Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.369 Aquarien mit 144.015 Bildern und 1.573 Videos von 17.391 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Malawi Entspannung

von *Christoph*
Offline (Zuletzt 16.07.2016)Info / BeispieleKarte
Ort / Land: 
/ Hessen
Aquarium Hauptansicht von Malawi Entspannung
Beschreibung des Aquariums:
Typ:
Läuft seit:
09/2015
Grösse:
150 x 60 x 60 = 540 Liter
Letztes Update:
29.06.2016
Besonderheiten:
Das Becken und die Abdeckung sind von Aquarium Kontor. Das Becken hat eine Glasstärke von 10 mm. Es ist Stoß verklebt und hat eine Sicherheitsnaht.

Die Rückscheibe und die beiden Seitenscheiben sind schwarz abgedunkelt. Hier möchte ich einen schönen Höhlen-Effekt erzielen.

Der Unterschrank besteht aus Styropor-Platten (EPS 200). Als Unter und -Auflage habe ich jeweils eine 40mm starke Küchenarbeitsplatte genutzt. Die Verkleidung habe ich aus beschichteten Leimholzplatten gebaut.
Aquarium Malawi Entspannung
Aquarium Malawi Entspannung
Aquarium Malawi Entspannung
Aquarium Malawi Entspannung
Aquarium Malawi Entspannung
Aquarium Malawi Entspannung
Dekoration:
Bodengrund:
Als Bodengrund habe ich Spielsand, schwarzer Sand und Kies vermischt. Dies macht den Bodengrund nicht so glatt und langweilig.
Aquarienpflanzen:
Keine
Weitere Einrichtung: 
Für die Einrichtung habe ich folgende Module von Afstyle verwendet:

1x A
2x F
2x M1


Zusätzlich sind am Boden noch zwei Felsblöcke von Steinzeit-Design verbaut

1x K1
1x K2


Rockzolid Riverstones

1x H
1x F
1x C


Und ca. 50 Kg Basalt

Alle Module sind mit mehreren größeren Bohrungen versehen. Somit kann jedes Modul als Höhle verwendet werden.
Dekoration im Aquarium Malawi Entspannung
Dekoration im Aquarium Malawi Entspannung
Dekoration im Aquarium Malawi Entspannung
Dekoration im Aquarium Malawi Entspannung
Aquarien-Technik:
Beleuchtung:
Als Beleuchtung Habe ich eine SunaEco Marine White in Benutzung. Diese habe ich mittig ausgerichtet.
Die LED-Leuchte wird mit dem mitgelieferten Controller gesteuert.

Die Beleuchtungszeit beginnt um 10:00 und die Beleuchtung wird in 120 min auf 60% hochgedimmt. Um 21:00 wird dann die Beleuchtung in 120 min auf 0% gedimmt.
Zusätzlich hab ich an den Ende der SunaEco Alufolie befestigt um an den Seiten des Aquariums Schatten zu bekommen.
Filtertechnik:
Gefiltert wird das Becken mit einem Hamburger Mattenfilter (P60-03) mit einer Filterfläche von 3200 cm².
Betrieben wird der Filter neuerdings mit einer Eheim Compakt 600 und 2 Luftheber. Diese sind in unterschiedlichen Höhen im Filter installiert. Beide sind so eingestellt, das ca. 1500 Liter Wasser umgewälzt wird. Ich nutze die Eheim-Pumpe um einen UVC-Klärer zu betreiben.
Weitere Technik:
Jäger Regelheitzer mit 250Watt, der von 10:00-22:00 Uhr betrieben wird.

Tunze Strömungspumpe 6045 flow controll mit einer Literleistung von 1500-4500 Liter pro Stunde. Ich habe die Pumpe auf volle Leistung gestellt.


UVC-Klärer / Aqua Medic Helix Max 18 Watt
Technik im Aquarium Malawi Entspannung
Technik im Aquarium Malawi Entspannung
Technik im Aquarium Malawi Entspannung
Technik im Aquarium Malawi Entspannung
Technik im Aquarium Malawi Entspannung
Besatz:
3 Cynotilapia zebroides (afra), Cobue

Das Geschlechterverhältnis ist 1m/2w.


2 Aulonocara Jacobfreibergi Cape Maclear

im Verhältnis 1 Männchen zu 1 Weibchen


3 Melanochromis Kaskazini (Nothern blue) F1

im Verhältnis 1 Männchen zu 2 Weibchen


3 Protomelas Taeniolata Namalenji (boadzu. red)

im Verhältnis 1 Männchen zu 2 Weibchen

4 Labidochromis caeruleus yellow

im Verhältnis 1 Männchen zu 3 Weibchen

3 Otopharynx lithobates sulphur head

Im Verhältnis 1 Männchen zu 2 Weibchen

1 Synodontis Njassae, Männchen, WF
Besatz im Aquarium Malawi Entspannung
Besatz im Aquarium Malawi Entspannung
Besatz im Aquarium Malawi Entspannung
Besatz im Aquarium Malawi Entspannung
Besatz im Aquarium Malawi Entspannung
Besatz im Aquarium Malawi Entspannung
Besatz im Aquarium Malawi Entspannung
Besatz im Aquarium Malawi Entspannung
Besatz im Aquarium Malawi Entspannung
Besatz im Aquarium Malawi Entspannung
Besatz im Aquarium Malawi Entspannung
Besatz im Aquarium Malawi Entspannung
Besatz im Aquarium Malawi Entspannung
Besatz im Aquarium Malawi Entspannung
Besatz im Aquarium Malawi Entspannung
Besatz im Aquarium Malawi Entspannung
Besatz im Aquarium Malawi Entspannung
Besatz im Aquarium Malawi Entspannung
Besatz im Aquarium Malawi Entspannung
Wasserwerte:
PH 7,9

KH 6

GH 7

Nitrit 0,0mg/l

Nitrat 10mg/l

Temperatur am Tag: 25 Grad Celsius

Temperatur in der Nacht: 24 Grad Celsius


Der Wasserwechsel wird alle 7 Tage zu 50 % erfolgen. Mit jedem Wasserwechsel gebe ich zwei Esslöffel Salz ins Becken.
Futter:
Ich nutze folgendes Futter von Panta Rhei:
- Omnivor M
- Herbivor M

- Carnivore L

Ein bis zweimal due Woche wird nicht gefüttert.
Sonstiges:
26.09.2015

Heute kommt schon ein Teil des Besatzes. Ich habe bis jetzt noch kein Aquarium ohne ein paar Fische komplett eingefahren, da meiner Meinung nach die Nährstoffe für die wichtigen Bakterien zum Nitrit-Abbau fehlen um sich zu vermehren. Natürlich ist der Filter im Becken angeimpft und hat schon Bakterien vorhanden. Den Wasserwechsel-Intervall verkürze ich in den ersten Wochen.

03.10.2015

Die Aquarium entwickelt sich super. Bis auf dem Wels sind die Fische noch ein wenig scheu.Aber wenn es ums fressen geht, sind sie alle da.

06.10.2015

Am Samstag kommen die nächsten Bewohner. Die Afra's kommen so langsam aus ihren Löchern. Ein Männchen ist schon am umfärben.

10.10.2015

Weiterer Besatz ist jetzt im Becken. Die Fische sind alle top in Ordnung! Die Afra´s haben alle Hände voll zu tun gehabt um ihre Reviere zu verteidigen.

24.10.2015

Die ersten Algen haben sich auf dem Bodenmodul angesiedelt. Dadurch wird das Becken von Tag zu Tag natürlicher.
Der Besatz wird auch immer zutraulicher und macht mir richtig Spaß!

01.11.2015

Der Besatz harmoniert ganz gut. Der Protomelas Bock gibt den Chef im Becken. Bin mal gespannt, wie es sich entwickelt, wenn der Melanochromis Bock ausgewachsen ist.

Ein Weibchen der Cynotilapia hat Eier im Maul.

07.11.2015

Die Algen fangen an sich auszubreiten. Jetzt wird das Ding immer natürlicher!!!

11.12.2015

Die Fische entwickeln sich alle wie erwartet. Leider ist im Moment nur ein Cynotilapia zebroides (afra) Männchen gefärbt. Aber dafür schwängert der alles, was nicht bis drei hinter den Felsen ist. Das Futter für die Jäger ist also gesichert. Leider sind die Algen wieder etwas zurückgegangen. Das liegt wohl daran, dass ich die Beleuchtung etwas verdunkelt habe.

16.01.2016

Das Becken läuft jetzt stabil. Der Besatz ist insgesamt recht ruppig. Daher haben sich die Aulonocara Jacobfreibergi in die Höhlen verzogen. Ich guck mal, ob dass auf dauer mit den Tieren funktioniert. Des Weiteren sind noch 3 Labidochromis caeruleus yellow eingezogen. Jetzt bewege ich mich allerdings an dem für mich gesetzten Limit für das Becken. Ich werde daher jetzt nur noch beobachten und gegebenenfalls korrigieren.

24.01.2016

In Sachen Besatz musste ich jetzt doch tätig werden. Ich habe einen Melanochromis Kaskazini abgegeben, da es sich herausgestellt hat, dass ich zwei Männchen hatte. Die Gruppe Cynotilapia zebroides habe ich auf 1M und 2 W verkleinert. Die Tiere hatten das ganze Aquarium im Griff. Jetzt ist es wesentlich entspannter.

08.03.2016

Leider hat es in meinem Aqua mehrere Verluste gegeben. Ich vermute es sind Kiemenwürmer gewesen. Leider habe ich keinen Tierarzt für eine Diagnose zur Hand gehabt. Auch mein kleines Malawibecken ist, bzw war betroffen. Vieleicht habt ihr noch einen Tip für mich, um meinen restlichen Besatz gesund weiter zu pflegen. Die Tiere sind im Moment ohne Auffälligkeiten. Sie scheuern sich nur ab und zu an Gegenständen. Behandelt hatte ich die Tiere mit 2 verschiedenen Medikamenten in längeren Abständen. Hier kam es mir vor, als wären manche Tiere nicht durch die Würmer gestorben. Das Medikament hatte ihnen wohl mehr zugesetzt. Bin relativ ratlos. Ich hoffe, dass es nun vorbei ist.
Ansonsten habe ich ein Modul entfernt um den Tieren mehr Schwimmraum zu bieten. Die Bilder folgen.

20.03.2016

Ich habe seit fast zwei Wochen keine Symptome einer Krankheit mehr im Becken beobachten können. Alle fressen und zeigen sich. Daher habe ich mich entschieden wieder eine Art nachzubesetzen.
Infos zu den Updates:
12.12.2015

-neue Bilder hochgeladen
-Video hochgeladen
-Bilder gelöscht
-Beleuchtung verändert

16.12.2015

-neue Bilder hochgeaden
-neues Video hochgeladen

30.12.2015

-neue Bilder hochgeladen
-Beleuchtung aktualisiert
-Bodengrund verändert

09.01.2016

Leider müssen die Aulonocara Jacobfreibergi Cape Maclear ausziehen! Die werden eigentlich von allen Fischen nur noch durchs Becken getrieben. Wenn jemand Interesse hat, bitte melden! Sie sollen in gute Hände abgegeben werden.

16.01.2016

-Besatz ergänzt
-unter Sonstiges was Aktuelles geschrieben
-die Aulonocara Jacobfreibergi bleiben doch erstmal
-neue Bilder hochgeladen

24.01.2016

-Besatz angepasst
-Aktuelles unter Sonstiges geschrieben

08.03.2016

-Text unter Technik aktualisiert
-Besatz aktualisiert
-aktuelle Ereignisse unter Sonstiges beschrieben
-ältere Updates gelöscht.
-Beleuchtung aktualisiert

12.03.2016

-neue Bilder hochgeladen

20.03.2016

-Besatz aktualisiert
-aktuelle Ereignisse unter Sonstiges beschrieben

26.06.2016

-alle Bilder ausgetauscht
-Riverstones von Rock Zolid eingebracht
Lippi schrieb am 20.03.2016 um 21:04 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Chris,
Heute gibts erstmal nen Punkt und Dir wünsche ich viel Erfolg!😉👍🏼
VG
Peter
DER GURU schrieb am 09.03.2016 um 13:52 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Chris,
gerne wiede rund wieder...saugeil das Beispiel!
Sehr schön umgesetzt und auch gestaltet.
Lg
Flo
der Steirer schrieb am 08.03.2016 um 14:15 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Christoph,
Verluste in beiden Becken? Mmmh, hast du mal deine Ausgangswerte von eurem Leitungswasser überprüft? Vielleicht liegt es aber auch am Futter??
Der selbe Krankheitserreger (wenn es so ist) in 2 getrennten Becken würde für mich nach externen Einflüssen klingen...
Verwendest du eigentlich nach dem WW Salzzugaben? Ich verwende das von Anfang an. Nach Rat von meinem Züchter nehme ich einen gestrichenen Esslöffel (ca. 11g) normales Kochsalz auf 100 Liter Frischwasser . Hatte noch nie Probleme mit Ektoparasiten. Auch Entzündungen oder Bisswunden nach Kämpfen verheilen schnell ohne die Fische zu gefährden.
Ich würde sämtliche Medikamente weglassen. Zu meist helfen die nicht und belasten die gesunden Fische zusätzlich.
Ich wünsch dir alles Gute!
lg
Matthias
Lippi schrieb am 28.01.2016 um 13:35 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Christoph,
bin wieder mal hier und lasse selbstverständlich einen `klick` hier!
Bis bald mal wieder!
Gruß
Peter
der Steirer schrieb am 22.01.2016 um 10:34 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Christoph,
ich muss sagen, dein Becken hat sich echt top entwickelt, deswegen gibts auch etwas mehr als full points!
lg
Matthias
< 1 2 3 4 >  
In diesem Beispiel wird die Verwendung von Produkten unserer Partner beschrieben:
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User *Christoph* das Aquarium 'Malawi Entspannung' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
9484 Aufrufe seit dem 25.09.2015
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User *Christoph*. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Malawi Tank
von EL_LOCO
540 Liter Malawi
Aquarium
Malawi
von axxo
540 Liter Malawi
Aquarium
Becken 11078
von Frank S.
540 Liter Malawi
Aquarium
Afrika
von prerow
540 Liter Malawi
Aquarium
Becken 3408
von Thomas Fricke
540 Liter Malawi
Aquarium
The Two (Revolution of The Malawicastle)
von Lake Malawi Fanatic
540 Liter Malawi
Aquarium
Becken 8459
von wuk12
540 Liter Malawi
Aquarium
Malawi-Becken
von mikegarten007
540 Liter Malawi
Aquarium
Becken 15646
von Deddel
540 Liter Malawi
Aquarium
Jalo Reef
von Lemans
540 Liter Malawi
Shopping-Links:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
Statistik
Besucher Gesamt:
26.456.297
Heute
6.548
Gestern:
11.722
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.369
17.391
144.009
1.573

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc. unter:

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App