Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.781 Bildern und 1.596 Videos von 17.595 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Planschbecken

von Zodiack
Offline (Zuletzt 01.06.2016)Beispiel
Totale Stand 25.06.13
Beschreibung des Aquariums
Läuft seit:
01.09.12
Grösse:
120x50x60 = 360 Liter
Letztes Update:
25.06.2013
Besonderheiten:
- Juwel Innenfilter entfernt
- in der linken Ecke wurde ein kleines Plateau mit dunklerem Bodengrund geschaffen...bin gespannt wo sich die Fische später mehr aufhalten :)

Update: Das mit dem unterschiedlichen Bodengrund hat sich als ungünstige Idee erwiesen. Mit der Zeit wird der dunklere Bodengrund quasi im kompletten Aquarium verteilt, ohne dass ich dagegen was tun kann....falls irgendwann ein neues Becken eingerichtet wird, dann nur noch mit einem Bodengrund :)
steht erstmal :D
12.09.12
24.10.12
Stand 02.05.2013 mit Gurke
Stand 25.06.2013
Dekoration
Bodengrund:
- unterste Schicht Kies 5 - 8 mm
- darüber JBL Aqua Basis
- oberste Schicht: Sand 0.2 - 0.4mm
- fürs Plateau JBL Manado
Aquarienpflanzen:
Also da ich meine Pflanzen in einem Komplettpacket gekauft habe, kann ich im Moment noch nicht genau sagen was da alles dabei war, da leider nur sehr spärliche Beschriftungen vorhanden waren. Die Liste wird sich aber nach und nach (je nach meiner Recherchelaune :P) weiter vervollständigen.

- 1 x Tigerlotus (Nymphaea lotus)
- Hygrophila cordata "red" (der dt. Name lies sich noch nicht so einfach rausfinden)
- weidenblättriger Wasserfreund (Hygrophila salicifolia)
- Kriechende Ludwigie (Ludwigia repens)
- Tonina fluitans (noch keinen dt. Namen gesehen)
- indischer Wasserstern (Hygrophilia difformis)
- Cryptocoryne wendtii grün

Update (13.09.12)
In den nächsten Tagen kommen verschiedene Schwimmpflanzen. Zum einen um das Becken zu stabilisieren und die Wasserquali zu verbessern. Zum anderen um den doch noch reichlich vorhandenen Schwimmraum nach oben etwas mit grün abzugrenzen und auch abgeschattete Beriche zu schaffen. Bilder folgen demnächst...
- rot-grüne Wasserhaarnixe (Cabomba pulcherrinma)

Update (24.10.12)
Pflanzlich hat sich einiges getan. Einige Pflanzen wurden entfernt, da sie anscheinend mit meinem Becken nicht klargekommen sind. Schwimmpflanzen sind hinzugekommen, allerdings wurde der Großteil schon wieder entfernt, da einfach in kürzester Zeit große Teile zugewuchert wurden. Einige Pflanzen wurden umgesetzt, da sie sich als Hintergrundpflanzen erwiesen haben....für den Vordergrund wurden einige neue angeschafft.

Update (25.06.13): Pflanzentechnisch hat sich einiges getan. Es wurden nach und nach alle entfernt die nicht richtig wachsen wollten. Der Tigerlotus wächst immernoch super. Den Hintergrund beherrschen jetzt verschiedene Valisnerien die auch schön an der Oberfläche fluten. Eine Wasserpest habe ich auch noch drin die sehr gut wächst, aber auch immer richtig dichte verfilze Büschel bildet die dann veralgen etc...wird regelmäßig gekürzt. Verschiedene Cryptocoryne Arten stehen jetzt im Mittelgrund. Alle 4-5 Tage muss ich Entengrütze von der Oberfläche abschöpfen, da sonst alles zuwächst, ist aber gerne gesehen, da es unterschiedeliche Beleuchtungsbereiche im Aquarium schafft.
Pflanzen im Aquarium Planschbecken
Weitere Einrichtung: 
- 2 Kokosnusshöhlen
- 1 Welsröhre
- 1 Red Jaspis Stein im Vordergrund als Blickfang
- das Plateau mit Rosenschiefer abgegrenzt und auch eine kleine Höhle damit gebaut
- mehrere Morkienwurzeln (rechte hintere Ecke, Mitte und vordere rechte Ecke)
12.09.12 rechte Seite
24.10.12
rechte Seite 25.06.13
12.09.12 Mitte
Mittelansicht 24.10.12
Mittelansicht 24.10.12
02.09.12 linke Seite
linke Seite 24.10.12
Links-Mitte 25.06.13
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
- 2 x T5 54W Daylight
- 2 x T5 54W Nature
Beleuchtungsdauer:

9:30 - 21:30 Uhr: Hinterer Balken (1/1 mit Reflektoren)
12 - 18 Uhr: vorderer Balken wird zugeschaltet

Update (13.09.12): Die Beleuchtung wurde weiter verlängert, da einige rote Pflanzen nur grüne Blätter nachschieben und da es mit Algen eigentlich kein Problem gibt, gibts jetzt zu einem Großteil die volle Beleuchtung.

Update (25.06.13): Vor einigen Monaten wurden 2 Juwel Nature Röhren angeschafft und eingebaut. Zusätzlichen wurden noch Reflektoren für einen Balken befestigt. Die Beleuchtungsdauern wurden entsprechend angepasst.
Filtertechnik:
- TetraTec EX 1200:

1. Kammer: Keramik Filterringe + Biologischer Filterschwamm
2. Kammer: Bio - Filterbälle
3. Kammer: Nitratentferner + Biologischer Filterschwamm
4. Kammer: 1 x Biologischer Filterschwamm + Feinfilterflies
Weitere Technik:
- Dennerle Bodenfluter 40W
- Juwel Stabheizer (noch nicht im Becken, da die Temperatur im Moment zwischen 26°C und 27°C liegt)
- Vollentsalzungsanlage (seit 06.09.12) (wird nicht mehr benutzt, da Leitungswasser gut funktioniert)
- Co2 Anlage (2kg Flasche) mit Nachtabschaltung, Rücklaufventil, Flipper und Blasenzähler
Mein Außenfilter
Co2 Anlage
Besatz
geplant:

3 x brauner Antennenwels 1m/2w (Ancistrus sp.)
6 x Panda Panzerwels (Corydoras panda)
6 x Ohrgitterharnischwels (Otocinclus hoppei)
3 x Kakadu Zwergbuntbarsch 1m/2w (Apistogramma cacatuoides)
20 x roter Neon (Paracheirodon axelrodi)
3 x Paradiesfisch 1m/2w (Macropodus opercularis)

Update (13.09.12): Die ersten Bewohner sind schon einige Tage eingezogen um den aufkommenden Algen entgegenzuwirken --> aktueller Besatz:
7 x Ohrgitterharnischwels (Otocinclus hoppei)
6 x Panda Panzerwels (Corydoras panda)
1/1 brauner Antennenwels (Ancistrus sp.)

Update (24.10.12)
Besatz ist jetzt schon einige Wochen voll. Aktuell wie am 13.09. +
3w/2m Colisa lalia --> Zwergfadenfische
19 Rote Neons
2m/2w Schmetterlingsbuntbarsche

Update (25.06.13): Leider ist in den letzten Monaten ein Schmetterlingsbuntbarschweibchen sowie 2 Neons gestorben :(, dem Rest geht es aber gut und alle sind kräftig gewachsen. Die Antennenwelse brüten alle 2 Monate etwa und es aus den ersten 2 Würfen haben ca. 2 - 3 Babys überlebt und sind schon kräftig gewachsen. Der größte wird bleiben dürfen, der Rest wird zu gegebener Zeit weggegeben.
2 Schmetterlinge und ein Colisa Männchen
ein paar Bewohner :)
Wasserwerte
das kommt aus der Leitung:
ph ~ 7.5
dGH ~ 21
dKH ~ 11

und da solls hin:
ph ~ 6.5
dGH < 10
dKH ~ 4

Zwischenstand 06.09.12 nach ca. 110l Wasserwechsel (reines Vollentsalztes Wasser beigemischt):
ph ~ 6.8
dGH ~ 17
dKH ~ 7
NO2: 0
NO3: 0

Tjoa der ph Wert und die Karbonathärte sind durch den Wasserwechsel schon spürbar nach unten gegangen, die GH dümpelt aber immernoch am oberen Ende rum...nuja schauen wir mal was die nächsten Tage so bringen :)

Update (25.06.13): Bin dazu übergegangen normales Leitungswasser beim Wasserwechsel zu benutzen, da es den Pflanzen und Fischen nicht schlecht bekommt und auch sonst keine Unterschiede zu bemerken waren (außerdem machts ne mords Arbeit immer die Harze zu regenerieren)
Futter
- Flockenfutter
- Welstabletten
- Tubifex
- alle 2 - 3 Tage Grünzeug (was die Küche so hergibt: Salat, Gurke, Tomate...mal sehen was alles gefressen wird :P)
- diverses Gefrierfutter (Weiße Mückenlarven, Tubifex, Wasserflöhe etc.)
- 1-2 mal die Woche gibt es Lebendfutter

Update (25.06.13): Habe fast täglich ein großes Stück Gurke drin, was super bei den Welsen ankommt. Sie stehen meist schon bereit und stürzen sich auf die Gurke, sobald meine Hand weg ist. Außerdem werden dann nicht meine Pflanzen angefressen!!!
Sonstiges
- tägliche Düngung von 4ml Pflanzen-Volldünger von hier
Infos zu den Updates
- 25.06.13:: Aquarium scheint jetzt gut eingefahren zu sein. Mache ca. alle 2-2.5 Wochen ca. 40% Wasserwechsel. ca. einmal pro Woche muss ich Pflanzen rausholen, da es sonst total verkrauten würde. Die Welse produzieren kräftig Nachwuchs und alle andern Fische sehen sehr gut aus. Habe mir vor ca. 2 Monaten 4 Raubschnecken reingesetzt da ich massig Turmdeckelschnecken hatte....mit dem Ergebnis, dass sich jetzt das Verhältnis umgedreht hat...massig Raubschnecken, kaum noch Turmdeckelschnecken. Aber das wird sich irgendwann einpendeln denke ich.

- 24.10.12: Alles entwickelt sich soweit ganz gut. Leider ist ein Panda Panzerwels gestorben...den anderen geht es aber prächtig. Alle Fische sind schon gewachsen und die Colisa Männchen bauen fleißig Nester wenn sich irgendwo genügend Schwimmpflanzen ansammeln. Nach einem Wasserwechsel entwickelte sich kurzzeitig die Weißfleckenkrankheit hauptsächlich bei den Neons. Wurde aber sofort behandelt und ist jetzt auch wieder weg. Pflanzen wachsen gut...alles schick soweit :)

- 13.09.12: Seit ein paar Tagen sind die ersten bodenbewohnende Fische drin um den Algen entgegenzuwirken und das Becken langsam mit Fischbesatz einzufahren. Leider ist am 2. Tag gleich ein Ohrgitterharnischwels gestorben, da er anscheinend schon alt war oder den Stress nicht vertragen hat. Dem Rest gehts super also sollte alles andere Ok sein. Pflanzen wachsen, bis auf 2 -3 Problemkinder recht gut. Schwimmpflanzen sollten bald kommen...bin gespannt!! Turmdeckelschnecken wurden eingesetzt, da sich die Rückstände von Pflanzen und Fischen auf dem feinen Sand stark ablagern und da dann auch liegen bleiben.

- 06.09.12: Heute die Vollentsalzungsanlage bekommen und nach einer Odysse nach dem richtigen Wasseranschlussteil dann auch in Betrieb genommen und den ersten Wasserwechsel gemacht (ca. 110l) --> Wasserwerte haben sich schon erheblich verbessert nur die GH will nich so richtig sinken. Pflanzen wachsen aber alle durchweg sehr gut...gelbe Blätter wurden entfernt (waren wohl alt) und zwei erste kleine Schnecken wurden entdeckt :/... ich hoffe das weitet sich nicht aus. Morgen sollte die Co2 Anlage kommen, dann ist die Technik komplett!! =)

- 02.08.12: Aquarium läuft jetzt seit 2 Tagen. Sieht alles noch gut aus...einige großblättrige Pflanzen bekommen gelbe Blätter --> kann durch den Umzug bedingt sein, mal abwarten, restliche Pflanzen machen einen guten Eindruck und es bilden sich auch schon ettliche Wurzeln...sieht also insgesamt ganzgut aus.

- 31.08.12: Pflanzenset eingetroffen --> alles eingepflanzt, Becken aufgefüllt (leider wieder nur Leitungswasser, da der Vollentsalzer immernoch nich da ist...ich hoffe die Pflanzen verkraftens!!)

- 29.08.12: der gröbere Kies ist eingetroffen --> Becken "designed", also Bodengrund eingefüllt und Wurzeln/Steine platziert

- 28.08.12: : Aquarium ist eingetroffen, Unterschrank wurde aufgebaut und Aquarium platziert, Rückwand angebracht und Bodenfluter eingesetzt
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Zodiack das Aquarium 'Planschbecken' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
7876 Aufrufe seit dem 28.08.2012
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Zodiack. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 9311
von Alsu
360 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Klassisches Gesellschaftsaquarium
von Hage81
360 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Eckaquarium
von Andre Schreiter
360 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Manuels 360 liter becken
von Snuppi
360 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 4108
von nightdiver
360 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Mein Diskusbecken
von Sonja N.
360 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 1369
von Uwe Steden
360 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
The Mishfishs
von Tanja B.
360 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 30654
von Oberoesterreicher
360 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 1592
von Marcus Heiser
360 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.966.926
Heute
8.385
Gestern:
11.382
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.454
User:
17.595
Fotos:
145.781
Videos:
1.596
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814