 80 km" breit ist. Er erstreckt sich im Süden bis nach Sambia und gerät somit bereits bis in die Nähe des Malawisees...

Es wurden Tiefen von bis zu 1400 – 1500 Meter gemessen. Ab ca. 200 Metern herrscht dort jedoch Sauerstoffarmut und die Schwefelwasserstoffkonzentration steigt enorm an...

Es wird beschrieben dass der Tanganjikasee bereits 12 Million Jahre alt sei und sich im Laufe der Jahre zu dem entwickelte wie wir ihn heute kennen..

Es werden Wassertemperaturen beschrieben, welche sich je nach Jahres- und Tageszeit zwischen 24 und 30 Grad Celsius bewegen. Der PH-Wert bewegt sich teilweise bei 9-9,5, somit herrscht fast CO2 freie Zone im See.

Viele Aquarianer, die sich schon längere Zeit mit der Pflanzenwelt und dem Gesellschaftsaquarium beschäftigt haben, steigen in ihrer Karriere auf diese Art der Beckenpflege um. (so auch ich *g*)

Es stellt eine gewisse Herausforderung dar – die Cichliden des Tanganjikasee´s in einem AQ zu pflegen und das Becken so Naturgetreu wie möglich zu gestalten...

Ich stecke voller guter Hoffnung auf dieses Projekt und bin bereits jetzt Feuer und Flamme.....


°°~~~~~~~°° AquaNet-TV °°~~~~~~~°°

Für alle anderen Fans der kleinen Sandbuddler -- in der ersten Ausgabe von Aquanet TV wird ein sehr schöner Bericht gezeigt...
Und alle Tropheus-Anhänger müssen nicht traurig sein -- in einer der weiteren Folgen kommen auch diese auf ihre Kosten...

°°~~°° Wer den Sender noch nicht kennt: °°~~°°
°°~~°° www.aquanet.tv °°~~°°
°°~~°° Kostenlos und sehr informativ °°~~°°


°°~~~~~~~°° No Finning °°~~~~~~~°°

ich will hier nicht´s groß erklären -- schaut unter dem Blog vom °°~~°° Malawigo °°~~°° und macht euch selbst ein Bild!!

°°~~°° ich bin dabei!!!! und Du? °°~~°°



Infos zu den Updates
05.11.10 BECKEN WURDE AUFGELÖST.. aus Zeitgründen hab ich das Becken räumen müssen (LEIDER ;o()
User-Meinungen
Babsi Aud schrieb am 30.08.2012 um 07:52 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Echt klasse was du auf so wenig Raum geschaffen hast. Ich kenne die Fische zwar leider nicht aber es schaut echt schön aus!
mbunafreund schrieb am 17.04.2011 um 12:34 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Chris,
dein Tanganjika klein aber fein :)!
Hab bei mir im Keller auch noch ein paar Trophys Schwimmen von den Bewegungen her sind sie ein tikken interessanter als die Bubas.
Schönes We noch!
Gr.
Marcel

Philosoph schrieb am 07.11.2010 um 14:08 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Chris,
...nur so viel:
Schaaaaaaaadeeeeee! Habe mich immer sehr an Deinem Stopschildbecken mit den Schneckenbrütern gefreut!
Man, was soll denn jetzt aus Deiner Garage werden!
Liebe Grüße,
Elmar
AquaTropica CGN schrieb am 26.10.2010 um 20:34 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Chris,
danke für Deinen Kommentar zu meinem Becken, und es freut mich, daß es Dir gefällt.
Auch dieses Becken von Dir ist sehr gelungen, vor allem diese 6-Eck-Form gefällt mir gut. Und die Schneckenbuntbarsche sind bestimmt sehr interessant von ihren Verhaltensweisen.
Viele Grüsse
Uwe
Manuel Quiros-Nunéz schrieb am 09.10.2010 um 09:39 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
sehr interresantes becken durch die 6 eck form wird das ganze sehr schick !
lg manu
< 1 2 3 4 5 6 ... 16 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User ©h®iS das Aquarium 'kleine Barsche' vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
67772 Aufrufe seit dem 24.04.2009
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User ©h®iS. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 1538
von Christoph Klaus
70 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 7393
von AndiX
70 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 5888
von Franz König
64 Liter Tanganjika
Aquarium
kleines Multibecken (N. multifasciatus)
von Exotist
60 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 811
von Kurt Kastl
63 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 6354
von Fabian Schulte
74 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 2773
von Andrea&Andreas Wielpuetz
73 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 7503
von André Martin
60 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 2129
von Stephan Wiecha
72 Liter Tanganjika
Aquarium
Küchen Flatscreen Wandaquarium aufgelöst
von The BugZ
63 Liter Tanganjika
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.954.814
Heute
7.655
Gestern:
10.851
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.454
User:
17.594
Fotos:
145.766
Videos:
1.592
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814