Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.848 Bildern und 1.597 Videos von 17.590 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter
Artikel / Beiträge

von

Sind Aquarien mit 54 Litern zur Haltung von Fischen wirklich Pflicht ???

Sind Aquarien mit 54 Litern zur Haltung von Fischen wirklich Pflicht ???
Hallo Zusammen,


immer wieder kommt das Thema auf ob Fische ( Wirbeltiere ) erst ab einem Volumen von 54 Litern dauerhaft zu pflegen sind,die Empfehlung gibt dieses so vor,wer aber hat diese Empfehlung so verfasst,meistens doch unsere gewählten VOLKSVERTRETER welche nur selten Erfahrungen haben mit der Haltung von Zierfischen.

Grundlage für diese Empfehlungtexte bilden sehr oft Abhandlungen/Gutachten von Tierschutzverbänden,sicherlich ist so manches richtig und sinnvoll,aber eben nicht alles.

Es macht doch schon einen Unterschied welche Fische ich pflegen möchte und wieviel Erfahrung habe ich sammeln können mit der HALTUNG VON FISCHEN !

So mancher AQUARIANER pflegt FISCHE in seinem Aqua welches zwar die 54 Liter oder mehr aufweist was ja laut Gesetz ausreicht um diese darin zu pflegen,wer aber bitte hält denn den Daumen drauf wenn in solchen Becken WABENSCHILDERWELSE etc. ihr trauriges Dasein fristen ?!?!

Auch werden sehr oft Fische zusammen gehalten welche vollkommen unterschiedliche Ansprüche an die Wasserwerte,Einrichtung und das Futterangebot haben,ich denke dort sollte man ansetzen,der Handel sollte dort mehr in die Pflicht genommen werden.

Ein erfahrener Aquarianer ist sehr wohl in der Lage selbst kleinste Becken über lange Zeit stabil am laufen zu halten,besonders was die Wasserwerte anbelangt,ich selber sehe mich durchaus in der Lage selbst eine 12 Liter Pfütze über lange Zeit erfolgreich zu pflegen,nicht mit Fischen wohl aber mit Zwerggarnelen,diese sind was Schwankungen oder schlechte Wasserwerte anbelangt viel viel sensibler wie die meisten Fische.

Ich denke es kommt einzig allein auf den Menschen an der solche Wirbeltiere im nassen Element pflegt,egal ob das Aqua nun 30 Liter oder 3000 Liter fasst !!!

Viele liebe Grüße Jürgen Vetter

Sind Aquarien mit 54 Litern zur Haltung von Fischen wirklich Pflicht ???
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Themen im Forum:
Ein Stück Peru ... von Nico S Letzte Antwort am 03.12.2016 um 19:38 Uhr
Innovative Marine Fusion Nano 20 - hat das noch wer? von Barbara Kahlfuss Letzte Antwort am 25.11.2016 um 08:56 Uhr
Themenseiten von Tom Letzte Antwort am 24.11.2016 um 20:53 Uhr
Scheue Fische wegen Strömungspumpe von Tanja F. Letzte Antwort am 24.11.2016 um 19:40 Uhr
Lum Light controller von Freiburg Letzte Antwort am 24.11.2016 um 00:13 Uhr
Welche Fischart würde noch dazu passen von JuJu Letzte Antwort am 17.11.2016 um 21:45 Uhr
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.898.826
Heute
11.320
Gestern:
12.707
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.454
User:
17.590
Fotos:
145.753
Videos:
1.597
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
469
Themenseiten:
814