Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.774 Bildern und 1.599 Videos von 17.594 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium The Fortress

von die Perle...
Offline (Zuletzt 27.01.2015)BlogInfo / BeispieleKarte
    Sieger Beckenwettbewerb März 2011 
Userbild von die Perle...
Ort / Land: 
49356 Diepholz /
Hauptansicht 13.01.2012
Beschreibung des Aquariums
Typ:
Läuft seit:
07.11.2010
Grösse:
200--80--60 = 960 Liter
Letztes Update:
13.05.2012
Besonderheiten:
12mm Floatglas auf Stoß verklebt, innen mit Sicherheitsnaht, zwei Querstege aus Glas

das Becken steht auf einem massiven Aquarien Unterschrank
dazwischen liegt eine Schaumgummimatte

eine Alu Abdeckung,in der Mitte ist eine Aluleiste die die Klappen hält (vorn zwei Klappen und hinten eine lange durchgängig)


den 4 Kammer Bio Innenfilter haben wir selbst eingeklebt;aus normalem 4mm Glas

20mm Styroporplatte auf die Bodenplatte geklebt; im hinteren Bereich auf einer Fläche von 200cm x 40cm zum Schutz der Bodenplatte

Darstellung einer Sand-Übergangszone, die dem Naturell meines Besatzes entspricht
Aquarium The Fortress
Aquarium The Fortress
Aquarium The Fortress
Dekoration
Bodengrund:
Quarzsand naturfarben
Körnung 0,4 - 0,8 mm ca 70kg

Quarzsand schwarz
Körnung 0,4 - 0,8 mm ca 50kg

beides miteinander vermischt
nach hinten leicht ansteigend ( wegen der Styroporplatte )
Aquarienpflanzen:
Crinum calamistratum
ist ein Zwiebelgewächs. Die zahlreichen, festen und ledrigen Blätter sind am Rand stark gewellt/gekräuselt. Zudem können die Blätter sehr lang werden, 70-80cm, stellen bei guten Wachstumsbedingungen kein Problem dar. In offenen Aquarien bringt sie manchmal weiße Blüten.
Diese Pflanze wird nicht von pflanzenfressenden Fischen gefressen und kann sogar im Brackwasser bei geringer Salzkonzentration kultiviert werden.



Gedüngt wird unregelmäßig mit NPK Düngekugeln
Weitere Einrichtung: 
echte Steine ca 105Kg

Juwel Strukturrückwände 6 Stück Stone Granit
die Übergänge der Rückwände wurden verspachtelt, damit man die Spalten nicht mehr sieht

2 künstliche große Wurzeln
die linke hälfte des Beckens
Beckenmitte
linke Seite
rechte Seite
Dekoration im Aquarium The Fortress
Dekoration im Aquarium The Fortress
Dekoration im Aquarium The Fortress
vorn rechts
von der linken Seite
von links nach rechts
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
Aqua LED Styl Light RGB mit Tageslichtsimulator
den Computer kann ich selbst progammieren und den Tagesablauf selbst bestimmen
zudem sind die LEDs in der Aluleiste vergossen, somit sind sie absoulut wasserfest.

die Leiste ist 150 cm lang ( Sonderanfertigung) und liegt auf den Querstegen

Tagesablauf der Beleuchtung:

7:00 - 8:30 Mondlicht

8:15 Übergang zur Morgendämmerung

8:30 - 11:30 Morgendämmerung

11:00 Übergang zur Tagbeleuchtung

11:30 - 19:30 Tagbeleuchtung

19:00 Übergang zur Abenddämmerung

19:30 -21:30 Abenddämmerung

21:15 Übergang zum Mondlicht

21:30 -23:00 Mondlicht welches in unterschiedlichen Stufen gedimmt wird

23:00 - 07:00 kein Licht

die LEDs haben einen recht hohen Abstrahlwinkel, im Nachhinein hätte ich auch einen kürzeren Balken nehmen können, das hätte auch völlig ausgereicht.Ich habe ja aber die Möglichkeit meine Helligkeit und meine Farben selbst zu bestimmen.

Anmerkung zur Dämmerung:
Meine Dämmerungen sind nicht rot (Abendrot/Morgenrot).
Ich persönlich mag das nicht, das ist mir viel zu künstlich.
Meine Dämmerungen sind einfach nur in der Helligkeit gedimmt.
Das Mondlicht ist auch nicht grell blau, evt einen Blaustich.
Vielleicht bekomme ich es einmal hin, das auch einmal auf ein paar Fotos zu zeigen.
Filtertechnik:
4 Kammer Bio Innenfilter

auf der rechten Beckenseite
15 cm breit, auf kompletter Höhe ( 60cm ) und kompletter Tiefe ( 80 cm )
ca 67 L Volumen

Kammer 1:
hinten Schmutzwasser Kammer mit grober und feiner Filterwatte

auf kompletter Höhe mit Edelstahl Lochgitter, Lochmaß ca 5mm

damit möglichst wenig Dreck im Biofilter landet wird die Watte verwendet, diese muss dann aber regelmäßig kontrolliert und gesäubert bzw getauscht werden

Kammer 2:
grobe und mittelgrobe Schaumstoffplatten auf kompletter Höhe 5cm dicke

Kammer 3:
mittelgrobe Schaumplatten, Zeolith, Phosex, Korallenbruch

Kammer 4: Klarwasser Kammer
Tunze e-Jet1600
Strömungsleistung 1600l/h
Energieverbrauch 12 Watt
Druckhöhe 1,1m
da ich keine Strom schluckende Pumpe mehr wollte, entschied ich mich für die Tunze,denn bei meinem Filter brauche keine hohe Förderhöhe.Viele Pumpen sind in der Anschaffung recht günstig haben auch eine große Förderleistung, aber auch eine enorme Förderhöhe und somit auch einen dementsprechenden Stromverbrauch.

Zeolith
Korallenbruch

Heizer Eheim Jäger 300 Watt

dieser Heizer ist für mich wirklich mehr als ausreichend, im Sommer ist er nur auf 22°C eingestellt,somit kann ich die Temperatur im Becken gut auf 26°C halten.

Auslauf über PVC Verrohrung; der Auslauf ist so angebracht, das die Oberfläche gut bewegt wird
Weitere Technik:
linke Seite hinten
Tunze Turbelle nanostream 6045 mit flow Control d.h. ich kann die Strömung manuell von 1500 - 4500 L einstellen
Energieverbrauch 5 - 7 Watt
die Pumpe läuft auf voller Leistung und ist so ausgerichtet das sie hinten an der Rückwand in Richtung Filteransaugung strömt

rechte Seite vorn neben dem Filterausgang
Tunze Turbelle nanostream 6025
Strömungsleistung 2500L
Energieverbrauch 5 Watt
die Pumpe läuft auf voller Leistung und ist so ausgerichtet das sie vorne von der Frontscheibe in Richtung der 6045 strömt

somit ergibt sich eine Zirkulation indem der Wasserkreislauf gut zum Biofilter geführt wird.Außerdem ergeben alle Pumpen eine wirklich gute Oberflächenströmung.
hinten Schmutzwasser Kammer-vorn Klarwasser Kammer
Tunze 6045 mit flow Control, linke Beckenseite
Tunze 6025, rechte Beckenseite
LED Balken mit Computer und Fernbedienung
der Balken ist vergossen und dadurch Wasserdicht
Besatz
Placidochromis phenochillus lupingo 4/6 WFNZF1

Sie ziehen in Schulen durch das Biotop und durchgraben das Substrat nach fressbaren.
Dabei stoßen sie mit ihrem Maul tief in den Sand. Das Material wird aufgenommen und Futterpartikel (Kleinstlebewesen) werden herausgefiltert. Die Männchen sind nicht sehr territorial. Zur Laichzeit kann es aber durchaus vorkommen, das sie ein wenig agressiver werden.Ssowohl juvenile Männchen als auch nicht paarungsbereite Weibchen werden aus dem Revier (welches manchmal recht groß ist) vertrieben. Ich habe mich für eine Gruppenhaltung entschieden, somit kann ich das soziale und natürliche Verhalten besser kennen lernen. Für die Haltung werden mindestens 400L empfohlen. Es sollte eine Übergangszone nachgebildet werden, indem einzelne größere Felsbrocken das Becken schmücken. Hinter diesen Felsen suchen meine Placidos in der Nacht gern Schutz. Es sollten viele freie Sandflächen belassen werden, die diese Gräber zur Futtersuche benötigen.


Aulonocara hueseri likoma 0/2 WFNZ F1

Diese Art gehört dem Stuartgranti-Komplex an und lebt endemisch an der Ostküste Likoma-Island. Hier lebt er in der Übergangszone und ist meistens über Sandboden anzutreffen. Diese carnivoren Cichliden besitzen Sinnesgruben (an der Kopfunterseite). Mit diesen können sie Wirbellose und Krebstierchen im Sand aufspühren und durch einen gezielten Stoß in das Sediment erbeuten. Weibchen und juvenile Männchen ziehen mit großen Schulen durch das Biotop. Oft stehen sie regungslos knapp über dem Sandboden und lauern bzw hören nach Beute. Geschlechtsreife Männchen besetzen Höhlen und Spalten die sie in der Übergangszone finden. Der Laichplatz wird ein wenig gesäubert und paarungsbereite Weibchen werden zum Laichplatz gelockt. Für die Haltung empfiehlt es sich auch hier ein Mindestvolumen von 400L und 1,50m Kantenlänge nicht zu Unterschreiten. Ein ruhiger und durchsetzungsschwacher Cichlide. Innerartliche Agressionen sind kaum zu beobachten. In der Nacht wird die Übergangzone sehr gern aufgesucht um dort Schutz zu finden.
Besatz im Aquarium The Fortress
Besatz im Aquarium The Fortress
Besatz im Aquarium The Fortress
Aulonocara Bock
Besatz im Aquarium The Fortress
Besatz im Aquarium The Fortress
Besatz im Aquarium The Fortress
gemischter Trupp
Besatz im Aquarium The Fortress
Besatz im Aquarium The Fortress
Besatz im Aquarium The Fortress
Besatz im Aquarium The Fortress
Besatz im Aquarium The Fortress
Aulonocara Weibchen
Besatz im Aquarium The Fortress
Wasserwerte
PH 8,0
KH 5
GH 10
Nh3/Nh4 0
No2 0
No3 0
Po4 0,02


Temperatur 26°C

Wasserwechsel wird wöchentlich mit 50% durchgeführt
normaler Aufbereiter
zusätzlich mit Instant Cichlid (eigentlich nur nach Bedarf,wenn der Besatz durch Raufereien Verletzungen davon getragen hat)
Activat aus dem Hause Weber;das sind Mikroorganismen, die dem Wasser und dem Filter wieder zugeführt werden.Beseitigt Ammonium,Ammoniak und Nitrit.Hemmt den Nitratzuwachs durch Nitrobacter.Bei regelmäßiger Zugabe ist das Wasser Glasklar.Man könnte auch andere Präparate nehmen, viele trüben allerdings das Wasser erstmal ein und das hat mich bzw meine Fische immer stark gestört.
Futter
Frostfutter:

weisse Mückenlarven
schwarze Mückenlarven
Krill
Daphnien
Spinat


Granulat:
Naturefood Premium Cichlid S
Naturefood Premium Cichlid Plant S
Tropical Cichlid Gran
Sera Granulat Menü
Sera Vipagran


Flockenfutter:
Tropical Malawi
Söll Power Flakes
Söll Kelp Flakes


Tropical Shrimp Sticks (erstmal ein wenig zerkleinert)

das komplette Futter wird vor der Fütterung mit Vitaminen angereichert

einmal in der Woche legen meine Fische einen Fastentag ein (kein fester Tag)

verfüttert wird hauptsächlich TK Futter, Flocken und Granulat gibt es vielleicht 2x die Woche
Videos
Video
Video
Sonstiges
Da das Becken im letzten Jahr (2010) einen immensen Stromverbrauch hatte,
( schönen Gruß an die Stadtwerke )
habe ich mich für eine LED Beleuchtung und Tunze Pumpen entschieden.
Diese Produkte verbrauchen doch weit aus weniger an Strom als manch andere
Natürlich ist es erst einmal ein Kostenfaktor, aber das war es mir wert.

Nachdem mich schon einige User danach gefragt habe woher ich meine Tiere beziehe: Aquahaus-Gaus


Ich möchte mich recht herzlich bei allen bedanken, die mir mit tollen Tipps und Ratschlägen zur Seite gestanden haben, allen voran unser Silvan,
den ich teilweise mit Fragen bombardiert habe.
Danke, ohne euch hätte ich das niemals so hinbekommen!!!!!
Toll, das es euch gibt!!!!
Infos zu den Updates
22.10.2010
Becken bei EB eingestellt
----------------------------------------------------------------------------------------------------------

01.04.2011
Wow,oh man, ich musste die Seite heute morgen zwei mal laden.
Kein Aprilscherz! Monatssieg! Ich bin baff!
Ein gaaanz dickes dankeschön an alle die für mich gestimmt haben,ich freue mich wirklich riesig darüber.
Mit diesem Becken durfte ich schon so einige tolle Momente erleben,musste aber auch schon einige Tiefschläge hinnehmen....,aber immer nach vorn schauen und die Hoffnung nicht aufgeben!
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

13.01.2012
komplett neue Beckenbilder-- alte updates wurden gelöscht--

25.02.2012

so, das ist das letzte Update für dieses Becken!
wir haben es heute geleert
es wird demnächst, so wie es vor 1 1/2 Jahren zu allererst geplant war, als Südamerika Becken laufen. Dazu bedarf es aber noch ein wenig an Planung und dem entsprechender Umsetzung.
Neuvorstellung folgt dann....., seit gespannt
User-Meinungen
MADNESS1.0 schrieb am 18.05.2012 um 18:15 Uhr
Bewertung: - keine -
also ein paar mehr fische könntest du locker noch vertragen, überhaupt bei der beckengröße!
The Duke of woods schrieb am 16.05.2012 um 10:18 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Saskia,
siehste, ich hatte doch Recht vor fast einem halben Jahr damit, dass man dich zur Moderatorin machen sollte. Bei deiner Erfahrung und deinem Wissen wäre alles andere auch Blödsinn.
LG. Enrico.
Koehler schrieb am 25.02.2012 um 21:58 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Saskia,
was muss ich lesen. Aufgelöst ? :(
Das ist echt schade hat mir super gut gefallen das Becken obwohl das sonst so gar nicht meine Sparte ist.
Aber wenn ich lese es soll nach Südamerika gehen verfliegt die Trauer doch sehr schnell :)
Willste schon was verraten was Besatz angeht oder ist noch geheim ?
Diskus ?
LG Sebastian
H@rdy ><((((°> schrieb am 02.02.2012 um 09:05 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Saskia,
Professionalität pur,einfach traumhaft.
LG Hardy
The Duke of woods schrieb am 16.01.2012 um 19:34 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Saskia,
war nun schon mal öfters hier und werde das wohl auch noch des öfteren tun müssen, weil, nur geil dieses EB.
Die Maße machen neidisch und deine Fachkenntnis von der Aquaristik sollten dich hier eigentlich zum Moderator machen.
Liebe Grüße, Enrico.
< 1 2 3 4 5 6 ... 25 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User die Perle... das Aquarium 'The Fortress' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
77324 Aufrufe seit dem 22.10.2010
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User die Perle.... Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 3932
von Patrick Ruhe
960 Liter Malawi
Aquarium
Malawi Non-Mbuna
von andi15
960 Liter Malawi
Aquarium
Becken 8353
von Thomas Dresch
960 Liter Malawi
Aquarium
Becken 6977
von Daniel Martick
960 Liter Malawi
Aquarium
Zu verkaufen
von Oeli
960 Liter Malawi
Aquarium
Becken 30922
von Jürgen Ziegler
960 Liter Malawi
Aquarium
Becken 346
von Stephan Dahlmanns
960 Liter Malawi
Aquarium
Becken 2461
von Jan Kadletz
960 Liter Malawi
Aquarium
Becken 3668
von Andreas Hanfstängl
960 Liter Malawi
Aquarium
Becken 1706
von Nenad Cirkovic
960 Liter Malawi
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.948.131
Heute
972
Gestern:
10.851
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.455
User:
17.594
Fotos:
145.774
Videos:
1.599
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814