Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.354 Aquarien mit 143.541 Bildern und 1.562 Videos von 17.389 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Video Red Head Junge von Thomas S-H

Offline (Zuletzt 25.06.2016)InfoKarte
    Sieger Beckenwettbewerb August 2015 Sieger Beckenwettbewerb September 2015 
Userbild von Thomas S-H
Ort / Land:  4523 Neuzeug / Österreich   

Gesamtansicht
Beschreibung des Aquariums:
Typ: Südamerika
Läuft seit: 04.06.2015
Grösse: 170x70x70 = 833 Liter
Letztes Update: 07.04.2016
Besonderheiten:
- Selbstbauunterschrank (vom Vorbesitzer), neu gestrichen in Palisander

- Glasabdeckung (4 Scheiben) zum Verschieben mittels E-Leiste

- Rahmen aus Sockelleisten und PVC Profilen gebastelt, gestrichen in Palisander

- Rückwand und die linke Seitenwand aus schwarzem Gartenvlies
Gesamtansicht
Unterschrank auf Position
leeres Becken
Unterschrank fertig
Dekoration:
Bodengrund:
- Flussteine von groß bis klein (selber gesammelt aus der Waldaist in
Oberösterreich)

- Flusssand (selber gesammelt aus der Waldaist in Oberösterreich)
gesiebt, Körnung schwer zu definieren
Dadurch dass es echter Flusssand ist, gibt es immer wieder Stellen wo
er grober ist und dann wieder feiner >> dass entsteht durch die Red
Head und die Welse und wirkt meiner Meinung nach extrem natürlich

- der Sand wird jede Woche wieder etwas zurechtgeschoben, weil die
Red Heads immer wieder etwas umbauen um sich Laichplatz zu bauen
Aquarienpflanzen:
seit Oktober pflanzenlos > schummriges Licht und Pflanzen funktioniert leider nicht

Efeutute ins Aquariumwasser gesetzt damit sie Wurzeln bildet, bin schon gespannt wie lange dass dauern wird, bzw ob es überhaupt so funktioniert wie ich mir das vorstelle
Weitere Einrichtung: 
- 3 XXXL Moorwurzeln (danke an Sascha - Der Fischer)

- 1 XL Moorwurzel (danke an Sascha - Der Fischer)

- 3 XXL Moorwurzel (danke an Markaroni)

- einige kleine rote Moorwurzeln zwischen den Steinen

- XXL Seemandelbaumblätter (ca alle 2 Wochen 3-4 Stück)
Steine aus der Waldaist
Röhre hinter Stein
Röhre hinter Stein von oben
Aquarien-Technik:
Beleuchtung:
- 13:30 bis 00:30 (wegen meinen Arbeitszeiten so lange in die Nacht rein)

- 5 x 5 Watt 12 Volt Spots dimmbar mit ca 7000k
durch die Spotsbeleuchtung sieht es fast so aus als ob Sonnenstrahlen ins Becken leuchten

- 00:20 bis 08:30 Mondlichbeleuchtung mit ca einem 10 cm langen LED Streifen mit 6500k 12 Volt genau in der Mitte angebracht
Filtertechnik:
- Fluval FX6
Pumpleistung 2130 Liter/h
Filtervolumen 20 Liter
Stromverbrauch 41 Watt

bestückt mit

weissem Filtervlies - original
Biofoam - original
Tonröhrchen - original
als Zusatz noch etwas Eheim Substrat pro

- Tunze e-jet als Schnellfilter
Pumpleistung 1500 Liter/h
Stromverbrauch 10 Watt

bestückt mit schwarzem Schwamm 20ppi

Der Innenfilter wird 1-2x pro Woche gereinigt und soll in erster Linie die Schwebeteilchen entfernen

Ich möchte in diesem Becken nie Mulm absaugen müssen, ich hoffe der Plan geht auf, bis jetzt funktioniert mein Plan!

Seitdem ich den Fluval FX6 in Betrieb habe habe ich kristallklares Wasser, der Filter hat meine Erwartungen übertroffen

Habe den FX6 jetzt schon 2x gereinigt und muss sagen dass das bis jetzt der beste Filter ist den ich hatte, das Wasserablassen ist sehr gut für den Rücken, denn ich kann den Filter ohne Wasser zur Reinigungsstelle tragen und auch dass wieder in Betrieb nehmen funktioniert ohne Probleme
Weitere Technik:
- 250 Watt EHEIM Heizer eingestellt auf 28 Grad

- 1 Zeitschaltuhr für Beleuchtung

- digitaler Wasserthermometer von FLUVAL

- Thermometer von JBL

- magnetischer Scheibenreiniger
Beleuchtung
Dimmer für LED
Beleuchtung
Besatz:
- 6 PT. Altum Orinoco Linke Linie - Cichliden von altumzucht.de (also direkt vom Züchter)

- 2 Geophagus Red Head - Erdfresser - Cichliden (1/1)

- 25 Corydoras sterbai - Orangeflossenpanzerwelse

- 45 Hemigrammus bleheri - Rotkopfsalmler

- 2 Sturisoma aureum - Langflossenstörwelse (1/1)

- 4 Bunocephalus coracoideus - Bratpfannenwels

- 1 Scobinancistrus aureatus L14 - Sonnenwels

- 3 Hemiancistrus subviridis L200 - Gelber Phantomwels (keine Ahnung was für ein Fin)

- einige Anetome Helena - Raubturmdeckelschnecke

- einige Melanoides tuberculata - Turmdeckelschnecken
L200
Altum
Altum
Rotkopfsalmler
Altum
Altums
Sterbai
Red Head Mann
Sterbai
Sturisoma
L200
Altum
Altum
Altums
Altums
Altum
Altum
L200
L200
Red Head Mann
Red Head Paar mit Jungen
Red Head Paar mit Jungen
Red Head Frau
Red Head Paar mit Jungen
Red Head Paar mit Jungen
Sterbai
Altum
L14
L200
Red Head mit Larven im Mund
Red Head Paar mit Larven im Mund
Sturisoma
L14 - Sonnenwels
Red Head Junge
Geophagus Red Head Mann
Geophagus Red Head Weib
Red Head mit Jungen am Boden und im Maul
junge Red Head
Red Head mit Jungen am Boden und im Maul
junge Red Head
junge Red Head
Red Head
Red Head
Anetoma Helena
Red Head
Sturisoma
Red Head Paar mit Larven im Mund
Red Head
Wasserwerte:
- GH - 7
- KH - 10
- NO2 - 0
- NO3 - 20
- PH - 7,2

- Temp ca 27,5 Grad mit Licht

- Jede Woche 2x ca 30% Wasserwechsel

- Erlenzapfen (in einer Halterung, damit sie nicht im Becken herumliegen)
Futter:
- Frostfutter (schwarze, weisse Mückenlarven und Artemia, große Krill)

- Diskusgranulat

- Cichlidengranulat

- Flockenfutter

- Futtertabletten für die Welse

- selbst gesammelte schwarze Mückenlarven

- selbst gesammelte Eintagsfliegenlarven

- Lebendfutter gekauft : rote und weiße Mückenlarven

- SAK Granulatfutter Größe 1 und 3

- manchmal Red Fire Garnelen

- manchmal Gemüse für die Welse (müsste ich öfter tun)

- JBL Activol ca 2 -3 x aufs Futter pro Woche
Videos:
VideoVideoVideo
VideoVideoVideo
Sonstiges:
Ich habe versucht ein optisch ansprechendes Südamerikaaquarium zu gestalten.
Ich hoffe euch gefällt mein Becken und ich bin für alle Tipps offen und nehme sie gerne an.

Zur Zeit läuft Becken perfekt und auch die Einrichtung gefällt mir sehr gut, doch irgendwie überlegt man immer wieder etwas zu perfektionieren, vielleicht hat ja wer Ideen.
Infos zu den Updates:
31.01.2016
Alte Updates gelöscht

Gestern sind 45 Rotkopfsalmler in ein Quarantäenbecken gezogen!
Werde die mal hochfüttern und an die WW vom großen gewöhnen, kann ja bei Rotkopfsalmler manchmal zum Problem werden >> denk 2-4 Wochen werden sie da drinnen schwimmen

28.02.2016
nach 1 monatiger Quarantäne und hochfüttern sind gestern 45 Rotkopfsalmler eingezogen und die Sterbai habe ich auf 25 Tiere aufgestockt!
Fotos folgen!

29.02.2016
neue Fotos hochgeladen und ältere gelöscht

09.03.2016
neue Video hochgeladen
Fotos meiner Tonröhre eingestellt

07.04.2016
Red Head sind endgültig ausgezogen
Es hat leider nicht funktioniert, nach langem hin und her habe ich einen guten neuen Pfleger gefunden

User-Meinungen:  Antworten einblenden
< 1 2 3 4 5 6 ... 16 >  
Amazonas-Freak schrieb am 11.06.2016 um 20:45Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Thomas,
wann machst du mal wieder ein Update....was ich weiß hat sich ja bei dir einiges geändert!! ;-)
Mfg
Bernd
der Steirer schrieb am 29.03.2016 um 12:05Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Thomas,
dein Becken wird besser und besser und deswegen gibts auch einen Klick von mir!
lg
Matthias
StevenS schrieb am 21.03.2016 um 22:31Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hey Thomas
Ist zwar überhaupt nicht meine Ecke aber find das hier richtig Klasse!
Hut ab. Tolles Becken :)
Gruß Steven
Amazonas-Freak schrieb am 10.03.2016 um 16:43Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Thomas,
deine Rotkopfsalmler machen sich gut und das Video ist auch toll,sehr schönes Biotop!! ;-)
Gruß
Bernd
Leo-FAN schrieb am 01.03.2016 um 21:30Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Thomas,
Zufrieden mit dem Rotkopf-Gesamtbild?
Bringt Leben in die Bude nicht wahr?
Ich finde das war die richtige Entscheidung diese Gruppe einziehen zu lassen.
Hoffe es bleibt alles so friedlich wie bisher....
Gruß Leo
< 1 2 3 4 5 6 ... 16 >  









In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Thomas S-H das Aquarium 'Südamerikabiotop' vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

86835 Aufrufe seit dem 14.05.2015

Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Thomas S-H. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.




Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
Userdaten vergessen?
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 17461
von der Maxe
900 Liter Südamerika
Aquarium
Diskusbecken
von Chrischi
840 Liter Südamerika
Aquarium
Astronotus ocellatus, Satanoperca und Geophagus
von Jonas B.
884 Liter Südamerika
Aquarium
Guyanarium
von timo-on-keys
720 Liter Südamerika
Aquarium
Geophagus & Co
von weyrobing
720 Liter Südamerika
Aquarium
Becken 656
von Holger Esch
750 Liter Südamerika
Aquarium
Ragnarok
von Tschoui
730 Liter Südamerika
Aquarium
Becken 16542
von Daniel Blöchl
900 Liter Südamerika
Aquarium
Klein Amazonien Frankfurt
von Sascha Frankfurt
980 Liter Südamerika
Aquarium
Selbstläufer
von Torsten G.
900 Liter Südamerika
Passende Themenseiten:
Juwel ist eine der Topmarken in der Aquaristik. Hier findest du zahlreiche Aquariumbeispiele, die Produkte von Fluval verwenden.
Juwel ist eine der Topmarken in der Aquaristik. Hier findest du zahlreiche Aquariumbeispiele, die Produkte von Fluval verwenden.
Hier findest du zahlreiche Aquariumbeispiele, die dir Anregungen liefern, wie du dein eigenes Becken für Garnelen einrichten kannst.
Hier findest du zahlreiche Aquariumbeispiele, die dir Anregungen liefern, wie du dein eigenes Becken für Garnelen einrichten kannst.
Hier finden Sie zahlreiche Einrichtungsbeispiele für Aquarien, die Produkte von Sera verwenden.
Hier finden Sie zahlreiche Einrichtungsbeispiele für Aquarien, die Produkte von Sera verwenden.
Hier finden Sie zahlreiche Anregungen zum Einrichten eines Aquariums für Erdfresser.
Hier finden Sie zahlreiche Anregungen zum Einrichten eines Aquariums für Erdfresser.
Auf Einrichtungsbeispiele.de werden täglich neue Aquarien vorgestellt. Hier ist direkt die Übersicht mit den neuesten Becken zu finden.
Auf Einrichtungsbeispiele.de werden täglich neue Aquarien vorgestellt. Hier ist direkt die Übersicht mit den neuesten Becken zu finden.
Hier finden Sie zahlreiche Einrichtungsbeispiele für Aquarien, die Produkte von Tunze verwenden.
Hier finden Sie zahlreiche Einrichtungsbeispiele für Aquarien, die Produkte von Tunze verwenden.
Hier finden Sie zahlreiche Aquarien mit Diskusfischen als Besatz.
Hier finden Sie zahlreiche Aquarien mit Diskusfischen als Besatz.
Shopping-Links:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
Statistik
Besucher Gesamt: 26.138.697
Heute 7.168
Gestern: 8.810
Maximal am Tag: 17.612
Gerade online: 131
Maximal gleichzeitig online: 1.220
Aquarien: 8.354
User: 17.390
Fotos: 143.541
Videos: 1.562
Aquaristikartikel: 767
Zierfischbeschreibungen: 109
Aquaristikinterviews: 6
Aquaristikshops: 466
Themenseiten: 284

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc. unter:

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App