Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.410 Aquarien mit 144.698 Bildern und 1.570 Videos von 17.453 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Video Aulonocara steveni "Usisya" von Markus B.

Offline (Zuletzt 21.07.2016)BlogBeispielKarte
    Sieger Beckenwettbewerb Juli 2015 
Userbild von Markus B.
Ort / Land: 
27404 Zeven / Niedersachsen / Deutschland
Aquarium Hauptansicht von Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Beschreibung des Aquariums
Typ:
Läuft seit:
05.02.2015
Grösse:
200x60x60 = 720 Liter
Letztes Update:
27.10.2015
Besonderheiten:
- Aquarium:

Rechteck Aquarium.

Das Aquarium hat die Maße 200x60x60, somit einen Bruttoinhalt von ca. 720 Liter. Angefertigt wurde es von Diamant Aquarium. Das 12mm Sicherheitsglas wurde stoßverblebt und mit einer zusätzlichen Sicherheitsnaht versehen. Zum Schutz der Bodenscheibe liegt auf dieser eine 13mm Plexiglasscheibe auf.

- Unterschrank:

Der Diamant-Unterschrank mit den Maßen 200x60x69 besteht aus weißen Möbelbauplatten. Links sowie rechts wurde er mit jeweils einem Aluminiumrohr versehen, welche als zusätzliche Stütze dienen. Der Schrank besitzt 2 Fächer, welche als Technik sowie Stellraum nutzbar sind. Auf der Tragfläche liegt eine Schaumstoffmatte auf, die für den Druckausgleich sorgen soll.

- Abdeckung:

Der Rahmen der Abdeckung besteht aus Aluminium. Vorne befinden sich 2 Kunststoffklappen, hinten eine durchgehende. Die Klappen sind im Dekor weiß.
Sonnenaufgang durch die Lumlight und der SunaEco
Sonnenaufgang durch die Lumlight und die SunaEco
Sonnenaufgang durch die Lumlight und der SunaEco
Sonnenaufgang durch die Lumlight und die SunaEco
Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Sonnenuntergang
Sonnenuntergang
Sonnenuntergang
Sonnenuntergang
Sonnenuntergang
Sonnenuntergang
Sonnenuntergang, beleuchtet nur durch die Lumlight
Sonnenuntergang, beleuchtet nur durch die Lumlight
Dekoration
Bodengrund:
- JBL Sansibar Black: Körnung 0,2 - 0,5mm, ca. 15kg
- JBL Sansibar Red: Körnung 0,2 - 0,5mm, ca. 10kg
- Beiger Sand: Körnung 0,1 - 0,8mm, ca. 15kg
- Schwarzer Sand: Körnung 0,1 - 0,8mm, ca. 20kg

- Grober Kies: Körnung 1,2 - 3,0cm, ca. 1kg

Dem Bodengrund wurden zusätzlich kleine Schneckenhäuser beigemischt, dies soll das ganze noch etwas abrunden und es natürlicher wirken lassen.
Weitere Einrichtung: 
- Rückwand:

Als Rückwand nutze ich eine schwarze Acrylglasscheibe mit einer dicke von 3mm welche leicht auf Spannung unter der Verstrebung hält. Auf dem Acrylglas befinden sich die RockZolid Stone Module B, G, H sowie ein weiteres Teil eines aufgeteilten Modul H. Die Stone Module sind alle beschwimmbar und können von den Fischen so als Höhle und Versteck genutzt werden.
Die Module wurden mit Saugnäpfe versehen, die den halt an der Acrylglasscheibe ermöglichen. Somit bleibe ich flexibel in der Gestaltung und kann die Module nach belieben anordnen.
Ob dies eine Dauerlösung ist oder die Saugnäpfe mit der Zeit aushärten und ihren halt verlieren wird man sehen, andernfalls gäbe es noch Alternativen wie die Befestigung mit Magneten.

Der Grund, weshalb ich mich für das Acrylglas entschieden habe und nicht für eine Tafelfolie oder einen Anstrich der hinteren Scheibe ist der, dass vorher eine Slimline verklebt war die ihre Spuren hinterlassen hat. Mit dem Acrylglas wollte ich diese Spuren verstecken.

Rockzolid Stone Module:

- Stone Modul "B" (20x10x7,5cm)
- Stone Modul "G" (64x26x14cm)
- Stone Modul "H" (82x29x30cm) 2x - Ein Modul geteilt.

- Einrichtung:

Neben den Stone Modulen befinden sich noch einige RockZolid River Stones im Becken, welche so angeordnet wurden, dass Reviergrenzen und Verstecke entstehen. Den River Stones G, I und M wurden Löcher eingearbeitet, um diese als Höhle nutzbar zu machen.

Rockzolid River Stones:

- River Stone "B" (17x14x10cm)
- River Stone "D" (21x14x12cm)
- River Stone "F" (26x23x16cm)
- River Stone "G" (31x19x19cm)
- River Stone "H" (40x24x12cm)
- River Stone "I" (42x36x20cm)
- River Stone "M" (23x20x15cm)
- River Stone "T" (31x19x18cm)

Um die Optik entwas abzurunden habe ich 2 getrocknete Buchenzweige und einige Kiesel von 3 - 5cm mit eingebracht. Einer der Buchenzweige ragt im linken Bereich des Aquariums ins Wasser.
Dekoration im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Dekoration im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Dekoration im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Dekoration im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Dekoration im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Dekoration im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Dekoration im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Dekoration im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Dekoration im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Eines der Module mit einem Buchenzweig im Sonnenaufgang der Lumlight.
Placidochromis phenochilus Mdoka unter der SunaEco.
Dekoration im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Einer der Buchenzweige, dieser ragt von oben ins Wasser.
Stigmatochromis melanchros unter der SunaEco
Dekoration im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Dekoration im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Dekoration im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Ein Teil des Stone Modul "G" im Schatten
Dekoration im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Dekoration im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Der Bodengrund wurde mit einigen kleinen und größeren Kieseln versehen.
Dekoration im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Kleine Schneckenhäuser, welche dem Bodengrund beigemischt wurden.
River Stone I
River Stone D
River Stone G
Stone Modul B
River Stone H
River Stone F
Dekoration im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
- 2x SunaEco Reef White500, 1x SunaEco Reef White600:

Die SunaEco Reef White werden über einen passenden Controler gesteuert, mit welchem Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge von jeweils bis zu 4Std simuliert werden können. Ich habe bei der Anordnung der LED versucht darauf zu achten, möglichst viele Schattenzonen zu schaffen in denen sich die Fische zurück ziehen können. Zusätzlich wurden die SunaEco teilweise mit Alufolie umwickelt, dies Schafft mehr Effekte und Schattenzonen.

Die stärker ausgerichtete Lichtführung erzeugt auch ohne HQI-Brenner sogar im Süßwasser-Aquarium Reflektionen der Wasseroberfläche auf Dekoration, Bodengrund und Organismen (sog. Sonnenkringeleffekte).
Damit wird das Aquarium noch lebendiger und natürlicher.


- Leistung: bis zu 12W
- weiße LED: ca. 14K (3 weiße pro Lichteinheit)
- blaue LED: ca. 50K (2 blaue pro Lichteinheit)
- Gehäuse: IPL64 Wassergeschützt
- Maße: 490 x 45mm

Die SunaEco Reef White600 ist das erweitere Modell der Reef White500. Sie besitzt 4 weiße sowie 4 blaue LED und hat zudem einen weiteren Abstrahlwinkel.

- Lumlight Aqua Styl Light RGB:

Die Lumlight wird über den Tageslichtsimulator 16A USB Pad gesteuert. Sie befindet sich zwischen den beiden SunaEco und wurde nach hinten ausgerichtet. Sie dient mir als Effektleuchte, das heißt sie soll überwiegend die Sonnanaufgänge und Sonnenuntergänge der SunaEco optisch verstärken.

- Leistung: bis zu 22W
- Gehäuse: IP68 Wassergeschützt
- Maße: 675 x 35 x 15mm

Tageslichtsimulator USB Pad 16A :

Mit dem USB Pad Tageslichtsimulator besteht die Möglichkeit über einen USB Anschluss am PC eigene Tageslichtsimulationen anhand einer Software selbst zu erstellen. Die gestalteten Tageszeiten werden auf dem Tageslichtsimulator gespeichert und wiedergegeben.
Filtertechnik:
- Fluval FX6 Außenfilter:

Der Fluval FX6 Außenfilter ist ein Mehrstufenfiltersystem mit der Möglichkeit Filtermedien genauso einzusetzen wie es für Ihr Aquarium am besten ist. Jeder hat die Möglichkeit den Filter individuell auf sein eigenes Aquarium abzustimmen und so den optimalen Lebensraum für seine Fische zu schaffen.

- Kapazität: Für Aquarien bis 1500l
- Pumpenleistung: 3.500l/h
- Maße: 39 x 30,5 x 51cm
- Max. Förderhöhe: 3,3m
- Filtervolumen: 20l
- Leistung: 41W
Weitere Technik:
- Tunze 6085 Strömungspumpe:

Die Tunze wird über eine Zeitschaltuhr geschaltet und läuft durch ein Zufallsprogramm zu unterschiedlichen Tageszeiten in unterschiedlichen Längen. Durch die Strömung werden zb. Futterreste oder Mulm aufgewirbelt, welche so besser heraus gefiltert werden.

- Strömungsleistung: 8.000l/h
- Energieverbrauch: 14W
- Spannung / Frequenz: 230V/50Hz
- Kabellänge: 2m
- Maße: Durchmesser 90mm, Ausstoß 50mm

- Eheim Heizstab:

Der Heizstab wird über eine Zeitschaltuhr geschaltet. Er schaltet abends mit der Beleuchtung ab und startet am nächsten Tag wieder mit dieser. Nachts fällt die Temperatur auf 23° ab. Im Sommer bleibt der Heizstab ganz aus.

- 300W
- Voll eintauchbar (wasserdicht)
- Mit Trockenlaufschutz (Thermo Safety Control)
- Regelbereich von 18°C - 34°C
- Für Aquarien bis 1.000l
Technik im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Technik im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Technik im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Technik im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Der Lumlight Tageslichtsimulator
Die Lumlight im Betrieb.
Lumlight Aqua Styl Light RBG
SunaEco Reef White500
Technik im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Tunze 6085
Technik im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Das Strömungsbild der Tunze 6085
Wasserwechsel
Wasserwechsel
Tropical Malawi und Spirulina, das Haupfutter meiner Fische.
Einer der Saugnäpfe, mit denen die Module an der Scheibe befestigt wurden.
Das H Modul, versehen mit Saunäpfen
Technik im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz
1/3 Cynotilapia zebroides "Cobue" F1 - ca. 5 - 6cm

Cynotilapia zebroides "Cobue" werden 7 - 10cm groß, als Lebensraum bevorzugen sie die tieferen Regionen im sedimentfreien Felsbiotop.
C. zebroides "Cobue" ernähren sich von Plankton und Algenaufwuchs..


---------------------------------------------------------------------------------------

1/2 Copadichromis borleyi "Kadango" F2 - ca. 8 - 12cm

Copadichromis chrysonotus werden 15 - 20cm groß. Die C. borleyi leben an Felsküsten entlang, über Sand im offenen Wasser.
Sie ernähren sich ausschließlich von Plankton, welcher aus dem Wasser gefiltert wird.


---------------------------------------------------------------------------------------

4/5 Placidochromis phenochilus "Mdoka" F1 - ca. 8 - 13cm

Placidochromis phenochilus "Mdoka" werden 15 - 17cm groß, sie ernähren sich von Kleintieren, die aus den oberen Sedimentschichten aufgenommen werden.
Die P. phenochilus "Mdoka" halten sich über sandigen Untergründen der Übergangszone auf.


---------------------------------------------------------------------------------------

1/1 Dimidiochromis strigatus F1 - ca. 11 - 14cm

Dimidiochromis strigatus werden 22 - 25cm groß. Sie ernähren sich vorwiegend von Jungfischen, welche der Lauerjäger blitzschnell packt.
Dimidiochromis strigatus sind in sedimentreichen Buchten mit Vallisneria oder Schilfständen beheimatet.


---------------------------------------------------------------------------------------

1/1 Synodontis njassae WF - ca. 11 - 13cm

Synodontis njassae werden 16 - 20cm groß, sie sind Einzelgänger, die während eines großen Teil des Jahres nur einzeln angetroffen werden.
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Copadichromis borleyi Kadango
Copadichromis borleyi Kadango
Copadichromis borleyi Kadango
Copadichromis borleyi Kadango
Copadichromis borleyi Kadango
Copadichromis borleyi Kadango
Cynotilapia zebroides Cobue
Cynotilapia zebroides Cobue
Cynotilapia zebroides Cobue
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Placidochromis phenochilus Mdoka
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Placidochromis phenochilus Mdoka Männchen
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Besatz im Aquarium Malawi Waterhome (Aufgelöst)
Wasserwerte
- Meine Werte:

Potentia Hydrogenii (pH) : 8.2
Karbonathärte (KH) : 6°dH
Gesamthärte (GH) : 9°dH
Kupfer (CU) : 0,00mg/l
Eisen (FE) : 0 - 0,2mg/l
Nitrat (NO3) : 14mg/l
Nitrit (NO2) : 0,00mg/l
Ammoniak (NH3) : 0,00mg/l
Ammonium (NH4) : 0,00mg/l

- Temperatur : Tags 26°C, Nachts 23°C
- Wasserwechsel : wöchentlich 50 - 60%

- Idealwerte für Malawiseecichliden :

Potentia Hydrogenii (pH) : 8 - 8.5
Karbonathärte (KH) : 5 - 8
Gesamthärte (GH) : 3 - 6
Kupfer (CU) : 0mg/l
Eisen (FE) : 0,03 - 0,1mg/l
Nitrat (NO3) : bis 25mg/l
Nitrit (NO2) : 0,0mg/l
Ammoniak (NH3) : 0mg/l
Ammonium (NH4) : 0mg/l
Futter
- Flockenfutter:

- Tropical Malawi:
--> Rohprotein 40,0% - Rohfett 6,5% - Rohfaser 5,0% - Rohasche 9,0%

Tropical Spirulina:
--> Rohprotein 44% - Rohfett 6,0% - Rohfaser 3,0% - Rohasche 8,0%

- Granulate:

Genzel All Colour Booster:
--> Rohprotein 55% - Rohfett 15% - Rohfaser 1,4% - Rohasche 7,5%

Genzel Aquafood Spezial:
--> Rohprotein 57% - Rohfett 15% - Rohfaser 0,4% - Rohasche 11%

- Frostfutter:

- Garnelen
- Artemia
- Weiße Mückenlarven

- Obst & Gemüse:

- Gurke
- Zuchini
- Banenpürree

Gefüttert wird an unterschiedlichen Tagen zu unterschiedlichen Zeiten. Es gibt immer nur so viel, wie die Fische in 2 Minuten fressen können. Wichtig ist mir eine abwechslungsreiche und gesunde Ernährung meiner Fische. Pro Woche gibt es mindestens 3 Fastentage.
Granulat und Frostfutter gibt es nur in geringen Mengen 1 mal die Woche. Obst und Gemüse wird auch von meinen Non Mbuna sehr gerne gefressen. Als Hauptfutter reiche ich das Tropical Malawi und Tropical Spirulina.
Videos
Video
Video
Video
Video
Sonstiges
>>>>>DAS BECKEN WURDE AUFGELÖST<<<<<
Infos zu den Updates
07.03.2015:
- Einstellung meines EB.

08.03.2015:
- Ein paar Bilder unter "weitere Einrichtung" hochgeladen.

09.03.2015:
- Dimidiochromis compressiceps eingezogen
- Bilder unter Dekoration, Technik und Besatz eingefügt.

17.03.2015:
- Neue Bilder unter "Besatz" und "Dekoration" eingefügt.
- Videos vom D. compressiceps und A. steveni "Usisya" hochgeladen.
- Texte bearbeitet.
- Die SunaEco wurden jetzt so angeordnet, dass weitere Schattenzonen entstehen.

19.03.2015:
- River Stone I kam zur Einrichtung hinzu.
- Neues Hauptbild eingestellt.

22.03.2015:
- Neue Bilder eingestellt und Texte bearbeitet.

09.05.2015:
- Die Aulonocara jacobfreibergi und die Dimidiochromis compressiceps mussten ausziehen, hierfür rückten die Copadichromis chrysonotus nach. Auch an der Einrichtung und der Beleuchtung wurde etwas optimiert, die River Stones A und F und die SunaEco Reef White600 kamen hinzu.

10.06.2015:
- Neues Hauptbild hochgeladen
- River Stone "T" kam hinzu.
- Die Tage wird sich nochmal was am Besatz ändern, ein Update folgt.

14.07.15:
- Neues Hauptbild hochgeladen, einige neue Bilder unter "Becken", "Besatz" und "Einrichtung"
- Das Aulonocara steveni Usisya Männchen ist leider verstorben, somit zog das Weibchen und die Copadichromis chrysonotus, die sich leider nicht durchsetzen konnten aus, dafür zogen die Cynotilapia zebroides "Cobue" und Copadichromis borleyi "Kadango" ein.

22.07.15:
- Texte bearbeitet, Wasserwerte aktualisiert und neue Bilder unter "Becken" und "Dekoration" hinzugefügt.

08.08.15:
- Stigmatochromis melanchros sind ausgezogen
- Protomelas spilonotus Tanzania und Dimidiochromis strigatus sind eingezogen.
- Neue Bilder und Texte unter Besatz.

18.08.15:
- Neues Hauptbild hochgeladen
- Dem Bodengrund wurden kleine Schneckenhäuser beigemischt, Bilder unter "Dekoration"

31.08.15:
- Die Protomelas spilonotus Tanzania haben leider zu viel unruhe ins Becken gebracht und mussten deshalb wieder ausziehen :( Dafür sind 1/1 Cheilochromis euchilus dazu gekommen.
- Die Vallisneria wurde entfernt, somit betreibe ich wieder ein pflanzenlosen Becken.
- Einige Bilder unter Besatz und ein Video wurden hinzugefügt.

12.09.15:
- Wasserwerte aktualisiert und Texte überarbeitet.

11.10.15:
- Das Becken wurde aufgelöst, bleibt aber dennoch hier als Beispiel stehen.
User-Meinungen
similis schrieb am 28.10.2015 um 07:43 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Super Becken. Einrichtung, Beleuchtung und Besatz perfekt.
Volle Punktzahl von mit ;-).
Thomas S-H schrieb am 08.09.2015 um 19:30 Uhr
Bewertung: - keine -
Hi Markus!
Ich kenne mich null aus mit Malawi, aber mir gefällt bei deinem Becken die Mitte, die aussieht wie eine Höhle!
Weiter so!
MfG
Thomas
der Steirer schrieb am 31.08.2015 um 20:12 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Die Steigerung von Perfektion bei Malawi heißt Markus B. Muss man so sagen.
Sag, aus Interesse: wie ist den die Haltbarkeit deiner Saugnäpfe? Ich muss meine leider bereits nach 2 Monaten Zug um Zug auswechseln. Ein Resultat der hohen Temperatur???
Lg
Matthias
der Theoretiker schrieb am 10.08.2015 um 12:26 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Markus,
auch von mir, wenn auch durch krankheitsbedingte Verspätung, herzlichen Glückwunsch zur verdienten Auszeichnung! Schön, dass es diesmal geklappt hat! Ein wirklich mehr als gelungener Augenschmaus Dein Becken.
LG Matthias
Flo - Malawi schrieb am 02.08.2015 um 22:25 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Markus,
grandios und auch verdient der schulter Klopfer!
Gratuliere dir;-)
LG
Flo
< 1 2 3 4 >  
In diesem Beispiel wird die Verwendung von Produkten unserer Partner beschrieben:
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Markus B. das Aquarium 'Malawi Waterhome (Aufgelöst)' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
15759 Aufrufe seit dem 07.03.2015
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Markus B.. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Rockzolid Cave (Aufgelöst)
von Markus B.
720 Liter Malawi
Aquarium
Becken 26682
von airborn28
720 Liter Malawi
Aquarium
Becken 6731
von Sascha Bolz
720 Liter Malawi
Aquarium
Becken 6289
von Sebastian Schüler
720 Liter Malawi
Aquarium
720L Malawitank
von StevenS
720 Liter Malawi
Aquarium
Mbuna Becken - noch in Arbeit
von Mister Fish
720 Liter Malawi
Aquarium
Becken 129
von Michael Ehrle
720 Liter Malawi
Aquarium
Becken 1794
von Markus Parthe
720 Liter Malawi
Aquarium
Becken 12684
von Oliver Menck
720 Liter Malawi
Aquarium
Geröllzone Malawi See
von MalawiMartin
720 Liter Malawi
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.145.870
Heute
2.187
Gestern:
10.460
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.410
User:
17.453
Fotos:
144.698
Videos:
1.570
Aquaristikartikel:
770
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
467
Themenseiten:
769