Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.469 Aquarien mit 146.204 Bildern und 1.612 Videos von 17.654 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Dekoration
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium "Aquarium für Könige"

von Richard Gärtner
Offline (Zuletzt 28.03.2016)BlogBeispielKarte
    Sieger Beckenwettbewerb Juli 2013 
Userbild von Richard Gärtner
Ort / Land: 
Bad Vilbel / Deutschland
Aquarianer seit: 
1996
Gesamtanicht 13.07.2013
Beschreibung des Aquariums
Läuft seit:
26.10.2005 bzw. neueingerichtet: 15.02.2013
Grösse:
200x70x65 = 910 Liter
Letztes Update:
26.12.2014
Besonderheiten:
südamerikanisches offenes Panorama-Becken, wulstverklebt
Glasstärke: 13 mm
Unterschrank in Kiefer mit 2 Türen + Kiesblende in Kieferoptik


Becken besteht seit dem 26.10.2005 und ist nach einem Umzug seit dem 01.04.2007 wieder in Betrieb.
zur Erinnerung :-( - große Altumgruppe (28.09.07)
die kleine Gruppe am 2. Tag (28.12.07)
in natura (28.12.07)
von unten (28.03.08)
Becken (29.03.08)
rechte Beckenhälfte (28.03.08)
Gesamtansicht (15.02.13)
Dekoration
Bodengrund:
125kg feuergetrockneter Quarzsand in der Körnung 0,5-1,0mm, abgerundet
Sandhöhe: unterschiedlich zwischen ca. 5-7cm im Vordergrund und ca. 10cm bei Echinodorus
- Wassertiefeentspreechend: +/- 55cm

Bodengrunddünger durchgenhend Terrdrakon, unter Echinodorus zusätzlich eine Schicht JBL Aqua basis plus
Aquarienpflanzen:
Vordergrund:
• Eleocharis parvula
• Hemianthus callitrichoides `Cuba´ (Probe, langsam anwachsend)
• Hemianthus micranthemoides (bleibt schön gedrungen!)
• Lilaeopsis brasiliensis (Probe, relativ dunkels Laub)
• Sagittaria subulata (nach Anwachsphase stark ausbreitend, ähnlich Vallesneria)

Mittelgrund:
• Cryptocoryne beckettii "petchii" (Art nicht sicher, schöne Wuchsform)
• Echinodorus bleheri (zur Zeitnur wieder in klein, da eigene Ableger, Mutterpflanzen verkauft)
• Pogostemon helferi (leider schlecht/zögerlich anwachsend)
• Nyphaea lotus (zenkeri) (immer wieder viele Ableger)
• Echinodorus cordifolius
• Valliseneria nana
• Helanthium bolivianum

Hintergrund:
• Echinodorus `Ozelot´ (macht bereitwillig "Nachwuchs")
• Limnophila sessiliflora (extrem schnell wachsend, zieht dafür überflüssige Nährstoffe raus...)
• Vallesneria spiralis "Tiger" (eine meiner Lieblingspflanzen, gibt einfach super Höhe)

Moose:
• Taxiphyllum sp. "Spiky Moss" (Spiky Moos)
• Taxiphyllum sp. "Flame Moss" (Flame Moos)
• Taxiphyllum alternans "Taiwan Moos" (Taiwan Moos)
• Riccia fluitans (Riccia Sternlebermoos)
Blick in den Dschungel :-) (04.08.07)
es wird... (11.08.07)
"englischer Rasen" (11.08.07)
Weitere Einrichtung: 
1 stk. Mangrovenwurzel XXXXL Maße: ca. 130x22x68
5-6 stk. feinästige kleine Moorkienwurzeln
15kg Helle Pagode - Natursteine

6stk. Seemandelbaumrinde (Terminalia catappa L.) & 6stk. Seemandelbaumblätter
Die Wirkung von Seemandelbaumrinde ist ähnlich, aber deutlich stärker als bei Seemandelbaumblättern. Zudem sind die Rindenstücke, die ähnlich geformt sind wie Zimtstangen (und auch so ähnlich hergestellt werden), sehr attraktiv und können durchaus nach Ende der Hauptwirkung im Becken verbleiben.
Im Vergleich mit Blättern, Erlenzäpfchen und Torf weist die Seemandelbaumrinde auch einige zusätzliche positive Eigenschaften auf:
Schnelle Wirkung (bei der Behandlung von bakteriellen Infektionen)
Intensive Wirkung, weshalb geringere Mengen gebraucht werden
Dekoratives, natürliches Aussehen
Verrottet extrem langsam, wenn überhaupt (vergleichbar mit Moorkienholz)
Bietet Garnelen, kleinen Schnecken und Fischen Schutz und Versteckmöglichkeiten
Mangrovenwurzel XXXXL
Wurzel bewachsen (17.03.2013)
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
Aquarienaufsatz in Kieferoptik und 4x einzelne Glasabdeckplatten
Der Grund: ca. 40Liter Vedunstung/Woche!!! Folge: zu hohe Luftfeuchtigkeit im Wohnzimmer, die im Winter entsteht und dem Haus schadet!


Giesemann Moonlight mit 4x Leuchtstoffröhren à 80 Watt & 3x HQI à 250 Watt
4x Osram FQ 80W/865 (Tageslicht)
3x Osram Powerstar HQI-TS 250W (Tageslicht)
jeweils Dimmung möglich
Sonnenaufgang: von 8.30-10.00 wird auf 100% hochgedimmt
Sonnenuntergang: von 21.30-23.00 wird auf 0% runtergedimmt
= ca. 12 Std. effektive Beleuchtung!!!
Wolkensimulation ist angestellt



Nun wurde eine optimale Wattzahl/Liter erreicht (vorallem für Bodendecker!).
Filtertechnik:
Eheim professionel 3 (2080) - leicht gedrosselt
Leistung: 1700 L/H
Filtervolumen: 12 L + 1,5 L Vorfilter
Filtermedien-Set für porf. III:
4L EHFIMECH
8L SUBSTRAT pro
2x Phosphor-Stop
1x Filtermatte
1x Filtervlies
Weitere Technik:
- 3stk. Heizstäbe 300 Watt (Jäger)
- Co2-Anlage von Dennerle: Classic-Line Exclusive 2.000g & eine 6kg-Flasche, Co2-Nachtabschaltung Comfort
- Dennerle pH-Controller Evolution Deluxe
- Osmoseanlage 300 GPD ULTRA FLOW, 5-stufige Umkehrosmoseanlage
- UV-Klärer 11 Watt (wird temporär eingesetzt)

Nächste Anschaffung (sobald ich wieder flüssig bin):
Dosierpumpe/Dosieranlage für Dünger von Grotech
Eheim prof. III (2080)
Osmose-Anlage & Regentonne
Giesemann-Beleuchtung
Co2-Anlage, Controller & Nachtabschaltung
Besatz
7x Altum-Skalare (Pterophyllum altum)
- davon ein großer ca. 7 Jahre alter Altum mit ca.32cm Spannweite, WF/NZ nicht bekannt
- 6 Jungtiere seit 04.01.2013 dazukommen!!! Spannweite ca. 27cm, Nachzuchten aus dem Rio Inrida, der Siegrid-Linie, ca. 2 Jahre alt
6x Weissflossen-Schmucksalmler `White Fin´ (Hyphessobrycon bentosi)
5x Riesenbeilbauch/Platin-Beilbauch (Thoracocharax stellatus)
28x Roter Neon (Paracheirodon axelrodi) - von 50 Tieren stark abnehmend, woher das wohl kommt ;-)
8x Orange-Schönflossenpanzerwelse (Corydoras sterbai)

3x (2m./1w.) Panama-Bartwelse (Sturisoma panamense)
(alles eigene Nachzuchten ;-))!!!


Wirbellose:
alles rausgeschmissen, aber sicherlich noch vorhanden
Turmdeckelschnecken++
Posthornschnecken+
c.sterbai
die ersten Umrisse bereits erkennbar! (01.09.06)
die ca. 95 Eier im Endstadium (04.09.06)
Vater & Sohn (03.03.07)
zur Eriinerung - Altum-Pärchen (18.06.07)
Mutter & Sohn (04.08.07)
Krabbelstunde (10.08.07)
schön still halten! (18.06.07)
that`s it! (28.12.07)
Herrlich!!!! (28.12.07)
Rotkopfsalmler-Schwarm (29.03.08)
es wird... (28.03.08)
einfach schön! (29.03.08)
aktuellen Altums (17.03.2013)
PPB mit Jungen (17.03.2013)
Platin-Beilbäuche
Wasserwerte
Temperatur:
Nachts/Vormittags 26,5°C (27°C)
Mittags 27°C (27,5 °C)
Abends 27,5°C (28°C)

GH: 5,0
KH: 2,0
PH: 6,5-6,6
NO2: n.n
NO3: ca.6-10mg/l
CO2: ca. 20-25mg/l
PO4:
Cu: n.n
Fe: ständig verbraucht, daher 0 mg/l -trotz ständiger Zugabe!
Futter
täglich:
3-4x FROSTFUTTER: weiße und rote (mit Vitaminen) Mückenlarven, Artemia (sowohl "Normale" als auch Golden Gate), Krill (fein), SV 2000, Muschelfleisch (gehackt), Rinderherz mit Vitaminen und Spirulina
1-2x TROCKENFUTTER: Tetra Rubin, TetraPhyll, verschiede Tropical-Sorten
1-2x FUTTERTABLETTEN: verschiedene Sera-Futtertabletten (z.B. viformo, Plankton, Spirulina...), grüne Futtertabs (mit hohem Spirulina-Anteil), braune Futtertabs (mit gefriergetrocknetem Frostfutter), diverse andere Futtertabletten (no name) wie z.B. mit Algen, Spirulina oder Bio
* monatlich:
1-2x LEBENDFUTTER: Weiße /(rote) Mückenlarven - wenn dann aber richtig :-)
2-3x GRÜNFUTTER (für Sturisoma´s): Karotten, Salatgurke, Paprika, Zuccini, überbrühter Spinat und Salat, Seemandelbaumblätter

Gefüttert wird so abwechslungsreich wie möglich (tgl. Frostfutter für die Altums!) und es gibt einmal die Woche eine "Futterpause"! Es wird mind. 2-5x täglich in "kleinen Portionen" gefüttert.
Videos
Video
Sonstiges
Wasserwechsel: 22-25% des Netto-Beckeninhaltes alle 7-10 Tage, mit Osmosewasser in einer 300 Liter-Tonne auf 3,0 - 5 GH verschnitten.
Verdunstetes Wasser wird mit frischem Osmosewasser nachgefüllt!
Wasseraufbereiter im Test zur Zeit: Aquadrakon Black
Vorteile lt. Hersteller:
* Aloe Vera und Dexpanthenol als aktiver Schleimhautschutz
* Hochwirksame Huminstoffe wie in Klar- und Schwarzwasser
* Vitamin-Komplex gegen Streß
* Maskiert Schwermetalle wie Kupfer und Zink
* Beseitigt effektiv freies Chlor und Chloramine
* Iod erhöht u.a. die Vitalität bei Fischen und verhindert Häutungsprobleme bei Wirbellosen



Düngung/Zusätze:
zur Zeit noch in Testphase, sonst imme gute Erfahrung mit folgender Dosierung gemacht:
Ferrdrakon 6ml/Tag
Ferrdrakon 5ml/Tag
Daydrakon 3ml/Tag




- Easy life (flüssiges Filtermedium): eigene Mischung
(laut Anleitung: 1.Anwendung: 280ml (= 100%),bei Wasserwechsel (200l): 10ml/30l => 70ml
- selten mit Mineralsalz-Zusatz
- Terrdrakon/JBL "Die 7 Kugeln" 1-3 Kugeln pro Solitärpflanze nach Bedarf
Infos zu den Updates
26.12.2014
Es gibt einige Änderungen in meinem Besatz;
Besatz zuvor:
b]12x Altum-Skalare (Pterophyllum altum)
- davon ein großes ca. 5 Jahre altes Pärchen mit ca.30cm Spannweite, WF/NZ nicht bekannt
- 10 Jungtiere seit 04.01.2013 dazukommen!!! Spannweite ca. 20cm, Nachzuchten aus dem Rio Inrida, der Siegrid-Linie, 10 Monate alt
2x Purpurprachtbarsche (Pelviachromis Pulcher)
- mit ständig Nachwuchs, zur Zeit aktuell etwa 150 stk. frisch geschlüpft, 85 stk. 1,5 Monate, 30 stk. 4 Monate....!
=> knapp 20 ältere Jungtiere abzugeben, dabei auch sehr schöne Pärchen (bei Interesse bitte melden!)
14x Weissflossen-Schmucksalmler `White Fin´ (Hyphessobrycon bentosi)
15x Riesenbeilbauch/Platin-Beilbauch (Thoracocharax stellatus)
6x Roter Neon (Paracheirodon axelrodi) - von 30 Tieren stark abnehmend, woher das wohl kommt ;-)
53x Orange-Schönflossenpanzerwelse (Corydoras sterbai)
- komplett neuer Bestand (Jungtiere) !!! 14 Tiere werden noch hinzukommen
2x (1m./1w.) Panama-Bartwelse (Sturisoma panamense)
+ 3 Jungtiere (ca. 4 Monate alt)!!!


29.06.2013
Morgen Abend bekomme ich meine lang ersehnte Giesemann MOONLIGHT !!!!
Das bedeutet neben den 4 T5-Leuchtstoffröhren, 3 weitere HQI-Brenner à 250 Watt und ein Mondlicht als kleines Highlight.... damit komme ich auf knapp 1100 Watt bei voller Beleuchtung -
das sollte mehr als ausreichen ;-)

18.05.2013
5stk. weitere Platin-Beilbäuche

07.04.2013
Neu: 10stk. Platin-Beilbauch

30.03.2013
keine Schmetterlingsbuntbarsche mehr :-(

17.03.2013
so, langsam läuft alles wieder, wie es soll :-) (neues Hauptbild)
Algenwachstum wird weniger, Wasser klarer usw.
und die "kleinen" ALTUMS wachsen, fressen, wachsen, fressen, wachsen..... wie es eben sein soll ;-)

06.03.2013
die erste Algenplage ist nun auch überstanden, was wohl bei jeder Neueinrichtung dazugehört!
Bald folgen neue Bilder. Die "Kleinen" Altums machen auf jedenfall riesen Wachstumsschübe und fressen mir das Geld aus der Tasche ;-) Sie kommen den Großen beiden schon sehr nahe größenmäßig...

15.02.2013
Es ist "vollbracht" - eine neue Landschaft ist enstanden. Natütlich muss jetzt wieder alles einfahren und einwachsen. Aber mit den richtigen Bedingungen sollte das kein Problem sein.
nennenswerte Änderungen:
- neuer Bodengrund: Sand der Körnung 0,5-1,0mm
- XXXXL Mangrovenwurzel - ich hoffe sie ist ihr Preis wert :-)
- Modulation mit neuen Natursteinen
An dieser Stelle habe ich gleich Besatz und Pflanzen aktualisiert!
Rotkopfsalmler habe ich übrigens rausgenommen - waren mir zu wenig...

03.02.2013
so, in einer Woche ist es soweit:
alles kommt raus und wieder rein ;-)
Thema: "noch schöner und besser" nach Vorbild von Aquascaping
darin werde ich alle meine neunen Erkenntnisse und gestalterischen Vorstellungen umsetzen und verwirklichen
seit gespannt, vorallem das neue Highlight: eine RIESEN MANGROVENWURZEL, die Form eine Art Brücke zum Unterstellen meiner geliebten Altums

26.12.2012
Überholungsupdate:
- aktuellen Fischbestand

Bilder noch nicht aktualisiert!
folgen noch ....

28.03.2008
vollständiges Überhohlungsupdate:
- Pflanzensortiment erweitert
- Besatzveränderung:
Sterbaisterben, daher nur noch auf 9 Tiere reduziert!

neue Bilder folgen...
User-Meinungen
Tom schrieb am 27.12.2014 um 11:11 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo,
freut mich, dass du mal wieder vorbeigeschaut hast ;-)
Grüße, Tom.
Thomas S-H schrieb am 26.12.2014 um 21:13 Uhr
Bewertung: - keine -
Hi Richard!
Geiles Becken hast du da gezaubert!
Die Altum sind sehr schön!
Könntest du mal ein Foto von der Sterbai Truppe einstellen, das muss der Hammer sein wenn sie durchs Becken wuseln!
MfG
Thomas
Ulrich Sauerhering schrieb am 06.01.2014 um 12:25 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Weil alles in meinen Augen stimmt, ein Klick für das Jahr13.
Richard Gärtner schrieb am 04.08.2013 um 15:59 Uhr
Bewertung: - keine -
Hi Leute,
Danke für Eure Stimmen!!!
Ich habe ja nicht mehr damit gerechnet - gerade will ich schon so lange dabei bin.... Umso mehr war ich überrascht, als ich die Entscheidung mitbekommen habe.
Das gibt Motivation für weitere Aquaristik-Jahre....
Bis dahin
Liebe Grüße
Richi
Südamerikafreak BK schrieb am 02.08.2013 um 04:16 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Richard,
auch von mir herzl. Glückwunsch, da hat sich die Neueinrichtung gelohnt.
Mit freakigem Gruß
Martin
< 1 2 3 4 5 6 ... 21 >  
In diesem Beispiel wird die Verwendung von Produkten unserer Partner beschrieben:
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Richard Gärtner das Aquarium '"Aquarium für Könige"' vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
119496 Aufrufe seit dem 14.11.2005
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Richard Gärtner. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 18216
von Korbi
910 Liter Südamerika
Aquarium
Amazonas Tank
von Dobermanfred
910 Liter Südamerika
Aquarium
Unser Großes Becken
von cooljack
1078 Liter Südamerika
Aquarium
Diskusbecken
von Mella
1050 Liter Südamerika
Aquarium
Wohnzimmer Schauaquarium
von maxarl
980 Liter Südamerika
Aquarium
Hessen Rio
von Lars Ascher
900 Liter Südamerika
Aquarium
Teufelsbecken
von Seemann
750 Liter Südamerika
Aquarium
Selbstläufer
von Torsten G.
900 Liter Südamerika
Aquarium
Nur noch als Bsp.
von matthiasm
960 Liter Südamerika
Aquarium
Río Marañón
von Steven Schneider
784 Liter Südamerika
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
28.562.121
Heute
1.215
Gestern:
15.916
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.469
User:
17.654
Fotos:
146.204
Videos:
1.612
Aquaristikartikel:
773
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
843