Die Community mit 19.153 Usern, die 9.102 Aquarien, 28 Teiche und 31 Terrarien mit 162.688 Bildern und 2.362 Videos vorstellen!

Aquarium Beispiel 1285 von Thorsten Schreiner

Beispiel
Ort / Land: 
4450 Sissach / Schweiz
Aquarianer seit: 
September 2004
Aquarium Hauptansicht von Becken 1285

Beschreibung des Aquariums

Größe:
120x40x50 = 240 Liter
Letztes Update:
03.12.2006

Dekoration

Bodengrund:

Dennerle Kristall-Quarzkies Körnung 1-2mm gerundete Körnung

Aquarienpflanzen:

A21 Anubia nana Wurzel (2 Stk.)

A53 Aponogeton longiplumulosus

C320 Cryptocoryne Green Gecko (1 Stk.)

C421 Cryptocoryne wendtii Green (3 Stk.)

Cryptocoryne Pontederifolia (1 Stk.)

Cryptocoryne Retro Spiralis

Hygrophila Polysperma (variierende Menge)

E02 Echinodorus bleheri (1 Stk.)

Gras (8 Bunde)

Vallisneria Asiatica (3 Stk.)

Pflanzen im Aquarium Becken 1285
Weitere Einrichtung: 

Grosse Wurzel hinten links nach vorne rechts

kleine Wurzeln (3 Stück) vorne mitte und rechts

6 Bambusröhren vorne verteilt

3 Tontöpfe

1 Schieferhöhle

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1x 40 Watt Dennerle Trocal de Luxe Amazone Day vorne

1x 40 Watt Dennerle Trocal de Luxe Special Plant hinten

2 Reflektore auf den Leuchtstoffröhren

Beleuchtung findet von 9.00-14.00 und 16.00-22.00 statt.

Marina Micro LED Aquarium Light Blue und White als Mondlichtbeleuchtung ab 22.00 bis 9.00 Uhr

Filtertechnik:

externer Eheim Ecco comfort für Aquarien bis 300 l.

Gefiltert wird mit

Eheim Filterflies

Amtra System Biopor

Eheim Substrat

Eheim Filtermatte

Weitere Technik:

Eheim 200 Membranpumpe, welche konstant läuft.

1 Jäger Aquariumheizer bis 300 l / 150 Watt

1 Marina Aqua Minder mit eingebautem digitalem Thermometer und Temperaturfühler ins AQ

digitale Zeitschaltuhr für Wechsel zw. Tag- und Mondlicht

Membranpumpe Prima
Eheim ecco 2234 comfort

Besatz

2 Blauen Fadenfisch (Trichogaster trichopterus), w

1 Goldfadenfische (Trichogaster trichopterus), m.

2 Mosaikfadenfische, m. und w.

2 blaue Antennenwelse (Ancistrus dolichopterus)

3 Welse ?

3 Rüsselbarben

1 Snowball (LDA 33 / L-102 snowball spec.)

13 Rote Neons (Paracheirodon axelrodi)

3 Prachtschmerlen (Botia macracanthus)

5 Rotrückenskalare

Turmdeckelschnecken (ca. 50 Stk.)

Besatz im Aquarium Becken 1285
Besatz im Aquarium Becken 1285
Besatz im Aquarium Becken 1285
Besatz im Aquarium Becken 1285
Besatz im Aquarium Becken 1285
Besatz im Aquarium Becken 1285
Besatz im Aquarium Becken 1285

Wasserwerte

No3 : 10

No2 : 0.1

ph : 6.5

GH :16

KH :9

Futter

rote Mückenlarven

schwarze Mückenlarven

Daphnien

Artemia

Tetra pro colour

Multifit Bodentabletten

Hafttabletten

getrocknete Mückenlarven

Sonstiges

1x wöchentlich Sera florena Volldünger mit Eisen und Mineralien

Jede Woche 30%-40% Wasserwechsel

Wasseraufbereitung mit Amtra System Care 10ml / 40 l

Amtra System Clean 1x wöchentlich 10ml /100 l

Amtra System Trop bei zu hohen GH und KH Werten

Geplant ab Ende Dezember : Dennerle Classic Line CO2 Professional Düngung

Infos zu den Updates

NEUES Becken . Wechsel von 120 l -> 240 l

Andere Bepflanzung (neue Bilder folgen noch)

Anderer Düngungsrhythmus

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Thorsten Schreiner am 28.10.2005 um 18:28 Uhr

Bitte eine neue Bewertung. Becken ist nicht mehr dasselbe. Wechsel von 120 -> 240 l

Fischbesatz gleichgeblieben.

Thorsten Schreiner am 07.07.2005 um 17:02 Uhr

Bitte eine neue Beurteilung

Danke.

7.7.05

Torsten Bullmahn am 21.06.2005 um 22:07 Uhr
Bewertung: 6

Hallo Thorsten,

ich finde dein Becken an sich ganz gut, aber 33 Fische bei der Beckengrösse, ist viel zu viel!! Ich habe ja schon viele Fische drin, aber dafür auch mit ausreichender Technik.

gruss Torsten

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Thorsten Schreiner das Aquarium 'Becken 1285' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 1285' mit der ID 1285 liegt ausschließlich beim User Thorsten Schreiner. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 19.05.2005