Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.681 Aquarien mit 152.090 Bildern und 1.780 Videos von 18.056 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Beispiel 5342 von Birgit S.

OfflineUserinfos
Userbild von Birgit S.
Ort / Land: 
48147 Münster / Deutschland
Aquarianer seit: 
07.04.07
22.03.08

Beschreibung des Aquariums

Grösse:
60x30x30 = 54 Liter
Letztes Update:
27.03.2008
Aquarium Becken 5342

Dekoration

Bodengrund:
Umstellung auf Aquariumquarzsand
Aquarienpflanzen:
Limnophila sessiliflora
Cryptocoryne parva
Cryptocoryne balansae
Cryptocoryne spiralis
Mooskugel / Cladophora aegagropila
Weitere Einrichtung: 
1 Jati-Wurzel

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
1 Leuchtröhre Sun Glo 15 Watt
Beleuchtung per Zeitschaltuhr von 10 - 21 Uhr
Filtertechnik:
Innenfilter "Elite Stingray 15" - 6,1 Watt - Leistung = 300 l/h
Weitere Technik:
Regelheizer 50 Watt - 25 °C gleichbleibende Temperatur

Besatz

3 Kampffische (Beta splendens), 1m/2w
2 Zwergkrallenfrösche
Männchen bewacht das Schaumnest
die geschlüpften kampffischbabys
dame nr.1
dame nr.2
der herr im aq
Frosch 1
Frosch 2

Wasserwerte

ph 7,5
KH 7
Nitrit 0
FE 0
Ammonium 0
GH Gesamthärte dGH 12
gemessen mit Tetra-Tröpfchentest im Zoofachhandel

Futter

Tetra Betta für Kampffische
Tetra-Flockenfutter
Novo Prawn für Garnelen
weiße Mückenlarven, Nauplien + Artemia = Frostfutter
1 Mandelbaumblatt + Erlenzapfen pro Monat

1 Fastentag pro Woche

Sonstiges

07.04.07 Kauf eines Komplett-Sets "Elite 60" für meine Tochter
Einrichtung des Beckens, 20 ml Aqua Plus, tägl. 10 ml cycle Wasseraufbereiter (bis Flasche leer)
14.04. + 17.04.07 je 25 ml clean procult Lebendkulturen

Wasserwechsel 1 x wöchentlich ca. 6 Liter, dann Zugabe von 10 ml Aqua Plus

18-Liter = 5909.einrichtungsbeispiele.de
80-Liter = 8565.einrichtungsbeispiele.de
200-Liter = 5586.einrichtungsbeispiele.de

Infos zu den Updates

05.06.07: alle Guppys wurden heute verschenkt, darunter auch die Elterntiere, es waren ca. 30 Jungtiere
07.06.07: gestern 3 Kampffische eingesetzt, heute neue Fotos
Die Kampffische "turteln" nach 2 Tagen bereits wie verrückt und das Männchen hat schon ein Schaumnest gebaut und bewacht die Eier.
11.06.07: Leider sind die Eier zu Boden gesunken, ohne dass etwas "geschlüpft" ist. Ich hoffe, das Männchen versucht es noch einmal, dann werde ich das Schaumnest abschöpfen und in niedriges Gewässer setzen. Habe gelesen, dass die geschlüpften Babys noch nicht richtig schwimmen können und daher in tiefem Wasser nicht mehr an die Oberfläche kommen. Wie machen die das dann nur in der Natur???
15.06.07: Gestern haben wir wieder ein Schaumnest gefunden und diesmal abgeschöpft, heute schwimmen die Kleinen schon frei, werde gleich das richtige Futter besorgen.
Daumen - drück - freu :-)
16.06.07: Es sind ganz viele Babys, die munter umherschwimmen und mit Nauplien (lebend) gefüttert werden.
Außerdem sind heute 2 Frösche und 2 Schnecken eingezogen.
19.06.07: Leider lagen die Babys heute alle tot am Boden, ich denke, dass Wasser hatte sich über Nacht zu sehr abgekühlt. Um 6 Uhr morgens waren es nur noch 20 Grad, tagsüber 25 Grad.
SCHADE - wir sind wirklich traurig.
22.03.08: Update, neue Fotos
Garnelen sind umgezogen, Schnecken sind leider verstorben

User-Kommentare

Kai am 21.03.2008 um 20:55 Uhr
Bewertung: - keine -

Huhu.
Du weißt aber dass Bettas dauerlaicher und
dass du JEDES Männchen bei den jungen ein extra setzen musst??
Ansonsten schönes Becken.^^
lg
Birgit S. am 09.06.2007 um 20:42 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo,
wir haben alle Guppys verschenkt, sie kommen in ein großes Becken.
Als neuen Besatz hat meine Tochter den heiß gewünschten Kampffisch bekommen nebst 2 Weibchen und mit 1 Weibchen "turtelt" er den ganzen Tag und hat die Eier, die sie abgeworfen hat, eingesammelt und in ein Schaumnest gelegt. Er schwimmt jetzt ständig drumherum, um das Nest zu bewachen - wir sind ganz gespannt, ob wir bald "Junge" kriegen.
Da neuer Besatz und neue Bepflanzung bitte ich um neue Bewertung !!!
Gruß, Birgit
Mario am 04.05.2007 um 20:55 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Birgit,
ja sieht doch schonmal gut aus!! Echt ne schöne Rückwand, ich mußte mehrmals hinschauen um zu erkennen das dein aquarium nicht 2meter tief ist ;-)
Pflanzen sind noch ganz schön klein, vielleicht setzt du noch was feinfiedriges wie Sumatrafarn, Hornkraut oder Nadelsimse oder so rein, bietet dann auch Verstecke.
Dünger würd bei den paar Pflanzen vieleicht erst mal lassen, das können die jetzt noch nicht verwerten. Oder die Menge reduzieren. Jeden Tag "ein Spritzer" ist auch etwas ungenau, aber sicher zu viel. Und die Option mit dem Kampffisch steht nicht mehr, oder? Das geht mit den Guppies wahrscheinlich auch nicht gut. Wenn deine Antennewelse dann ins geplante größere Becken umziehen, dann passen noch ein Schwarm kleinbleibende Saugwelse wie Otocinclus. Garnele ( was denn für eine? ) noch aufstocken, mind. auf 5, aber bei den meisten Arten besser 10Stück. Und feste Fastentage und Fütterungstage ( "alle 2Tage weiße Mückenlarven" ) find ich persönlich unnatürlich, ruhig etwas variieren, und auch ohne Probleme mal 2 Fastentage hintereinander ( gilt natürlich nicht für die Jungfische ). Und die Antennenwelse brauchen unbedingt noch was grünes außer den Pflanzen zwischen die Kiemen, z.b. Gurke.
Also, für den Anfang nicht schlecht! Vielleicht trennste später noch Guppymännchen und -weibchen, sonst haste ne ergiebige Aquakultur ;-)
Gruß Mario
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Birgit S. das Aquarium 'Becken 5342' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
32461 Aufrufe seit dem 13.04.2007
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Birgit S.. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Aquarien mit Phimochirus operculatus (Einsiedlerkrebs)
Aquarien mit Phimochirus operculatus (Einsiedlerkrebs)
Hier findest du alle wichtigen Infos und viele Beispiele für die Einrichtung eines Aquariums für Phimochirus operculatus (Einsiedlerkrebs).
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 2095
von Christopher Walla
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 2275
von David Hallas
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Aufbau-Doku
von Tanja B.
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Der erste Versuch als Aquarianer
von Marc Leu
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 2082
von Claudia Knops
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 5832
von Fritz Herbel
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 15807
von Annett F.
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Eheim complete set 60
von Die Hängenden Gärten
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 1777
von Christina Geßner
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 6424
von senf.
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
 Schwarzer Phantomsalmler (Megalamphodus megalopterus)
BIETE: Schwarzer Phantomsalmler (Megalamphodus megalopterus)
Preis: 2.50 €
Schwarze Zwergbarsch
BIETE: Schwarze Zwergbarsch
Preis: 15.00 €
gesamter Fischbestand
BIETE: gesamter Fischbestand
Preis auf Anfrage
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
32.494.333
Heute
5.994
Gestern:
11.100
Maximal am Tag:
17.612
Gerade online:
187
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.681
152.090
1.780
1.129
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partnershop