Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.653 Aquarien mit 151.330 Bildern und 1.751 Videos von 17.989 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Becken 9619 von Jessy

OfflineBeispiel
Userbild von Jessy
Aquarianer seit: 
Juni 2008
Aquarium Hauptansicht von Becken 9619

Beschreibung des Aquariums

Grösse:
60x35x40 = 84 Liter
Letztes Update:
01.11.2009
Besonderheiten:
schwarzer Tonkarton von aussen angeklebt
Das neue Becken...endlich keine 54 Liter mehr, aber mehr als 84 Liter geht auch nicht

Dekoration

Bodengrund:
Sand hell (ca.10-15 kg)
Weitere Einrichtung: 
1 Stein zum durchschwimmen
1 schwarze Höhle

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
2 Narva Daylight Röhren, je 15W
(Beleuchtungszeit: 8.00 - 12.00 und 15.00 - 23.00)
Filtertechnik:
Fluval 2 Plus; 400l/ h
Weitere Technik:
Vita Tech Heizstab 75W

Besatz

*unzählbare, sich ständig vermehrende Platys

*5 marmorierte Zwergpanzerwelse

*8 Hemigrammus amandae (Funkensalmler)

*4 Kupfersalmler

*4 Anentome helena (Raubschnecken)

*1 SBB (m)
Besatz im Aquarium Becken 9619
Alle zusammen...
Besatz im Aquarium Becken 9619

Wasserwerte

Temperatur: 25-26 Grad

JBL Easy Test 5 in 1 (Teststreifen)
-Getestet am 16.02.2009-

NO3: 50mg/l
NO2: 0mg/l

GH: >14°d

KH: 6°d
PH: 7°d

Futter

alle 2 Tage gibt es
* Futtertabletten
oder
* Flockenfutter
oder
* Daphnien
oder
* Tubifex
oder
* Artemia

Infos zu den Updates

29.06.2008: Leider ist mir eine meiner Mickey Mouse Platy Damen verstorben.
Ich hatte sie für trächtig gehalten, gestern war sie plötzlich schlank. Nun fürchte ich jedoch, dass sie eine Krankheit hatte.

30.06.2008: Heute habe ich mir zwei neue Mickey Mouse Platy Damen gekauft - nun ist Schluss mit Besatz, das reicht. =)

15.07.2008: Wieder eine Platydame weniger. Habe keine neue dazu geholt, da ich ein Babyfischlein entdeckt habe.

27.07.2008: Tja, nun ist mir auch mein letztes Platyweibchen weggestorben. Ich wüsste nicht, woran das liegen kann. Habe inzwischen etwa 4 Platybabies entdecken können.

14.08.2008: Futter ergänzt um Tubifex und Tetra Betta; dem Nachwuchs geht es blendend, soweit es schon erkennbar ist, sind alle 4 Babies Weibchen.

15.08.2008: Bilderupdate

22.08.2008: Hm, 2 meiner Babies sind weg. Habe mir heute 2 neue Platyweibchen gekauft, damit die Kleine nicht so gestresst ist, wenn "er" sie begatten will.

31.08.2008: Mein Platyboy ist eingegangen, mein Betta leider auch. Der Betta hatte scheinbar irgendeine Krankheit, leider hat er nicht bis heute durchgehalten, sonst hätte ich ihm vielleicht noch ein Medikament besorgen können.
Der Besatz bleibt vorerst so bestehen und wird nicht aufgestockt.

12.09.2008: Vorgestern erfolgte die Umstellung auf Sand - alle Fische haben das Umsetzen gut verkraftet und fühlen sich hoffentlich wieder wohl in ihrem Becken.
Die Rückwandfolie habe ich auch entfernt und sie durch einen Bogen schwarzen Tonkarton ersetzt. Gefällt mir definitiv besser, als die bunte Folie.

17.09.2008: Hm, ein Babyfisch sieht erstmal aus wie ein Platy, aber dieser ist grau. Wenn jemand ne Erklärung für mich hat, immer her damit.

18.10.2008: Meine letzte Mickey Mouse Platydame wurde scheinbar vom Filter angesogen und hat dies leider nicht überlebt. Nun sind also nur noch Wagtail Platys da.

21.10.2008: Juhu, ich habe eine Abnehmerin für meine 5 Rotkopfsalmler gefunden. Bei ihr werden sie es sicherlich besser haben. Im gegenzug dazu habe ich nun 5 Anentome helena bekommen.

---------------------------------------------

10.02.2009: Seit gestern bin ich Besitzerin eines 80 Liter Beckens, das demnächst aufgebaut und vernünftig eingefahren wird!
Bilder sind absolut nicht mehr aktuell - demnächst gibt es neue.

16.02.2009: So, alles neu. Das Becken wird nun allerdings doch nicht nebenher eingefahren. Ich habe das Wasser aus dem alten AQ in das Neue gepumpt, frisches Wasser obendrauf, also im Prinzip einen großen Wasserwechsel vollzogen.
Den Fischen gefällt das neue AQ scheinbar sehr gut.
Es sind noch neue Pflanzen hinzugekommen und rechts vom Filter soll auch noch etwas höheres hin.

01.11.2009: Houston, wir haben ein massives Algenproblem! :(
Habe schon mit einem Fachmann gesprochen, einiges ausprobiert, um das Problem zu lösen, aber irgendwie will es nicht klappen.
Grobe Planung > Das 54er Becken einfahren, die Fische dorthin "retten", das 84er Becken mit einem Aussenfilter (wird noch gekauft) neu starten, zwei AQs in Betrieb haben und den Besatz aufteilen.
Pflanzen werden auch (mal wieder *genervtbin*) komplett erneuert, um alle Algen zu verbannen.
Ja, so ist die Planung...wird ganz bald in Angriff genommen.
Parallel zu dieser Aktion versuche ich nun ein paar meiner Platys und die 4 übrig gebliebenen Kupfersalmler loszuwerden; also sie an jemanden mit Bedarf zu geben.
Aufstocken möchte ich meine Kupfersalmler nicht wieder und die Platys p*ppen ja eh was das Zeug hält...

User-Meinungen

hej kompisar schrieb am 19.10.2008 um 17:50 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
Hallo,
daß die Rotkopfsalmler blass sind wundert mich nicht. Erstens sind das Schwarmfische und 2. ist der pH Wert für die viel zu hoch. 6,8 wäre gut. Also raus damit. Ansonsten noch mehr Bepflanzung rein und zwar viele Stengelpflanzen.-- Derartige Dekoration hat eigentlich in einem Aq nichts zu suchen, ist aber Geschmackssache.
Aber nicht entmutigen lassen, klappt schon.
Gruß Dietmar
AlexK schrieb am 28.09.2008 um 06:20 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
ein paar pflanzen zu wenig für mein Geschmack, aber die wuchern bestimmt noch.
So mehr kann ich auch nicht sagen bin nämlich Neueinsteiger ;-)
LG Alex
KidVicious schrieb am 10.09.2008 um 14:11 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
Hey Jessy, danke für dein Statement. Da hast du wohl Recht, das der Kreativität in solch kleinem AQ schnell die Grenzen aufgezeigt werden. Ich denk auch, dass das kleine AQ meine Eltern bekommen und ich mir ein größeres zulege wenn ich umziehe. ;-)
Wie es scheint, läuft dein AQ ja auch noch nicht so lang. Sieht aber gut aus, besonders die rechte Seite gefällt mir durch die vielen Pflanzen. Allein die blaue Rückwand ist Geschmackssache! ;-)
Beste Grüße,
Patrick
Malawi-Guru.de schrieb am 10.09.2008 um 13:29 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
Back to the roots......nun ja echt Prima gelöst...ich Wette in spätestens 1-2 Jahren holst du dir ein größeres Becken....kann süchtig machen;-) wenn man am Ball beibt....erinnert mich an mein 1. Becken...ich finds gut!!!
lg
Flo
Bea schrieb am 29.06.2008 um 17:42 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Jessy,
danke für deinen Besuch, bin mal gespannt wie Dein Becken aussieht,
wenn die Pflanzen richtig gewachsen sind und der zu verschenkende Topf raus ist ;.) Vielleicht solltest du die Technik links noch etwas verstecken.. Viel Spass noch, Gruss Bea
< 1 2 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Jessy das Aquarium 'Becken 9619' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
38682 Aufrufe seit dem 25.06.2008
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Jessy. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Aquarien mit Tonina fluviatilis (Sternkraut)
Aquarien mit Tonina fluviatilis (Sternkraut)
Hier findest du alle wichtigen Infos und viele Beispiele für die Bepflanzung eines Aquariums mit Tonina fluviatilis (Sternkraut).
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 11562
von lunimami
84 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 7417
von Chris
84 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 9450
von To Be
84 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 1690
von Lars Buchholz
84 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 14481
von Barabas
84 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 7316
von Mario Hey
84 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Marke Vitakraft
von Denny Tröbs
84 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 7031
von Karin Langhammer
84 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Gesellschaft auf 84l
von schlagsahne
84 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 11768
von Oliver Bartels
84 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Neonsalmler (Paracheirodon innesi)
BIETE: Neonsalmler (Paracheirodon innesi)
Preis: 1.00 €
Cyprichromis Leptosoma Mupulungu "Blue Flash"
BIETE: Cyprichromis Leptosoma Mupulungu "Blue Flash"
Preis: 6.00 €
Aulonocara ob (marmelade cat)
BIETE: Aulonocara ob (marmelade cat)
Preis auf Anfrage
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
31.786.670
Heute
6.343
Gestern:
11.169
Maximal am Tag:
17.612
Gerade online:
177
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.653
17.989
151.330
1.751
1.111
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Algenbekämpfung
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für HMF-Filter