Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.466 Aquarien mit 146.147 Bildern und 1.609 Videos von 17.649 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Dekoration
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Blogartikel 'Aquascape Beleuchtete LED Rückwand Self Made

von <--- sebi --->
Offline (Zuletzt 23.03.2016)BlogBeispiel
    Sieger Beckenwettbewerb Februar 2014 
Userbild von <--- sebi --->


Aquascape Beleuchtete LED Rückwand Self Made

 
Beleuchtete Rückwand für Aquascape Becken

Hallo möchte euch heute meinen Bau einer Beleuchteten Rückwand für Aquascape Becken vorstellen (mit ein wenig handgeschick ist das ganz leicht möglich)

Bau einer Beleuchteten LED SMD Rückwand für kleines Geld mir hat die Rückwand ca 45-50euro gekosten . (wo ander kostet die Rückwand 120 aufwärts + versand)

Als erstes habe ich 4x Vierkanthölzer ausgehobelt auf einen querschnitt von 50mm/30mm

Dann habe ich sie auf die gesamt länge des Becken abgelängt also in meinem Fall

1200mmx500mm, Danach wurde die Hölzer bzw der Rahmen gefälzt (Falzmass is 10/7)

Somit wahr der eigentliche Rahmen schon fast fertig , als nächsters habe ich ihn an den ecken jeweils 2 löcher pro eck gebohrt und zusammen geleimt und geschraubt, so der Rahmen ist jetzt Fertig.

Als nächster schritt habe ich mal die Oberfläche in angriff genommen voher den Rahmen geschliffen, und da mein Unterschrank vom Becken ja Nussbaum ist habe ich vom Rahmen die äusseren 3 Sicht Kanten mit einer Nussbaum Beize gebeizt nun muss die Beize erst mal 6std trocknen und ins holz einziehen. ( Die Beize wurde ganz leicht mit einem Schwamm aufgetragen .

Nach dem Trockengang wurde einmal Klarlack auf Wasserbasis Lackiert ,Trocknen lassen ,als nächstes zwischen Schleifen mit einem 240`er Schleifpapier / Schwamm leicht anschleifen und nun erfolg das finish die Endlackierung mit dem Klarlack .

So der Rahmen ist jetzt Fertig .

Der nächste Schritt ist ja der Rahmen muss ja geschlossen sein, da ich mir an den Rahmen einen Falz gefräst habe mit 10x7, wird hier die Rückwand des Rahmen befestigt.

Nun zur Rückwand , als Rückwand habe mir eine 6mm weisse MDF Platte auf maß geschnitten und die Rückwand mit einer Special - Reflektierfolie beklebt + die 4 innen Seiten des Rahmens habe ich auch mit der folie beklebt somit ist gewährleistet das die Beleuchtete Led SMD Rückwand optimal ausgeleuchtet wird .

Jetzt nur noch die Rückwand in den fertigen Rahmen montieren (Anschrauben) und fertig ist die konstruktion für die Rückwand.

Als nächstes muss nur noch die LED SMD Strip in den Rahmen ausgerichtet angeschlossen und fixiert werden ,da der LED Strip ein Beidseitiges Klebeband hat geht das ziemlich schnell mit dem fixieren, jetzt nur noch ein kleines loch in den Rahmen bohren damit man das kabel des Netzteils reinbekommt zwecks der Stromversorgung .

So die LED Rückwand ist jetzt fertig .

Als nächstes wurde an der hinter Scheibe des Aquariums die Milchglasfolie antistatisch 120 x 50 cm montiert geklebt , damit die farbe besser zur geltung kommt von der LED Rückwand.

Als letzten Schritt nur noch den fertigen Rahmen mit der Led Beleuchtung an die hintere Scheibe des Aquariums stellen und gegenbenfalls mit einem Schwarzen Klebeband fixieren

So und nun ist es soweit Netzstecker in die Steckdose und Staunen .

Jetzt müsste die LED Rückwand fertig sein nur noch mit der Fernbedienung die gewünschte Farbe der Led einstellen und ggf. dimmen .



 
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 06.01.2012 um 13:25 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 
Geschrieben am 12.01.2012 um 19:51 von <--- sebi --->
Hallo wollte nur kurz mal bescheid geben die Rückwand ist jetzt fix und fertig und bereits angeschlossen siehe mein Einrichtungsbeispiel, sind viel licht Szenarien möglich und das für kleines geld ; )
 
 


Zurück

Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Themen im Forum:
Weißpünktchenkrankheit von Jockelberryfin Erstellt am 17.01.2017 um 21:58 Uhr (Noch ohne Antwort!)
Wurzelwerk und Eichenlaub von Jockelberryfin Letzte Antwort am 16.01.2017 um 22:08 Uhr
Paarhaltung Diskus von Ruppinho Letzte Antwort am 16.01.2017 um 19:10 Uhr
Hmf mit Substrat bestücken oder lieber leer laufen lassen? von Südamerika Aquanaut Letzte Antwort am 13.01.2017 um 08:43 Uhr
Einrichtung, Besatz, Pflanzen und Technik von Locke Letzte Antwort am 12.01.2017 um 17:47 Uhr
starke Scheibenkratzer von Christian P. Letzte Antwort am 09.01.2017 um 22:18 Uhr
Letzte Blogs:
Garnelen-Sechseck-Aquarium von Christian Manthey
HMF-Shop von Ottche
3D Rückwand von Josef Becker
Mehr Blogs
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
28.496.723
Heute
3.045
Gestern:
13.906
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.466
User:
17.649
Fotos:
146.147
Videos:
1.609
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
843