Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.457 Aquarien mit 145.782 Bildern und 1.597 Videos von 17.594 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Süd-/Mittelamerikabecken

von Bämbel
Offline (Zuletzt 02.11.2016)BlogInfo / BeispieleKarte
Userbild von Bämbel
Ort / Land: 
Frankfurt am Main / Deutschland
Aquarianer seit: 
1990
Foto vom 15. Dezember 2009
Beschreibung des Aquariums
Läuft seit:
Aufgelöst
Grösse:
123x87x64,5 = 350 Liter
Letztes Update:
30.10.2013
Besonderheiten:
Das Becken ist ein Trigon von Juwel(3eckig)
10mm Glas Stossverklebt mit Sicherheitsnaht
Schrank und Abdeckung in Dunkelbraun
.............................................................
Rückwand aus Polyesterkunstharz mit einer Strukturtiefe von ca.1,5-10 cm
Foto vom 20.09.2009
Foto vom 20.09.2009
Foto vom 20.09.2009
Foto vom 20.09.2009
Foto vom 20.09.2009
Foto vom 20.09.2009
 Foto vom 20.09.2009
 Foto vom 20.09.2009
 Foto vom 20.09.2009
 Foto vom 20.09.2009
Foto vom 20.09.2009
Foto vom 20.09.2009
Foto vom 20.09.2009
Foto vom 17.10.2009
Foto vom 17.10.2009
Foto vom 17.10.2009
Foto vom 17.10.2009
Foto vom 17.10.2009
Foto vom 17.10.2009
Foto vom 15.12.2009
Dekoration
Bodengrund:
Beiger sehr feiner Sand
Körnung ca.0,1-0,8 mm
Aquarienpflanzen:
2 Vallisnerien gigantea (Wasserschrauben)
2 Vallisnerien gigantea var.curly (Gewelltblättrige Riesen Vallisnerie)
2 Vallisnerien gigantea rubra serpenta (Gedrehte Riesen Vallisnerie)
5 Cryptocoryne aponogeti folia MERRIL (original)
3 Cryptocoryne undulata (Gewellter Wasserkelch)
5 Cryptocoryne(Verschiedene Arten)
1 Echinodorus Ozelot (Ozelot-Froschlöffel)


Schwimmpflanzen:
Lemna minor (Wasserlinsen)
Vorkommen: Kosmopolit


Falls ich mich mit einem der Namen vertan habe, sagt mir bitte bescheid,denn ich bin mit der Botanik nicht so vertraut...

Pflanzendüngung:

Ferropol Flüssigdünger von JBL.

Alle 5-6 Monate bekommen meine Pflanzen eine 3wöchige Düngekur von mir verpasst... Es scheint meinen Pflanzen nicht zu schaden.Sie wachsen halt langsamer und das macht mir nichts aus...!!!
Desweiteren verwende ich recht robuste und unkomplizierte Pflanzen.
Cryptocoryne,Echinodorus argentinensis bis zum 06.07.2009
Büschelfarn "salvina auriculata",Südamerikanischer Froschbiss
Cryptocoryne aponogeti folia MERRIL (original) ab dem 06.07.2009
Wasserlinsenteppich
Echinodorus ozelot im Hintergrund, Cryptocoryne aponogeti folia MERRIL im Vordergrund
Cryptocoryne aponogeti folia MERRIL (original) Foto vom 22.08.2009
Weitere Einrichtung: 
Drei große Pagodensteine
großer Pagodenstein - links im Becken
flacher Pagodenstein - in der Mitte des Beckens
mittlerer Pagodenstein - rechts im Becken
alle drei Pagodensteine
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
Standard Balken von Juwel T5 Röhren
Der vordere Balken ist mit jeweils einer Röhre Nature und einer Daylight ausgestattet jeweils 45 Watt

Länge der Röhren 895 mm

Der hintere Balken ist ebenfalls mit einer Nature und einer Daylight Röhre bestückt jeweils 24 Watt

Länge der Röhren 438 mm

Die Beleuchtungsdauer liegt bei 12 Std.
Beginnend um 14 Uhr und endet um 02 Uhr!!!!

Der hintere Balken geht 12 Std. beginnend 14:00 Uhr bis 02:00 Uhr
Der vordere Balken geht 11 Std. beginnend 14:30 Uhr bis 01:30 Uhr


Es soll eine leichte Sonnenauf-und Sonnenuntergangsstimmung dadurch erzeugt werden,klappt PRIMA und sieht extrem gut aus!

Während der Sommerzeit verschiebt sich die Beleuchtungszeit um 1 Stunde....
Filtertechnik:
Das Becken wird mit dem Filter
JBL CristalProfi e1500 gefiltert!

Technische Daten:
max.Pumpenleistung(L/H)1500 L
Für Becken bis 600 L
L/B/H 200x235x460 mm
Filterbehälter 12 L
Spannung / Frequenz(Hz) 230/50
Leistungsaufnahme 35 Watt
Weitere Technik:
Regelheizer von Jäger 250 Watt
JBL CristalProfi  e1500
JBL CristalProfi  e1500
Besatz
20 Rote Neons
24 Rotkopfsalmler
8 Glühlichtsalmler
1 Antennenwels
7 Marmor Panzerwelse
2 Engelwelse(Pärchen)lat.Name Pimelodus pictus
3 kleine Koi Marmor Skalare
1 kleiner Goldstaubskalar
1 großer Goldstaubskalarbock
Antennenwels
Marmorpanzerwels
Mein Pärchen in trauter Zweisamkeit
Rote Neons und Rotkopfsalmer
Rote Neons und Rotkopfsalmer
Engelwels Bock mit Weibchen- hinter der Rückwand-
Glühlichtsalmler
Skalar Weibchen beim Eierlegen
Skalar Bock beim Besamen,Skalar Weibchen auch dabei
Skalar Weibchen beim Eierlegen
Skalar Bock beim fressen, Foto vom 20.09.2009
5 Skalarbabies, Foto vom 20.09.2009
Foto vom 17.10.2009
Foto vom 17.10.2009
Foto vom 17.10.2009
Foto vom 17.10.2009, Skalar Bock
Foto vom 15.12.2009, Skalar Bock
Foto vom 15.12.2009
Foto vom 15.12.2009
Foto vom 15.12.2009
Foto vom 15.12.2009
Wasserwerte
Die Wasserwerte werden mit Teststreifen von JBL wöchentlich gemessen

GH 10
KH 7
PH 6,5
Nitrit 0,0
Nitrat 0,05

WW wöchentlich ca.25% völlig ausreichend!

Wassertemperatur 26 °
Futter
Mein Futter setzt sich wie folgt zusammen:

Novo Fect Hafttabletten
JBL Novo Grano Color(Mini)
JBL Novo Grano Mix(Mini)

Frostfuttersorten:

Artemia,Rote&Schwarze Mückenlarven,Krill,Cyclops,Daphnien

Fütterung bis zum 14.06.2009:
Jeden zweiten Tag(-manchmal gibt es auch zwei bis drei Tage nichts zu futtern-), denn in der Natur finden die Fische auch nicht jeden Tag etwas Fressbares!!!
Eine Ausnahme mache ich nur bei "kleinen" Neuankömmlingen, dann gibt es für eine gewisse Zeit täglich Futter, aber nicht zu viel.!!!

Fütterung ab dem 15.06.2009:
Ab jetzt füttere ich meine Fische immer Montags, Dienstags, Donnerstags und Freitags.... Ich finde, das dies eine bessere Lösung ist, da ich vorher mit meiner anderen Fütterungsmethode immer durcheinander gekommen bin...!!!
Sonstiges
Hi und einen schönen Tag...!!!

Eine kurze Beschreibung des Aufbaus und der Dekoration:


Im hinteren Bereich habe ich einen Vallisnerien Wald gesetzt, der genügend Schutz und Unterstand für meine Skalare und auch für die Salmer bieten soll.Die Pflanzen sollen flutend in der Strömung liegen und meine Skalare nehmen dies hervorragend an.

Die Rückwand ist in der Spitze im hinterem Bereich mit Öffnungen versehen und bietet den Welsen ebenfalls die Möglichkeit diese zu hinterschwimmen. Dies wird sehr gut angenommen.

Im mittleren Bereich des Beckens habe ich eine große Cryptocoryne aponogeti folia MERRIL gesetzt.Einen Ableger dieser Pflanze habe ich im rechten vorderen Bereich des Beckens gesetzt und die Echinodorus Ozelot befindet sich dahinter.Die Echinodorus Ozelot dient meinen Skalaren als eventuellen Laichplatz.
Der größte der drei Pagodensteine habe ich im linkenTeil des mittleren Beckenbereichs positioniert. Den flachen Pagodenstein in der Mitte und den mittelgroßen Pagodenstein im rechten Teil des Beckens zwischen Cryptocoryne aponogeti folia MERRIL und der Echinodorus Ozelot...

Im vorderen Bereich wurden die Cryptos. gesetzt da diese auch nicht so hoch wachsen. Ziel sollte sein, eine Abstufung der Pflanzen von hinten nach vorne zu erreichen.

Filterung:
Der Zulauf sitzt genau mittig in der Spitze des Beckens,der Ablauf ist ebenfalls mittig zwischen den Rückwänden gesetzt.

.........................................................
Hinweis:
Immer wieder im Gespräch: Skalare und Neons!!!Bei mir war es so, das ich den Neonsschwarm zuerst hatte und dann die Skalare dazu kamen; sprich beide Arten sind zusammen aufgewachsen; klappt PRIMA und es gab keine Verluste.

Und zu guter Letzt,freue mich sehr auf Tipps und Kommentare von Euch allen,und gebe auch gern meinen Senf zu Euren Becken ab.

Das Wichtigste:
Es sollte alles immer Fair und nicht Beleidigend sein,ich bin es auch nicht!!!

Also ich freu mich auf Eure Anregungen und Kommentare

Grüße

Wolfgang
Infos zu den Updates
31.12.2009

DIESES BECKEN GILT NUR NOCH ALS BEISPIEL...!!!
User-Meinungen
Flo - Malawi schrieb am 23.01.2010 um 17:33 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Wolfgang !
Ja das war ein tolles Becken....aber das Westafrika schlägt alles um Meilen,und lass dies hier schön alles beispiel drin,soviele trigons gibts ja net!!!
Hau rein und wir sehen ,hören und schreiben uns ;-)
LG
Flo
vico96 schrieb am 25.12.2009 um 17:54 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
es sind koi marmor und goldstaubskalare
Flo - Malawi schrieb am 22.11.2009 um 21:09 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Wolfgang !
So wollte mich nochmal für deine Hilfe heute Nachmittag beim ausräumen und umstellen des Beckens bedanken..bist der beste....freue mich schon auf dein Projekt....;-)))
DANKE NOCHMAL!!!
LG
Flo
©h®iS schrieb am 22.11.2009 um 16:47 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Wolfgang,
es ist und bleibt einfach ein 1A-Becken!!!!
gefällt mir ausgesprochen gut... Ich lass volle 6Punkte da
Ciao Chris
Benny Fabian schrieb am 19.11.2009 um 12:52 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
das becken is hammer ! sehr stimmig und alles passt !!
lg
Benny
< 1 2 3 4 5 6 ... 11 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Bämbel das Aquarium 'Süd-/Mittelamerikabecken' vor. Das Thema 'Amerika-Gesellschaftsbecken' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
145056 Aufrufe seit dem 20.02.2009
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Bämbel. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 10950
von Daniel Scherrer
350 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Das_Trigon
von Der Siems
350 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Südamerika Gesellschaftsbecken 31372
von Dahoimbocha
350 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Mittel-, Südamerika Trigon 350
von 1887woeh
350 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 12948
von Schlegi
350 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 11117
von Marco Mau
350 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Trigon 350
von Piet82
350 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 11733
von ChrisW
350 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Diskusjuwelen
von JessiKa265
350 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Ruheoase
von Stefan E.
350 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.929.206
Heute
4.023
Gestern:
11.287
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.457
User:
17.594
Fotos:
145.782
Videos:
1.597
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814