Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.537 Aquarien mit 148.153 Bildern und 1.653 Videos von 17.796 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Hier werben Fischbörse Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums

Aquarium Juwel Rio 400 von Florian Würges

Offline (Zuletzt 09.02.2010)BeispielKarte
Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
75031 Eppingen / Deutschland
Aquarianer seit: 
August 2008
Hauptbild 23.08.2009

Beschreibung des Aquariums

Grösse:
150 cm x 50 cm x 60 xm = 450 Liter
Letztes Update:
02.02.2010
Besonderheiten:
10mm Float Glas, Stoßverklebt
Becken Links 15.07.2009
Becken Mitte 15.07.2009
Becken Rechts 16.07.2009
Becken Links 16.07.2009
Aquarium 19.07.2009
Becken Mitte 05.08.2009
Seitenansicht Links 16.08.09
Seitenansicht Rechts 16.08.09
Aquarium 16.08.09 Links Seite
Mal was anderes - Sicht nach oben 23.08.2009

Dekoration

Bodengrund:
10 KG Argo Langzeit Nährboden
60 KG Rosis Aquarienkies Schwarz 1-3mm
Aquarienpflanzen:
Eleocharis acicularis - Nadelsimse
Pogostemon helferi
Nesaea pedicallata - Rote Nesea
Rotala Boschii
Pogostemon stellatus - Stern-Rotala

Die Pflanzen werden im 2 wöchigen Versatz mit Dennerle V30 und Dennerle E15 gedüngt.
Zusätzlich täglich mit Dennerle A1 Daily

CO² Düngung = 30 Blasen pro Minute
Pflanzen direkt nach Kauf 25.06.2009
Eleocharis acicularis - Nadelsimse
Dennerle Dünge System E15. V30 und Daily A1
Pogostemon helferi & Eleocharis acicularis - Nadelsimse
Pogostemon stellatus - 15.07.2009 frisch zurück geschnitten
Pogostemon helferi - 05.08.2009
Rotala Boschii - 05.08.2009
Nesaea pedicallata - Rote Nesea - 05.08.2009
Pogostemon stellatus - 16.08.2009
Rotala Boschii - 16.08.2009
Weitere Einrichtung: 
3 Moorwurzeln
ca. 6 KG Mini Landschaft Steine
2 halbe Kokosnüsse eingesetzt
Mini Landschaft nach einsetzung
Mini Landschaft nach einsetzung
Mini Landschaft nach einsetzung
Mini Landschaft vor den Pflanzen
Höhle für die folgenden Schmetterlingsbuntbarsche

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
High-Lite (Juwel T5-Technologie)
2 x 54 Watt
1x Juwel High-Lite Nature T5 - 54 Watt + Reflektor
1x Juwel High-Lite Day T5 - 54 Watt + Reflektor

Multilux (Juwel T8)
2 x 36 Watt
1 x Day-Lite T8 36 Watt + Reflektor
1 x Warm-Lite T8 36 Watt + Reflektor

0,4 Watt pro Liter Wasser

Neuer Klappensatz: Juwel Multilux IV 150 x 50 Klappensatz 3 teilig

Beleuchtungszeit Montag - Freitag:
11:00 - 17:00
19:00 - 23:00

Beleuchtungszeit Samstag und Sonntag:
11:00 - 16:00
18:30 - 23:30
Filtertechnik:
Aquarium Außenfilter Jebao #304 Clearwater 1200 l/h

Filter ist befüllt:
1.Kammer 700gr. Ceramic Ringe + Grobe Filterwatte
2.Kammer 700gr. Prodac Aquarium Zeolite + Mittelgrobe Filterwatte
3.Kammer Feine Filterwatte
4.Kammer Filtervlies
Weitere Technik:
350gr. Dupla CO2 Flasche
Dupla CO2 Armatur Delta
Dupla Rücklaufsicherung
Dupla Magnetventil (Nachtabschaltung)
CO2 Außenreaktor
300 Watt Juwel Regelheizer
Hobby Digital Thermometer
Aquatic Nature Osmoseanlage
Außenfilter, Co2 Außenreaktor, 350 gramm Co² Flasche
Sera Aqua-Test Box
Sera Aqua-Test Box
Beleuchtung
Klappendeckel 3 teilig
Oberflächen-Absauger

Besatz

30 x Neocaridina heteropoda var. `Red`

Deutscher Name = Rote Zwerggarnele (Red Fire / Red Cherry)
Lat. Name = Neocaridina heteropoda var. `Red`
Familie = Wirbellose / Amphibien
Herkunft = ursprünglich Taiwan
Größe = M: 20mm, W:25mm
Ernährung: Algen, Flockenfutter, Laub, div. Gemüse

Anforderung an das Aquarium:
Beckenlänge = mind. 15 cm
pH-Wert = 6,0 –8,0
gH-Wert = 2° - 20°
Temp = 20 – 28 °C
________________________________________________________
33 x Caridina japonica

Deutscher Name = Amanogarnele
Lat. Name = Caridina japonica
Famile = Wirbellose / Amphibien
Herkunft = Asien
Größe = M: 35mm, W: 40 mm
Ernährung = Algen, Flockenfutter, Welstabs

Anforderung an das Aquarium:
Beckenlänge = mind. 60 cm
pH-Wert = 6,0 –8,0
gH-Wert = 2° - 20°
Temp = 22 – 28 °C
________________________________________________________
85 x Paracheirodon innesi

Deutscher Name = Neonsalmler/ Neon tetra
Lat. Name = Paracheirodon innesi
Familie = Salmler
Herkunft = Südamerika, Ostperu
Größe = 4 cm
Ernährung = Flockenfutter, feines Lebendfutter, Futtertabletten
Der Paracheirodon innesi wurde erstmal 1936 im Rio Solimoes gefunden und beschrieben.
Neonsalmler sind kleine Schwarmfische, die mit mindestens 10 Exemplare besser mehr gehalten werden sollen.

Anforderungen an das Aquarium:
Beckenlänge = mind. 60 cm
pH-Wert = 5,0 – 7,0
gH-Wert = <10°
kH-Wert = <4°
Temp = 20 – 28 °C
________________________________________________________
weiter Geplant:

Es werden weitere 15 Paracheirodon innesi abgegeben.

40 x Trigonostigma espei

Deutscher Name = Espes Keilfleckbärbling
Lat. Name = Trigonostigma espei
Familie = Barben und Bärblinge
Herkunft = Thailand und Kambodscha
Größe = 3 cm
Ernährung = Feines Lebend- und Frost- und Trockenfutter
Der Trigonostigma espei wurde 1999 von KOTTELAT & WITTE beschrieben. Die Trigonostigma espei sind Schwarmfische und sollten ab 20 Tiere gehalten werden.

Anforderungen an das Aquarium:
Beckenlänge = mind. 60 cm
pH-Wert = 6,2 – 7,5
gH-Wert = <10°
kH-Wert = <4°
Temp = 23 – 28 °C
_________________________________________________________________________

Es werden noch 2-3 Paar entweder Apistogramma oder Mikrogeophagus ramirezi im Becken ein Zuhause finden. Ist allerdings noch nicht sicher welche Sorte.


Um den Kommentaren vorzugreifen:
Ich möchte weder Disken noch Skalaren in meinem Becken halten.
Ich will keine großen Fische im Aquarium haben, lieber viele kleine die schöne Schwärme bilden und ein paar bei denen man das Balzverhalten sehr gut beobachten kann. (Apistogramma)
Neocaridina heteropoda „Red“ (RedFire Garnelen)
Neocaridina heteropoda „Red“ (RedFire Garnelen)
Caridina japonica (Amanogarnelen)
Caridina japonica (Amanogarnelen)
Caridina japonica (Amanogarnelen)
Neocaridina heteropoda „Red“ (RedFire Garnelen)
Neocaridina heteropoda „Red“ (RedFire Garnelen)
Meine Neons - genau deshalb steh ich auf Neons
Meine Neons - genau deshalb steh ich auf Neons
Meine Neons - genau deshalb steh ich auf Neons
Meine Neons - genau deshalb steh ich auf Neons
Meine Neons
Meine Neons

Wasserwerte

Stand 16.08.2009

Temp = 26-27,5°C
pH = 6,8
gH = 7°
kH =4°
NH3 = 0,009mg/l
NH4 = 0,5mg/l
No² = 0,0 mg/l
No³ = 25 mg/l
Po4 = 0,25 mg/l
FE = 0,25mg/l
Cu = 0,0mg/l

Optimale Werte für Pflanzen und Fische
Temp = max 27°C
pH = 6,5
gH = <10°
kH = <4°

Futter

Futter für die Garnelen:

JBL NovoPrawn
Was die Küche sonst noch hergibt wie: salatgurke, paprika, zuchini, kartoffel usw.

Für die Fische:

JBL Spirulina
JBL Novo GranoMix Click
JBL NovoColor
JBL Novo GranoColor Click
JBL NovoTab

Frostfutter:

Rote Mückenlarven

Was mein Händler des Vertrauens gerade so da hat.

1 x pro Woche Fastentag

Videos

Video

Sonstiges

Vor jedem Wasserwechsel wird das Wasser getestet um auf eventuelle Werte reagieren zu können.

Getestet wird mit der Sera aqua-test Box.

Infos zu den Updates

25.08.2009 - Besatzplan bearbeitet

24.08.2009 - Neues Hauptbild, Neue Bilder, 2 Halbe Kokosnüße eingesetzt, OFA eingebaut

18.08.2009 - Neue Bilder online / Osmoseanlage ist endlich geliefert worden

10.08.2009 - Neue Bilder

05.08.2009 - Neues Hauptbild, 3 neue Töpfe Pogostemon helferi (Leider schlechtere Qualität, meiner Meinung nach), Nadelsimse zurückgeschnitten. Neue Besatzliste.

04.08.2009 - Beleuchtungszeit geändert

03.08.2009 - 10 Neons wurden hergegeben.

24.07.2009 - Vielen Dank für die Bewertung. Kurz zur Erläuterung:

Zum Besatz: 20 der 95 Neons werden bald abgegeben. Dann kommen irgendwann entweder die 60 Keilfleckbärblinge oder 1-2 Paare Zwergbuntbarsche. Ist aber noch nicht sicher.

Zur Beleuchtung: Die Beleuchtungszeit ist im Moment noch ab 6 Uhr eingestellt, da ich gerne morgens schaue ob alles in Ordnung ist. Wird aber die Tage umgestellt.

Zu den Wasserwerten: Habe mir eine Osmoseanlage bestellt, hoffe das diese nächste Woche ankommt.

Zum Futter: Die Garnelen bekommen doch immer wieder was aus der Küche, steht doch unter Futter. Werde morgen mal bei meinem Zoofachhandel meines Vertrauens vorbei schauen und nach ein wenig Frostfutter schauen.

23.07.2009 - Video online (Wachstum der Pflanzen)

20.07.2009 - Beleuchtungszeit geändert (Meine Tiere wollen am Wochenende auch mal bisschen ausschlafen ;-))

19.07.2009 - Neue Bilder online

17.07.2009 - Neue Bilder online

16.07.2009 - 95 Neons eingesetzt. Vorher 100 ml JBL Acclimol ins Becken geschüttet um den Neons den Streß bei der Eingöhnung zu nehmen. Fast alle Pflanzen zurückgeschnitten, damit sie nochmal neu anwachsen.

14.07.2009 - Neue Bilder online

13.07.2009 Part2 - Die alten Kalksandsteine wurden entfernt und durch Mini Landschafts Steine ersetzt. 30 Amanogarnlen wurden ins Becken eingebracht. Die Stern Rotala in der Mitte wurde zurück geschnitten, da sie durch zu wenig Licht einen langen Abstand von Trieb zu Trieb bekam.

13.07.2009 Part1 - Da ich meine Wasserwerte nicht 100% in Griff bekomme, werden die Steine entfernt. Neue Mini Landschafts Steine gekauft, werden heute Abend ins Aquarium eingebracht.

12.07.2009 - 60 Liter eingelaufenes Aquariumwasser eingefüllt.
Filterwatte in eingelaufenen Filter getaucht und in meinen Filter getan.
Amanogarnelen bestellt.

10.07.2009 - Informationen über Besatz geschrieben

09.07.2009 - Nach 150ml pH-Minus neue Wasserwerte, Erste Tiere sind eingezogen (ca. 30 Neocaridina heteropoda „Red“ (RedFire Garnelen), 3 Amano Garnelen)

08.07.2009 - Nach 100ml pH-Minus leider keine Veränderung
60 Liter eingelaufenes Wasser eingefüllt

07.07.2009 - Erste Grünalgen bilden sich

06.07.2009 - Neue Bilder, Neue Wasserwerte, Nadelsimse geschnitten

03.07.2009 - Neue Bilder online (Neues Hauptbild)

02.07.2009 - Wasserwerte gemessen

01.07.2009 - Neue Bilder online

29.06.2009 - Daten online gestellt

28.06.2009 - Bilder gemacht

25.06.2009 - Wasserwerte gemessen

23.06.2009 - Pflanzen eingesetzt, Wasser einlaufen

22.06.2009 - Steine eingesetzt

21.06.2009 - Nährboden eingefüllt, Kies gewaschen und eingefüllt, Wurzeln eingesetzt

Zu den User-Kommentare:

Vielen Dank für die überaus possitiven Berwertungen.
Zu Patrick (Natriumsulfat):
Ich war auch der Meinung 100 wären einfach zu viele Neons für diese Größe. 95 bilden einen viel schöneren Schwarm :-). Ne Spaß beiseite mir sind leider 5 Neons nach der Einsetzung verstorben. R.I.P Werner, Hansi, Marianne, Klaus und Hannelore :-)

Zu Dani (Felija) Hab mir auch schon überlegt ob ich mir Zwergbuntbarsche einsetzen soll, allerdings werde ich dann wohl automatisch meine Red-Fire los werden. Muss ich mir mal noch darüber Gedanken machen.

Die nächsten 2-6 Wochen werde ich sowieso keine neuen Tiere kaufen. Hab ja dann noch gut Zeit dafür. Danke für alle Bewertungen.

Grüße

User-Meinungen

Zapfenmanderl schrieb am 26.01.2013 um 00:06 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ein beeindruckendes Werk, welches den Titel wahrlich verdient.
Arami Gurami schrieb am 13.07.2010 um 08:42 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Florian,
wirklich tolles, Becken, sehr filigrane Bepflanzung durch die Rotala und den schönen Vordergrundrasen.
LG, Aram
Thomas Zehren schrieb am 03.02.2010 um 20:03 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo,
wirklich ein sehr schönes Becken.
Gefällt mir gut.
Lg
Thomas
Andre Spieler schrieb am 04.09.2009 um 12:57 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Florian,
sehr schönes becken..echt genial, aber bestimmt auch ne menge arbeit..
MFG Andre
tomekk schrieb am 25.08.2009 um 16:41 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sieht wirklich genial aus, sonen teppich macht wirklich was her!
mfg tom
< 1 2 3 4 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Florian Würges das Aquarium 'Juwel Rio 400' vor. Das Thema 'Amerika-Gesellschaftsbecken' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
57504 Aufrufe seit dem 24.06.2009
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Florian Würges. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Einrichtungsbeispiele für Aquarien mit Buccochromis-Arten aus dem Malawisee
Einrichtungsbeispiele für Aquarien mit Buccochromis-Arten aus dem Malawisee
Hier werden zahlreiche Aquarien vorgestellt, die mit den robusten Räubern aus dem Malawisee, der Gattung Buccochromis besetzt sind.
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 3240
von Ronny Derndorfer
450 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 15081
von Chris Krabbe
450 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 4674
von Stefan Arenth
450 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 1710
von Claudia Müller
450 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Amazonas in the Corner
von Michel
450 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Juwel Vision 450
von EcoSyS
450 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 5052
von Artur Wegert
450 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Easy Scaping (nur noch Beispiel)
von Sven Nering
450 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 13511
von Uwe Hein
450 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Diskusbecken
von Mario Coordes
450 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
29.977.732
Heute
3.982
Gestern:
8.751
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.537
17.796
148.153
1.653
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter