Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.485 Aquarien mit 146.532 Bildern und 1.614 Videos von 17.699 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Blogartikel 'Aller Anfang ist schwer

von Christian Both
Offline (Zuletzt 02.04.2010)BlogBeispielKarte
Userbild von Christian Both
Ort / Land: 
17235 Neustrelitz / Deutschland
Aquarianer seit: 
03.03.2009 (hatte vor 14 Jahren mal eins gehabt)


Aller Anfang ist schwer

 
Habe am 07.03.2009 mein becken bekommen. Zwar gebraucht aber für den Wiedereinstieg sollte es reichen.
 
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 09.03.2009 um 21:37 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 
Geschrieben am 11.03.2009 um 11:32 von Falk
Ich nochmal...

Der Chris hat recht...schau Dich um ,dann ganz wichtig , über den Besatz informieren...zwischen Mbunas und Nonmbunas entscheiden,da hier zwei völlig andere Gattungen sehr unterschiedliche Nahrungsgewohnheiten haben....!

Auch die Frage der Dekoration ist "heikel", da richtig gute Becken die vorgesehene "Felswand" imitieren,auch da mußt Du Dich entscheiden ,zwischen einem "Naturaufbau" also richtige Steine ,oder eingeklebtes "Material" also Rückwand oder Styropurblöcke....

Gruß Falk
 
 
Geschrieben am 11.03.2009 um 09:53 von Christian Both
Alles klar.
Ist schon doll was man heut zu Tage so beachten muss.
Früher (vor 15 Jahren als ich mein erstes hatte) haste dein Becken eingerichtet und 2 Tage einlaufen lassen und die Fische reingesetzt. Und??? Sie haben bis an ihr Lebe mnsende gelebt bzw. sind geschwommen.

Mal noch ne andere Frage.
Ich habe jemanden aus der Umgebung kennen gelernt der Malavi-Barsche hat und auch öfters Nachwuchs bekommt. Da würde es sich ja anbieten diese auch ins Becken zu setzen. Da ich mein Becken aber auch mit einigen Pflanzen bestücken möchte ist nun die Frage welche sich da am besten eignen. Ich habe erfahren das Malavis aber auch gerne an diesen "rumknabbern".
Was meint ihr? Ich sage mal das Ihr da bestimmt mehr erfahrungen habt.
LG
 
 
Geschrieben am 11.03.2009 um 09:10 von Falk
Hi Christian

Einlaufen lassen ,auf natürlichem Weg ist immer die bessere Alternative,im Nachhinein hat man seine "Lieblinge" ja auch einige Jahre ,wenn alles passt.
Außerdem wird auch mit Starterbacs der "Peak" nicht zu verhindern sein,höchstens etwas verkürzt.
Also,die 14 Tage müßen einfach sein.

Gruß Falk
 
 
Geschrieben am 11.03.2009 um 08:42 von Christian Both
Naja was so schwer ist. Das Becken zu reinigen und die ganze "Gerätschaft". Ist immerhin alles gebraucht und stand bestimmt auch schon ein Jahr im Keller. Schon allein der Transport nach oben in den 5`ten Stock war doll.
So viel Dazu. Ist jetzt aber schon alles sauber. Kann eigentlich los gehen. Muss sich nur noch einlaufen das Becken.
Sagt mal was zu den "Starter-Bakterien". Soll ich lieber die nehmen oder lieber geduldig sein und warten is es eingelaufen ist?
Denn früher war es auch so.
LG
 
 


Zurück

Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Themen im Forum:
2 Meter AQ - Planung - Erfahrungen ? von Welsfan Letzte Antwort am 19.02.2017 um 11:26 Uhr
Themenseiten von Tom Letzte Antwort am 17.02.2017 um 22:07 Uhr
Video upload von Blackwater Letzte Antwort am 16.02.2017 um 15:49 Uhr
Infoseite von Scaper Letzte Antwort am 13.02.2017 um 18:44 Uhr
Silikon Schatten im Glas von Der Harzer. Letzte Antwort am 26.01.2017 um 09:25 Uhr
Weißpünktchenkrankheit von Jockelberryfin Letzte Antwort am 20.01.2017 um 08:35 Uhr
Letzte Blogs:
Garnelen-Sechseck-Aquarium von ehemaliger User
HMF-Shop von Ottche
3D Rückwand von Josef Becker
Mehr Blogs
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
28.928.775
Heute
5.342
Gestern:
15.563
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.485
User:
17.699
Fotos:
146.532
Videos:
1.614
Aquaristikartikel:
775
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
874