Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.829 Bildern und 1.597 Videos von 17.597 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Matano Lake

von Falk
einrichtungsbeispiele.de-Moderator
Moderatorenbereiche: West- / Zentralafrika, Südamerika, Mittelamerika, Asien/Australien, Gesellschaftsbecken, Aquascaping, Meerwasser
Offline (Zuletzt 21.10.2016)BlogInfo / BeispieleKarte
Userbild von Falk
Ort / Land: 
Corralejo/Fuerteventura / Spain
Aquarium Hauptansicht von Matano Lake
Beschreibung des Aquariums
Läuft seit:
15.April 2012
Grösse:
80 x 35 x 45 = 126 Liter
Letztes Update:
18.06.2012
Besonderheiten:
Nach Vorbild von Chris Lukhaup. Weiteres zur Erklärung im Laufe der Zeit.

Dafür mit freundlicher Genehmigung das Original von Chris Lukhaup

Der Matano Lake ist in der neueren Zeit desöfteren Ziel so mancher Forschungsreise geworden. Schon auf Grund seiner Lage in einem Gebiet mit viel vulcanischen Aktivitäten und Krustenverschiebungen zeigt er eine Unterwasserlandschaft mit viel karger Landschaft,welche durch Schlicksedimente und steinigem Untergrund geprägt ist. Im Wechsel, je nach Ort, wo man ins Wasser geht, sehen wir aber auch Sandbänke, wo natürlich auch Vegetation vorkommt. Hier meist Schraubenbaum-Gewächse, wie z.Bsp. Pandanus odoratissimus aber auch andere.
Durch die spezielle Wassereigenschaft des Sees, findet man nur wenige Unterwasserpflanzen, welche sich im Becken eher schlechter halten lassen, da in diesen meist ein höherer Leitwert vorliegt,als im Original(See).
Das Original, mit freundlicher Genehmigung von Chris Lukhaup
Aquarium Matano Lake
Aquarium Matano Lake
alle beide Sulawesi-Becken, oben Matano Lake
Dekoration
Bodengrund:
Speziell angemischter Natursand Korngröße bis 1,3mm für Sedimentnachbildung nach Vorbild

Das Sediment im Matano-Lake ist mischkörnig. Durch Aussalzung und in Verbindung von einem Anteil Zersetzung der vorhandenen Biomasse wie Bäume, Blattlaub,Äste und vielen anderen Elementen durch Microorganismen erzeugt eine Schlickschicht , die strömungsbedingt durch Aufwärme stellenweise sehr gut zu erkennen ist. Dies kann man im Becken wenn überhaupt möglich nur dann darstellen, wenn alle Komponenten eines Beckens tadellos laufen und auch erst nach sehr langer Zeit.
Aquarienpflanzen:
Aegagropila linnaei,auch als Moosball bekannt

Diese Art kommt mit niedrigen,aber auch höheren Temperaturen zurecht. Konzentrationen von Nitrat helfen der Alge eher bei Ihrem Wachsen. Das man diese im Becken immer umdrehen soll, das sie nicht beschädigt wird ,ist eine Fehleinschätzung ! Diese Alge braucht nur sehr sauberes Wasser und ebenfalls Düngung und läßt sich aufbinden, stecken etc.
perlt...
Pflanzen im Aquarium Matano Lake
Aegagropila linnaei
Weitere Einrichtung: 
2 Stück Rotholzwurzeln, die gegenständig gesetzt wurden,um beim Vorbild zu bleiben.

Seiryu-Steine

Kleine Geschiebe-Steine, um halbwegs einen Maßstab hinzu bekommen und bei dem Original bleiben zu können. Auch farblich wurden diese ausgesucht. Die Farben gehen über grau ,gelb bis rotbraun.

Phragmiteslaub, welches in gewissem Maße die ins Wasser gefallenen Blätter von oben benannten Schraubenbaum-gewächsen nachbilden soll, aber auch Schilfgürteln.

Zweige von Weide und Schwarzerle

Seemandelbaumblatt-Fragmente, soll sagen,auf Grund der Größe des Beckens die Seemandelblätter zerkleinert zum Einsatz kommen,um auch hier beim Maßstab zum Original bleiben zu können.
Rechte Seite
mit hellem Hintergrund
die verwendeten Steine für den Grundkörperaufbau
Die Steine für den Vordergrund
Dekoration im Aquarium Matano Lake
die verwendeten Wurzeln
ein detail, die Alge wächst um den Stein
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
Balken T8 mit zweimal 18W StandardRöhren 960 (Hauptbeleuchtung)
Hintergrundbeleuchtung mit T8 Balken und zweimal 30 W (dient als Hintergrundbeleuchtung)
Filtertechnik:
Zweibalken-Schaumfilter mit Luftheber
Weitere Technik:
Bio-Co2 -Depot
Thermometer
Heizer Jäger 100W
Co2-Tester
Besatz
10Caridina dennerle

12 junge Dermogenys pusillus "borealis" zum Aufziehen.
Ersatzweise dient das Becken zum Aufziehen von dem Nachwuchs der kleinen Kampf-Halbschnäbler.
Zur Erklärung :

Die Halbschnäbler waren ein Zufallskauf für ein Asien-Becken. Das ich auf die Schnelle zu Nachwuchs gekommen bin war nicht geplant,aber erfreut mich sehr.
Die Art, bzw. Halbschnäbler im Allgemeinen, bringen lebende Junge zur Welt und hier ist es so, das sich der lange Unterkiefer erst nach Geburt zu seiner Größe entwickelt. Der grund hierfür ist ,das im Muttertier keine Verletzungen auftreten können.#
Eine Artvorstellung gibt es hier :Aquascape-guru.de

Ein Zuchtbericht wird noch nachgereicht.
die kleinen Racker,das Auswachsen des Unterkiefers beginnt
Wasserwerte
Stand 16.April 2012

Temperatur 26°C

Ph-Wert 7,4

dGH 10

dKH 5

Nh² 0,0mg/l

Nh³ 1mg/l
Futter
Aufzuchtfutter:

Lobstereier
Rädertierchen

geriebenes Flockenfutter

Crusta-prawn
Sonstiges
Das Becken entstand nach Vorlage zu Chris Lukhaups Crustahunter -Tour 2011
Dabei sollte eine fast 1 zu 1 Umsetzung Pate stehen.

Momentan ist das Becken in der Aufbauphase,daher noch nicht zur Bewertung gedacht. Auf Grund der Tatsache , das ich hier von zwei namhaften Profis für die Erklärung und auch spätere Druckgebung (Buch und Sonderheft) zur Hilfe aufgerufen bin ,kann ich die Posts erst ab April weiterführen. Momentan entstehen Scapes zu allen "Alten Sulawesi-Seen".

Dazu wurden die Becken in ein selbstgefertigtes Stahlgestell integriert und mit einer Schrankblende versehen,die ebenfalls selbst gefertigt wurde. Dadurch wurde auch der Blendeffekt beim Fotografieren verringert.

Seit 10. Juni 2012 werden im Becken Halbschnäbler aufgezogen, da sich bei meinen Dermogenys pusillus "borealis"Nachwuchs eingestellt hat. Der PH wurde angeglichen , ebenfalls die Temperatur.
Infos zu den Updates
11 März 2012 Erstvorstellung des Beckens

12. und 13. März 2012 Weitere Bilder

15. März 2012 Detailbild eingefügt

16. April 2012 Neues Hauptbild und Detailbild der Moosalge

17. April 2012 Text und Bilder ergänzt

22. April 2012 Hauptbild neu und Ergänzung Text
---------------------------------------------------------------------------------------
02.05. 2012 Hauptbild mit allen beiden Sulawesi-Becken

---------------------------------------------------------------------------------------
18.06. 2012 Bild von den Nachkommen, Wasserwerteupdate und Textupdate
User-Meinungen
PH Neutral schrieb am 18.06.2012 um 08:33 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Falk!!!
Wenn einer auf Ideen kommt dann Du;-)!!!!!
lapidar ausgesprochen; Genial aber so was von,muss mich abtrocknen habe in den Ohren Wasser von Lac Matano!!!!!!
LG Patrick
-Der Österreicher- schrieb am 17.05.2012 um 14:27 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo!! Also das kann noch sehr spannend werden so wie es aussieht!! Respekt!
lg
Koehler schrieb am 22.04.2012 um 17:57 Uhr
Bewertung: - keine -
Hi Falk,
das hört sich ja alles sehr spannend und misteriös an und ich bin gespannt was de hier noch so an infos preisgibst und wie sich das ganze Projekt entwickelt.Das Original sieht ja auch wahnsinnig geil aus, echt wie ein Aquascape in Naturform.
LG Sebastian
die Perle... schrieb am 13.03.2012 um 10:39 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hei Falk,
SAUGEIL!!!!
So, das musste ich jetzt mal los werden...
Vor allem die blaue Rückwand hahaha....; weißt was ich meine.
Bin sehr gespannt, was da noch so alles kommt...
nen lieben Gruß schickt dir
die Perle
Alex S schrieb am 13.03.2012 um 09:52 Uhr
Bewertung: - keine -
Lieber Falk,
na da hast ja wieder ein ganz besonderes Thema gefunden. Klasse. Sieht seeehr interessant aus. Viel Spaß mit diesem Projekt, hätte ich im Moment auch Lust drauf ;)
LG Alex
< 1 2 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Falk das Aquarium 'Matano Lake' vor. Das Thema 'Aquascaping' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
7305 Aufrufe seit dem 11.03.2012
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Falk. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Odyssee
von Lukas Schrafstetter
126 Liter Aquascaping
Aquarium
Motörfish
von Frank H.
126 Liter Aquascaping
Aquarium
Outta Jungle
von Der Nicky
112 Liter Aquascaping
Aquarium
Becken 22972
von Alex Simon
125 Liter Aquascaping
Aquarium
Dschungellichtung
von Scaper
120 Liter Aquascaping
Aquarium
Unser Hobby
von Mel&Marc
135 Liter Aquascaping
Aquarium
Experimental Aquarium 112 Liter
von Gigi
112 Liter Aquascaping
Aquarium
AquaScape Rasen mit Berg
von Frederic Schimmeck
112 Liter Aquascaping
Aquarium
Oldschool Hollandbecken
von Nano Jojo
130 Liter Aquascaping
Aquarium
Der neue Hingucker im Schlafzimmer
von JanMee
112 Liter Aquascaping
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.975.356
Heute
5.299
Gestern:
11.516
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.454
User:
17.597
Fotos:
145.829
Videos:
1.597
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814