Die Community mit 19.355 Usern, die 9.135 Aquarien, 32 Teiche und 44 Terrarien mit 164.584 Bildern und 2.466 Videos vorstellen!
Neu
Login
02.02.2021 von Helga Kury

Buch-Vorstellung “Fische, Krebse & Muscheln in heimischen Seen und Flüssen“

Buch-Vorstellung “Fische, Krebse & Muscheln in heimischen Seen und Flüssen“
An diesem Fachbuch “Fische, Krebse & Muscheln in heimischen Seen und Flüssen“ von Wolfgang Hauer, erschienen 2020 im Leopold Stocker Verlag (Graz-Stuttgart) bin ich letztens nicht vorbeigekommen und habe es mir selbst zum Weihnachtsgeschenk gemacht…

Neben Geleit, einer Einleitung, Schema des Fischkörpers und Anordnung sowie Bezeichnung der Flossen, Erklärung zu Maul, Barteln, Schuppen usw. beinhaltet dieses Buch auch einen Systematische Überblick zu den Fischarten. Dies alles ist kurz und prägnant gehalten und bald kommt man zur großen Art-Vorstellung.

Buch-Vorstellung “Fische, Krebse & Muscheln in heimischen Seen und Flüssen“In der Artvorstellungen werden 120 Arten in über 350 Lebendabbildungen toll erklärt. Auch der Gefährdungsstatus findet Platz und wird teilweise in einzelnen Ländern genannt.

Von Stören (und Verwandten) sind neun Arten im Buch aufgezählt, von Forellen (und Verwandten) sind elf Arten beschrieben und bei den Karpfen (samt Verwandten) sind es über 40. Dann folgen die Barsche usw.

Buch-Vorstellung “Fische, Krebse & Muscheln in heimischen Seen und Flüssen“Auch der Blaubandbärbling ist im Buch zu finden und andere Arten, die sich hier angesiedelt haben (Neozoen) findet man immer wieder genannt oder beschrieben.

Und nicht nur von Fischen ist im Buch zu lesen, nein, es werden ebenso acht Süßwasser-Krebse, darunter auch die u.a. hier angesiedelten Signal- oder Marmorkebse (Neozoen) aufgelistet.

Buch-Vorstellung “Fische, Krebse & Muscheln in heimischen Seen und Flüssen“Weiter findet man am Ende des Buches noch neun Arten von Süßwasser-Muscheln, auch mit Neozoen.

Und im Glossar werden einige Fachbegriffe erklärt.

Dieses Buch ist auf alle Fälle sehr empfehlenswert und als Fan von Büchern bin ich hocherfreut, dass mal wieder eines herausgebracht und so toll gemacht wurde! Ich kann es nur weiterempfehlen, denn es wäre schon gut, wenn man sich auch mit heimischen Arten auskennen würde. Was man kennt, das schützt man doch eher, als wenn man etwas nicht kennt…

Helga Kury für www.einrichtungsbeispiele.de

Buch-Vorstellung “Fische, Krebse & Muscheln in heimischen Seen und Flüssen“Buch-Vorstellung “Fische, Krebse & Muscheln in heimischen Seen und Flüssen“Buch-Vorstellung “Fische, Krebse & Muscheln in heimischen Seen und Flüssen“Buch-Vorstellung “Fische, Krebse & Muscheln in heimischen Seen und Flüssen“

Helga Kury

Userbild von Helga KuryHelga Kury ist Moderator*in von EB und stellt 17 Beispiele vor.

Titel: Buch-Vorstellung “Fische, Krebse & Muscheln in heimischen Seen und Flüssen“ (Artikel 5463)