Die Community mit 19.405 Usern, die 9.144 Aquarien, 33 Teiche und 50 Terrarien mit 165.543 Bildern und 2.494 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Becken 33714 von Joachim Dierl

Beispiel
Aquarium Hauptansicht von Becken 33714

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Meerwasser
Läuft seit:
01.03.2015
Größe:
160 x 65 x 65 = 676 Liter
Letztes Update:
02.03.2017

Besonderheiten:

Raumteiler mit 3 x Optiwhite Verglasung. ??berlaufschacht mit 4 Bohrungen, 1 x Rücklauf, 2 x Ablauf und 1 x Trocken für Kabel.

Dekoration

Bodengrund:

50 kgs Fiji Live Sand

Aquarienpflanzen:

Aussschliesslich Steinkorallen

Pflanzen im Aquarium Becken 33714
Pflanzen im Aquarium Becken 33714
Pflanzen im Aquarium Becken 33714
Pflanzen im Aquarium Becken 33714
Pflanzen im Aquarium Becken 33714
Pflanzen im Aquarium Becken 33714
Pflanzen im Aquarium Becken 33714
Pflanzen im Aquarium Becken 33714

Weitere Einrichtung:

80 % Riffkeramik / 20 % Lebendgestein

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

ATI Sirius X 8

Filtertechnik:

Abschäumer

Weitere Technik:

6 Fach ATI Dosierung für Balling Light

2 x Tunze Nano Stream

1 x Maxspect Gyre XF 150

Wasserwerte

Dichte: 1, 023

Nitrat: 0, 5

Phosphat: 0, 05

KH: 7 - 8

CA: 410

MA: 1200

Futter

Flocken, Granulat, Artemien, Mysis wird abwechselnd gefüttert. Salat für die Docs wird zusätzlich gegeben.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Leo-FAN am 10.09.2017 um 11:43 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Joachim,

Tolles Steinkorallenbecken welches du uns hier zeigst!

Was mich ganz besonders Interessiert ist die genaue Artenbezeichnung der grün gepunkteten Montipora von Bild 3.

Dafür wäre ich dir sehr dankbar....

Lg David

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Joachim Dierl das Aquarium 'Becken 33714' vor. Das Thema 'Meerwasser' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 33714' mit der ID 33714 liegt ausschließlich beim User Joachim Dierl. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 01.03.2017