Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.485 Aquarien mit 146.532 Bildern und 1.614 Videos von 17.700 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium 160 Liter Becken

von Greedo
Offline (Zuletzt 23.01.2010)BeispielKarte
Userbild von Greedo
Ort / Land: 
30167 Hannover / Deutschland
Aquarianer seit: 
1994
Aquarium Hauptansicht von 160 Liter Becken
Beschreibung des Aquariums
Grösse:
100 x 40 x 40 = 160 Liter
Letztes Update:
18.01.2010
bei Mondlicht
Dekoration
Bodengrund:
25l (=~21,3kg) JBL Manado
Aquarienpflanzen:
Microsorium pteropus (Javafarn)
Anubias nana (Zwergspeerblatt)
Taxiphyllum barbieri (Javamoos)
Cabomba Aquatica (Wasserhaarnixe) - Bund im rechten hinteren Teil frei schwimmend als Rückzugsort für den Kampffisch
Lilaeopsis novae-zelandiae (Neuseelandgras)
Ceratopteris cornuta (Schwimmender Hornfarn)

Düngung mit Flora-Zac und an die neu eingesetzten Pflanzen Dennerle Pflanzen-Gold 7
Javamoos auf Stein gebunden
Neuseelandgras frisch eingesetzt am 11.01.2010
Pflanzen im Aquarium 160 Liter Becken
Javafarn vorm Filter auf Steine gebunden
Weitere Einrichtung: 
Steine
eine große Wurzel (95x20x30cm) - mit Anubias bepflanzt
eine kleine Wurzel
Dennerle NanoDecor Crusta Tubes - 6er Röhre klein (zwischen Steinen und Wurzel im rechten Beckenteil)
Dekoration im Aquarium 160 Liter Becken
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
2 x 30W OSRAM 827 Warmwhite
(von 09:30 bis 21:30 Uhr)
Mondlicht
(07:30 - 09:30 und 21:30 - 23:30 Uhr)
Filtertechnik:
Fluval 4-Plus
bis 1000 ltr./h
Weitere Technik:
keine Heizung
Dennerle PH-Controller (CO2-Anlage aber derzeit keine Düngung)
Mondlicht (für je 2h morgens und abends)
Sera Dauer-CO2 Test
Technik im Aquarium 160 Liter Becken
Besatz
10m/4w Puntius nigrofasciatus (Purpurkopfbarbe)
1m/0w Betta Splendens (Kampffisch)
2m/2w Caridina multidentata (Amanogarnelen) [6 neue sind am 18.01. im 60 Litrt-Becken eingezogen und ziehen hier mit ein sobald sie min. 4cm groß sind]
0m/1w Ancistrus sp. (Antennenwels)
?m/?w (4) Pangio Kuhlii (Dornaugen)
Purpurkopfbarben und Antennenwels
der Kampffisch
Dornauge
Wasserwerte
Temperatur: 26°C
NO3: ~25 mg/l
NO2: ~0,5 mg/l
GH: ~9
KH: ~6
PH: 6,5

NH4: ~1 mg/l
NO2: ~0,5 mg/l
NO3: ~25 mg/l
PO4: ~1 mg/l
Fe: ~0,25 mg/l
Cu: ~0 mg/l

gem. Tabelle:
NH3: 0,002 mg/l
CO2: 90 mg/l (Dauertest sagt "Grün" also irgendwo im richtigen Bereich...)
Futter
2 x täglich selbst zusammengestellte Futtermischung aus dem Futterautomat
- Spirulina
- Granulat
- Daphnia
- rote Mülas

div. Futtertabletten
Die Amanos "genießen" Algen im Becken...
Gelegentlich: überbrühtes/frisches Gemüse je nach Vorrat
Infos zu den Updates
12.03.2008: AQ eingestellt
16.03.2008: ...
17.03.2008: ...
23.03.2008: ...
19.01.2009: ...

10.01.2010: alles aktualisiert - seht selbst ;-)
11.01.2010: Neuseelandgras eingesetzt, ein paar neue Fotos gemacht und meinen T**** Wasserteststreifen nicht vertraut - hab neue Tröpfchentests von S*** besorgt und die Wasserwerte korrigiert (wusst ich doch, dass da was nicht stimmen kann)
13.01.2010: Konnt mich nicht zurückhalten, das ehem. KaFi-Becken wurde geleert und neu eingerichtet, die 4 Dornaugen sind mit in diesem Becken gelandet.
15.01.2010: Dauer CO2-Test besorgt und den Filterauslauf mit einem Auslaufschlauch versehen um die Oberflächenströmung zu reduzieren --> der KaFi hat jetzt mehr Ruhe in seiner Ecke. Geschafft ein Foto von einem Dornauge zu machen.
16.01.2010: Neues Hauptbild.
18.01.2010: ein noch kleiner schwimmenden Hornfarn ist in dieses Becken eingezogen. Im 60er Becken werden 6 Amanos großgezogen bis sie etwa 4cm groß sind und von den Barben nicht mehr angegangen werden.
User-Meinungen
Malawi-Guru.de schrieb am 15.01.2010 um 23:52 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
Hi !
Also irgenwie gefällt mir das Becken,beim Besatz halte ich mich mal zurück.....kenne mich in der Sparte nicht sonderlich aus.
Aber das HB ist ein wenig milchig ..oder überbelichtet....bin mir etwas unschlüssig,vielleicht mal ein neues machen !?
Aber die Gestaltung mit den Pflanzen an der Wurzel ,das gefällt mir gut !
Werde mal wieder reinzappen und schauen was da so passiert;-)
LG
Flo
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Greedo das Aquarium '160 Liter Becken' vor. Das Thema 'Asien, Australien' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
24009 Aufrufe seit dem 11.03.2008
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Greedo. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 32455
von Livia & Marc
160 Liter Asien, Australien
Aquarium
Becken 15052
von 160DaniL
160 Liter Asien, Australien
Aquarium
Bachaquarium
von madate
160 Liter Asien, Australien
Aquarium
Becken 19601
von Algerich
160 Liter Asien, Australien
Aquarium
Sông Krông Ana
von Gederner
160 Liter Asien, Australien
Aquarium
Becken 4171
von Killi
160 Liter Asien, Australien
Aquarium
Heavenly Malinau
von Falk
160 Liter Asien, Australien
Aquarium
urwald
von schnibbelxyz
160 Liter Asien, Australien
Aquarium
Südostasien
von Stefano83
160 Liter Asien, Australien
Aquarium
M. macculochi "Harvey Creek" Artbecken
von Rainbowfan
160 Liter Asien, Australien
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
28.930.149
Heute
6.716
Gestern:
15.563
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.485
User:
17.700
Fotos:
146.532
Videos:
1.614
Aquaristikartikel:
775
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
874