Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.766 Bildern und 1.592 Videos von 17.594 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Sulawesi

von Fabian K.
Offline (Zuletzt 27.01.2016)Beispiel
Aquarianer seit: 
2006
Iwagumi 2.0
Beschreibung des Aquariums
Typ:
Läuft seit:
18.01.2016
Grösse:
43 x 26 x 36,8cm = 23 Liter
Letztes Update:
27.01.2016
Besonderheiten:
Nach lange Aquariumabstinenz habe ich wieder die Zeit und Freude gefunden, mir erstmal ein kleines 23 Liter Becken anzuschaffen.

Es handel sich um ein 6-seitiges geschlossenes Glasaquarium (Fluval Edge).
Das besondere ist eigentlich, dass es alles mitbringt um schnellstmöglich ein Aquarium zu betreiben. Mit im Paket sind, ein integriertes Beleuchtungssystem mit 21 LEDs und ein Edge Clip-On-Power-Filter.

Als erfahrener Aquarianer habe ich gleich den Filter ausgetauscht, die LED-Beleuchtung betreibe ich als sekundär Beleuchtung, da diese sehr dunkel ist, wie ich finde.
Dekoration
Bodengrund:
Dennerle Scaper's Soil 4L mit einer Körnung von 1mm - 4mm
Aquarienpflanzen:
Gewelltblättriges Laichkraut (Pogostemon helferi)
Bucephalandra (Bucephalandra spec. "Wavy Leaf")
Zwergperlkraut (Hemianthus callitrichoides "Cuba")
Staurogyne repens
Pogostemon helferi
Hemianthus callitrichoides "Cuba"
(Bucephalandra spec. "Wavy Leaf"
Weitere Einrichtung: 
4x Schieferstein
- was man nicht auf den Fotos sieht ist, dass sich unterhalb des hohen Steins eine unterirdische Höhle befindet, mit einem Eingang hinter dem Stein, diese wurde von mir (aus den Resten des Schiefers) zusammengeklebt, somit haben die Garnelen eine Rückzugsmöglichkeit

- zusätzlich wurde eine natürliche Höhle aus Steinen geformt
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
pimär: Dennerle Scaper's LED 15W
von 9:15-12:45 Uhr und von 15:15-20:45 Uhr

sekundär: integrierte LED des Fluval Edge
von 9:00-13:00 Uhr und von 15:00-21:00 Uhr

Dieser Rhytmus ist gewählt worden um die Tieren nicht gleich einem grellen Licht auszusetzen, da die Scaper's LED sehr intensiv ist.
Filtertechnik:
-mitgelieferter Filter entfernt-

Außenfilter JBL CristalProfi e401
- 450 l/h Pumpenleistung
- sehr sehr leise
Weitere Technik:
Eheim 50W Heizstab

Dennerle Nano CO² Komplettset
- CO² wird nur für die Einlaufphase verwendet, mit Besatz erfolgt keine CO²-Zugabe mehr
- 2 Blasen pro Minute
- 80g CO² Patrone

Dünger:
Dennerle V30 Complete Volldünger, alle 4 Wochen später ohne CO² alle 2 Wochen
Technikschrank
Besatz
Geplant sind:

10x Kardinalsgarnele (Caridina dennerli)
Wasserwerte
Temperatur: 27,5 °C

NO3 = 0
NO = 0
GH >7°d
KH = 8°d
PH = 7,6
CL2 = 0

- jede Woche 1/3 Wasserwechsel wird mit destilliertem Wasser gemacht
- Wasser wird mit "Sulawesi Salt" und FB7 BiActive aufbereitet, um die geforderten Werte für die Garnelen hinzubekommen
User-Meinungen
Kai Dinkel schrieb am 02.09.2006 um 19:39 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
Hallo!
Von der Optik gefällt mir dein Becken. Nur wenn die Fafis mal mit dem Laichen beginnen sollten, dann hast du Mord und Totschlag im Becken. Also ein paar sollte raus. Ausserdem fehlen die Schwimmpflanzen für die Fafis, die wollen so eine Deckung. Wenn keine da sind kann das schnell zu Stress führen, und den vertragen sie überhaupt nicht.
Gruß
Kai
Fabian Eckel schrieb am 13.08.2006 um 19:39 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
Tolles 54er Becken! Es ist garnet so einfach, so ein kleines Becken schön zu gestalten und von den Wasserwerten her stabil zu halten. (Ich weiß wovon ich rede, hab die Erlaubnis für ein größeres Becken erst bekommen, als mein kleines stabil lief...mein Vater hat ein Aquariumgeschäft, kennt sich also mit der Wasserchemie aus o___O) Naja. aufjedenfall toll gelungen. Mit ner "großen" Pflanze vor den Filter isses garnet so leicht, die meisten großen AQ-Pflanzen wuchern das Becken dann nämlich total zu.
Mit den Lalias hat Barbara Recht, ein Päärchen kannst du problemlos pflegen, aber in der Balzzeit sind 2 Paare zuviel...da gibts auf kurz oder lang Fischsuppe.
Gruß Fabian
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Fabian K. das Aquarium 'Sulawesi' vor. Das Thema 'Wirbellose' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
5271 Aufrufe seit dem 12.08.2006
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Fabian K.. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Zum moos`gen Eck (wurde aufgelöst)
von Aquilegia
23 Liter Wirbellose
Aquarium
Dschungel Edge
von Stefan_S
23 Liter Wirbellose
Aquarium
Yerlin´s Egde (aufgelöst)
von Yerlin
23 Liter Wirbellose
Aquarium
Fluval Edge
von Thomas Limberg
23 Liter Wirbellose
Aquarium
Becken 4078
von Matthias Söldner
23 Liter Wirbellose
Aquarium
Garnelenbox
von Fabian M
20 Liter Wirbellose
Aquarium
Fluval Edge
von I.R.C.H.A
25 Liter Wirbellose
Aquarium
Garnelen Becken CR
von Mario74
27 Liter Wirbellose
Aquarium
Mein Garnelen Becken
von Ceu-Ceu
20 Liter Wirbellose
Aquarium
Krebs-Honeymoon Villa ( Bora-Bora )
von Sailfish
20 Liter Wirbellose
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.957.584
Heute
10.425
Gestern:
10.851
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.454
User:
17.594
Fotos:
145.766
Videos:
1.592
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814