Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.825 Bildern und 1.597 Videos von 17.596 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Nummer 5 lebt!

von cypher2020
Offline (Zuletzt 26.12.2014)Beispiel
Aquarianer seit: 
2007
Gesamtansicht vom 15.12.2012 nach teilweiser Neubepflanzung
Beschreibung des Aquariums
Läuft seit:
Dezember 2011
Grösse:
100 x 40 x 50 cm = 180 Liter
Letztes Update:
15.09.2014
Besonderheiten:
Unser insgesamt fünfter Anlauf ist nun mit einigen Höhen und Tiefen seit rund Jahren in Betrieb. Der schwerste Kampf richtete sich bis noch vor Kurzem gegen extrem hartnäckige Bartalgen - aber das ist inzwischen endlich kein großes Thema mehr.
Derzeit überlege ich hin und her, das Becken zum Jahreswechsel ein wenig umzugestalten. Nichts Großes, viel mehr hier und da kleine Details und technische Verbesserungen. Aber ich halte euch auf dem Laufenden!
Unser AQ im Wohnzimmer - die Ecke ist schattiger als es aussieht! ;-)
Dekoration
Bodengrund:
- JBL AquaBasis plus
- Naturkies 2-4 mm, leicht rötlich
- Natursand, hell
Aquarienpflanzen:
Hintergrund:
- Echinodorus grisebachii Bleherae
- Aponogeton boivinianus
- Egeria densa

Mittelgrund:
- Echinodorus Dschungelstar Nr. 14
- Egeria densa

Vordergrund:
- Echinodorus grisebachii "Tropica"
- Cryptocoryne wendtii "Braun"
Weitere Einrichtung: 
- 1x weißes Lochgestein
- 2x mittlere Wurzeln am Boden entlang
- 1x große verästelte Wurzel <-- derzeit draußen
- 2x kleine Natursteine
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
1x Juwel High-Lite Day, 54 W
1x Juwel High-Lite Nature, 54 W
Filtertechnik:
Juwel Bioflow 3.0 Innenfilter mit integrierter 200 W Heizung
- Juwel Filterschwämme grob & fein, Filterwatte, Nitrax und Kohleschwamm
- Filterröhrchen
Weitere Technik:
Dennerle CO²-System
- das Biosystem

sera Luftpumpe
- für ein wenig Luft im Becken ;-)
Besatz
Mittelamerika & Amazonas
- Xiphophorus helleri, "schwarze Schwertträger"
- Poecilia sphenops, "Molly"
- Poecilia reticulata, "Guppy"
- Corydoras aeneus, "Metall- & Albinopanzerwelse"

Asien
- Tanichthys albonubes, "Kardinalfische"
- Anentome helena, "Raubschnecken"
- Caridina japonica, "Amanogarnele"


Hier mal ein paar Impressionen meiner Fische und anderer Aquarienbewohner ...
Unser großer Antennenwels
Unser Antennenwels-Weibchen mit einer Amanogarnele im Hintergrund
Eine der Amano Garnelen erklimmt den Felsen
Unsere beiden Schwertträger und weitere Bewohner
Unser Albino Panzerwels mal ganz fotogen
Futter
Ich verwende keine spezielle Sorte oder Marke. Dennoch kriegen meine Fische immer schön Abwechslung: Flocken, Lebendfutter, Tabs für die Welse, Gammarus, ...
Infos zu den Updates
28.03.2014
So, nach einem Quartal im Ausland und wieder einmal Problemen mit den Fadenalgen, gibt's wieder Neuigkeiten! ENDLICH konnten wir die Ursache für die immer wieder durchschießenden Algen - Phosphat! Bisher hatten wir alles im Auge und auch getestet, nur das nicht. Und siehe da, der Wert sprengte quasi die Skala. Also, ran an's Werk! Bald gibt's auch wieder neue Bilder ...

16.08.2013
So, es wurde mal wieder Zeit für ein kleines Update. Mehr oder weniger das ganze erste Halbjahr hatten wir arge Probleme mit Bartalgen im Becken. Aber endlich beginnt sich die Situation zu entspannen und wir können uns wieder mehr auf das Gestalten und Entwickeln des Beckens konzentrieren.
Dazu haben wir heute auch wieder ein paar neue Bewohner zu uns geholt. Zum Einen etwas frisches Blut für die Guppys und zum Anderen einen kleinen Schwung Kardinalfische. Von den vor Kurzem geschlüpften kleinen Antennenwelse sind wohl leider nur noch 3-5 übrig geblieben. Mal sehen was wir mit denen anstellen.

15.12.2012
Naja, mittlerweile gab's wieder nen bombastischen Bartalgen-Schub. Erneut nahezu die komplette Bepflanzung getauscht und die große Wurzel vorerst raus zur Algenentfernung. Jetzt erstmal fast täglicher Wasserwechsel von 50-60 Litern. Hoffe mal dass es diesmal endlich wieder klappt ...

27.10.2012
Kleinere Korrekturen und neue Wasserwerte eingepflegt.
Nachtrag: Hehe, grade habe ich bemerkt dass meine Kardinalweibchen mit dicken Bäuchen rumschwimmen und die Herren der Schöpfung balzen wie verrückt um die Wette. Vielleicht klappt's ja bald mit kleinen Kardinälchen ... *grübel - doch n Aufzuchtbecken starten?!?!?!*

26.10.2012
Auch beim heutigen Wasserwechsel hielt sich der Neubefall von Bartalgen in Grenzen. Deutlich weniger als die letzten Wochen. Heute mache ich auch mal neue Bilder von den "Umbauten" ...

25.10.2012
Jippie! Seit der großen Aktion scheinen sich die Bartalgen zumindest mal nicht mehr annähernd so massiv auszubreiten wie bisher. Drückt mir die Daumen!
Achja ... hat jemand Erfahrungen mit Algizit und seiner Wirkung auf Bartalgen???

22.10.2012
So, heute gab es mal wieder Arbeit! Zunächst nochmal manuelle Entfernung von Bartalgen, soweit möglich. Dann kam eine neue schöne Fingerwurzel rein, die mit Javamoos bepfleanzt wurde und eine große Echinodorus Pflanze. Zusammen mit einem immensen Wasserwechsel und gründlichem Absaugen des Bodengrundes hoffe ich, dass es jetzt wieder bergauf geht ...

14.10.2012
Mittlerweile musste ich leider mehr Pflanzen opfern, als mir lieb ist. Wurden kurzfristig mit verschiedenen neuen Pflanzen nachgefüllt, in der Hoffnung dass es eine Besserung gibt.
Dazu habe ich mich _vorerst_ für eine kleine JBL Bio CO² Versorgung entschieden, da die Pflanzen ja gute Verluste an Blättern verkraften mussten. Jetzt suche ich noch nach einem guten Dünger, um eventuell da weiter anzuknüpfen ...

Oktober 2012
Leider haben es irgendwie diese verfluchten Bartalgen in unser AQ geschafft. Aber der Kampf wurde aufgenommen! Bisher leider mit noch recht bescheidenen Erfolgen ...

17.09.2012
Nachdem unser Black Molly seine Weibchen verloren hatte, haben wir ihm heute wieder ein paar neue Mädels spendiert. Dazu kamen noch zwei kleine Amanos.

11.09.2012
Profil erstellt, erste Bilder hochgeladen. Weitere Infos und Impressionen folgen noch. Bitte noch ein wenig Geduld ... ;-)
User-Meinungen
AqUaFr34K schrieb am 27.10.2012 um 13:25 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi !
Optisch gesehen Sehr schön gestalltet!
Nur es gibt ein paar punkte die ich verändern würde.
1. Das lochgestein raus. Grund: Härtet dein wasser auf
2. Dein Besatz... Kann man machen sollte man aber möglichst vermeiden.
Grund: Der PH-Wertanspruch deiner Fische Liegen doch sehr weit auseinander.
Der Durchschnitt deiner Fische liegt bei einen PH-Wert von 6,8-6,9, Deine Schwertträger brauchen aber MIN. 7,0 und deine Black Molly´s sogar bei 7,2
Bei diesen Punkt musst du für dich entscheiden was du für das beste hällst.
Fazit: Sehr schöne Optik, Filter und Beleuchtung passen aber dein Besatz müsste etwas überdacht werden.
Lg. Bernd
Malawi-Guru.de schrieb am 12.09.2012 um 18:31 Uhr
Bewertung: - keine -
Hi !
Und ein Willkommen bei `einrichtungsbeispiele.de`
Ist zwar nicht so ganz meine Sparte aber optisch gar nicht schlecht gemacht, allerdings was sit das rechts im Bild ne Vase...oder sowas vermute ich mal???
ansonsten zu Details kommt bestimmt noch mehr Input von den Kollegen hier.
LG
Flo
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User cypher2020 das Aquarium 'Nummer 5 lebt!' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
5073 Aufrufe seit dem 11.09.2012
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User cypher2020. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 7103
von Sascha Ernst
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 3922
von Arjen de Boer
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 9324
von Northernstar
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Sebastian's Vision 180
von Guenni
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 6729
von Tobias Antesberger
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 19076
von Fitti
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Gesellschaftsbecken (nur noch ein Beispiel)
von bo3
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 3272
von Dirk Leidecker
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 3468
von 22345bf45345
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 8473
von forsel
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.970.669
Heute
612
Gestern:
11.516
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.454
User:
17.596
Fotos:
145.825
Videos:
1.597
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814