Die Community mit 19.047 Usern, die 9.060 Aquarien, 27 Teiche und 32 Terrarien mit 162.132 Bildern und 2.333 Videos vorstellen!

Aquarium Beispiel 1872 von René Schouwenaars

Beispiel
Ort / Land: 
32825 Blomberg / Germany
Aquarianer seit: 
2000
Aquarium Hauptansicht von Becken 1872

Beschreibung des Aquariums

Größe:
120x50x50 = 280 Liter
Letztes Update:
02.12.2005
Besonderheiten:

Gewölbte Frontscheibe

links
rechts

Dekoration

Bodengrund:

35 Kg schwarzer Edelquarzkies 2-4mm Körnung

12, 5 Kg Sera floredepot

Aquarienpflanzen:

5x Anubias nana

1x Anubias gracilis

2x Crypto. wendtii grün

1x Crypto. crispatula

5x Vallisneria spiralis

3x Egeria densa

5x Sagitaria subulata

4x Mooskugeln

1x Roter- Lotus

1x Grüner Lotus

Weitere Einrichtung: 

ca. 12, 5 Kg Keramik-Grotten-Puzzle

3x Mangrovenwurzel

1x Tonhöhle

Mangovenhöhle

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1x Sera plant color 38W 105 cm

1x Arcadia marine white 38W 105cm

Beleuchtung von 12h - 23h

Filtertechnik:

Eheim professionel II 2026 Außenfilter , Volumen 4, 9 l / 950 l/h

Fluval 3 Innenfilter

Weitere Technik:

Regelheizer Tetra tec HT 300

Co2-Anlage ( Eigenbau )

Elite 801 / 60 l , Aussrömbalken 18cm

( Belüftung nur gelegentlich, da die Panzerwelse darin so gerne spielen )

Besatz

Regenbogenfisch ( boesemani ) 3m/3w

Kirschflecksalmer 3m/4w

8x Goldringelgrundel

8x Drei-Binden-Panzerwels

2x Pferdekopfschmerle

1x Panaque nigrolineatus ( 12cm )

1x Scobinancistrus aureatus ( 6cm )

Goldringel-Grundel
Kirschfleckslmer
Panaque
boesemani

Wasserwerte

Temp. 26° C

Ph: 7, 0

Kh: 7, 0

Gh: 12, 5

No2: 0, 0

No3: 20, 0

Futter

Sera vipan

Sera vipagran

Tetra Rubin Granules

Sera flora

Sera FD mixpur

Sera Wels-Chips

Sera viformo

Frostfutter (Muschelfleisch) 2x pro Woche

Sonstiges

Teilwasserwechsel 25% mit gefiltertem Regenwasser alle 2 Wochen mit Reinigung des Fluval 3 Innenfilters

Infos zu den Updates

02.12 .05 Neue Fotos, man kann etwas erkennen!

Habe mir noch eine Mangrovenwurzel u. einmal wedtii grün gekauft.

Habe die Beleuchtungszeit geändert. Die zwei Schmerlen u. die Grundeln müssen sich noch etwas gedulden bis ich ein neues zuhause gefunden habe.

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied René Schouwenaars das Aquarium 'Becken 1872' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 1872' mit der ID 1872 liegt ausschließlich beim User René Schouwenaars. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 27.11.2005
Wir werden unterstützt von:
LedAquaristik.de
HMFShop.de
Aquaristik CSI
Aquarienkontor