Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.561 Aquarien mit 148.674 Bildern und 1.665 Videos von 17.857 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Erfüllter Traum von Ottche

Offline (Zuletzt 21.07.2017)BlogInfo / Beispiele
Userbild von Ottche
Diskus rot-türkis, Hauptwurzel und ein paar Pflanzen

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
28.08.2016
Grösse:
150cmx50cmx60cm = 450 Liter
Letztes Update:
07.03.2017
Besonderheiten:
Ich filtere das Becken ja unter anderem mit einem HMF. Diesem habe ich um ihn später einmal besser aus dem Becken und vor allem wieder hinein zu bringen einen Platz mit zwei Plexiglasscheiben abgestellt,denke das erkennt man gut auf den Bildern.Dadurch verhindere ich das Sand in den Standbereich des Filters gelangt.Mich würde einmal interessieren wie andere HMF Betreiber dieses Problem gelöst haben.
Aquarium Erfüllter Traum
Hauptwurzel und die an der Mittelstrebe eingehängte Fingerwurzel
Rechte Seite mitHMF,Diskus rot-tükis,Schmetterlingsbuntbarsch und Neons
Diskus,Neons
Der Bock im Vordergrund,rechts das Weibchen,an der Frontscheibe eine Cappuccinoschnecke
Das Wasser ist stark braun gefärbt durch die Einwirkung von Erlenzäpfchen
Seiteneinsicht vor der Befüllung
Wurzelexperimente, nichts war mir recht, meine Frau mußte ihre Kreativität einbringen
Das kam dem so wie ich es wollte schon sehr nahe . . .
Nochmal alles raus, Hauptwurzel auf die rechte Seite . . .
Noch einmal etwas anders, jetzt wirds ein Geduldspiel . . .
So bleibts, Wasser marsch, eingefüllt wird mit dem In-und Out System von JBL
Becken ist halb voll,die Wurzeln bleiben fast da wo sie bleiben sollen, ein paar
An der Frontscheibe Sauerstoffperlchen, Frischwasser eben
Nach ein paar Stunden,hier setzt schon die Dämmerung ein,beleuchtet wird das Becken
So,es ist vollbracht, das Aquarium ist befüllt. Jetzt ist wieder einmal Geduld gefragt...
Ein paar Tage später, das Becken ist bepflanzt,mit Altbeständen aus der vorherigen
Die ersten Bewohner, rote Neons,von oben an der Mittelstrebe befestigte Fingerwurzel
Ein Gesamteindruck,leider keine so schöne Kamera Aufnahme, links einer der zwei
Rechte Seite Unterschrank,Kleinteile,Dünger,Seemandelbaumblätter,Klammern zum Befestigen
Mitte Unterschrank,hier sieht man die Pumpe die den HMF betreibt,den Duomat von Dennerle,Steckdosenleiste
Div.Zubehör,Duomat,Pumpe für HMF, Steckdosenleiste

Dekoration

Bodengrund:
Quarzsand der Firma Sandmann AG, Korngröße 0,7mm bis 1,2mm,sonst nichts.
Aquarienpflanzen:
Aus dem Altbestand, große Amazonas-Schwertpflanze - Echinodorus bleherae, Amerikanische Wasserschraube - Vallisneria americana.
Vielleicht noch eine Moosart,muß mich aber erst kundig machen wegen den etwas höheren Temperaturen in einem Diskusbecken.
Das Moos ist jetzt drinnen.Und zwar am HMF, Javamoos..
Und an der Oberfläche einiges an Schwimmpflanzen,zum einen die berühmt-berüchtigte Wasserlinse ( komme gut mit ihr klar,dunkelt wunderbar ab, man muss halt ab und zu einen Eimer voll abscheppen ;-) ).Zum anderen den Südamerikanischer Froschbiss, Limnobium laevigatum,der meiner Meinung nach ebenso vermehrungsfreudig ist und zum guten Schluß noch Riccia fluitans, das Teichlebermoos das ich einfach im Becken treiben habe ( die Garnelen liebe das Zeugs ).
Weitere Einrichtung: 
Moorkienwurzeln und Moorkienhöhlen,Fingerwurzeln,drei bis vier Tonhöhlen und natürlich nach wie vor die Rückwand in Felsoptik.
Die Hauptwurzel,rechts der HMF
Seiteneinsicht,man sieht das versteinerte Holz das mittlerweile das Aquarium wieder
Sand und versteinertes Holz
Dekoration im Aquarium Erfüllter Traum
Dekoration im Aquarium Erfüllter Traum
Dekoration im Aquarium Erfüllter Traum
Dekoration im Aquarium Erfüllter Traum
Dekoration im Aquarium Erfüllter Traum
Dekoration im Aquarium Erfüllter Traum
Wurzeln,Amazonasschwertpflanze
linke Seite,versteinertes Holz,Wurzeln

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Beleuchtet wird das Aquarium mit einer LED-Leuchte von LEDAquaristik.Ich erspare mir hier ins Detail zu gehen da die Variationen so zahlreich sind das dies jeder für sich selbst entscheiden muss.
Filtertechnik:
HMF-Filter von HMF-Shop,genaue Beschreibung folgt.
Seit dem 17.09.2016 läuft jetzt noch ein Aussenfilter von JBL mit,der 901,folgend die Beschreibung.

Produktinformationen "JBL CristalProfi e901 greenline Außenfilter"

JBL CristalProfi GreenLine Filter reinigen das Aquarienwasser im geschlossenen Kreislaufsystem. Eine im Filterkopf eingebaute, wartungsfreie Pumpe sorgt für eine permanente Zirkulation. Das Wasser wird aus dem Aquarium in den Filtermassenbehälter geleitet, wo es die Filtermassen von unten nach oben durchfließt und entsprechend gereinigt anschließend in das Aquarium zurück gefördert wird.

Der Filter ist nicht selbstansaugend. Die anfänglich im System enthaltene Luft muss vor dem Start entfernt werden. Dies geschieht durch Betätigung der eingebauten Schnellstart-Einrichtung.

Artikeldetails:

Die Filter brauchen bis zu 43% weniger Strom als die vergleichbaren Vorgängermodelle.
Neue Motorentechnologie ermöglicht die gleiche effektive Wasserumwälzung in Ihrem Aquarium wie bei den Vorgängermodellen. Optimierte Pumpenkreisel mit Keramiklagern sorgen für extreme Laufruhe und Langlebigkeit.
Direkt unter dem Pumpenkopf befindet sich ein innovativer Combi-Filtermassenkorb, in dem die rechts und links vorhandenen Vorfiltermassen extrem leicht zugänglich sind. Durch regelmäßigen Austausch der Vorfiltermassen brauchen die restlichen Filtermassen nur noch sehr selten gereinigt zu werden.
Eine eingebaute Schnellstart-Einrichtung ermöglicht kinderleichten Filterstart ohne lästiges Wasseransaugen. Der Filter ist komplett anschlussfertig und mit Filtermassen ausgestattet. Die Filtermassen sind so ausgewählt, dass sie eine effiziente mechanische und biologische Wasserreinigung gewährleisten. So erhält Ihr Aquarium klares und gesundes Wasser.
Reichhaltiges Zubehör ermöglicht spielend leichten Anschluss an nahezu jedem Süß- und Meerwasserbecken.
Weitere Technik:
2 x Eheim-Heizstab,einer im HMF-Filter rechts,einer an der linken Seite
Dennerle Duomat,der die zwei Heizstäbe regelt.Dafür habe ich eine Anfrage bei Dennerle gemacht,weil der Duomat ja eigentlich eine Bodenheizung und einen Heizstab regelt.Dennerle Antwort: Dem Duomat ist es egal was er regelt,Hauptsache die vorgeschriebene Wattzahl wird nicht überschritten.Was soll ich sagen,es funktioniert.
HMF,mit Abgrenzung gegen den Rest des Beckens
Technik im Aquarium Erfüllter Traum
JBL e901 greenline,aussenfilter
Duomat Dennerle,Pumpe für HMF,div.Zubehör
verschiedene Futtersorten,PH-Messgerät usw.

Besatz

35 x roter Neon
16 x Orangenflossenpanzerwels
RedFire Garnelen,keine Ahnung wie viele,schätze so um die 40. Die sind vor 14 Tagen aus einem anderen Becken ins grosse umgezogen.
6 x Diskus,4 x rot-türkis und 2 x Alenquer
1 Paar Schmetterlingsbuntbarsche
Die Anzahl der Garnelen hat sich deutlich erhöht.
rote Neon,leider zu schnell für meine Kamera
Red Fire Garnelen
Diskus
Diskus und Orangenflossenpanzerwelse
Diskus
Red Fire Garnele
drei der jüngeren
das Paar
Diskus
Diskus
Neugierig und hungrig
Rot-Türkis
Der Chef
Schmetterlingsbuntbarsche
Schmetterlingsbuntbarsche
Schmetterlingsbuntbarsche
Fast alle aufs Bild bekommen
Diskus
Das große Männchen
Schmetterlingsbuntbarsch auf der Flucht

Wasserwerte

Wassertemperatur zwischen 28 und 29 Grad
Am 17.09.2016 folgende Werte
PH 6,8
GH 5
KH 4
NO3 unter 5mg/l
Nitrit nicht messbar
PH am 28.01.2017 bei 6,78

Futter

Frostfutter von amtra,weiße Mückenlarven,schwarze Mückenlarven,Krill.
Trockenfutter:Tetra Tablets TabiMin,Tetra Tablets Pleco,TetraMin Pellets,TetraMin Hauptfutter für alle Zierfische,JBL Novo GranoMix mini,JBL Novo Tab ( die lassen sich prima an die Scheibe heften),Söll Organix Shrimp Sticks( fressen auch die Fische).
Wasserflöhe und weiße Mückenlarven lebend.

Sonstiges

Die wenigen Pflanzen im Becken dünge ich alle 2 Monate mit Düngekugeln die ich selbst herstelle.Desweiteren ist das Aquarium mit zwei Plexiglasscheiben abgedeckt um den Efekt der Wasserverdunstung bei diesen Temperaturen die in einem Diskusbecken üblich sind zu minimieren.
So einmal im Monat werden 5-6 Seemandelbaumblätter, Erlenzäpfchen und Walnussblätter ins Becken gegeben.

Infos zu den Updates

Habe mit der Einrichtung des Beckens begonnen,gestaltet sich für mich nicht so einfach da ich bisher noch kein zufrieden stellendes Layout gestalten konnte und der HMF-Filter doch einiges an Platz wegnimmt.Habe ja Zeit :-)
31.08.2016
So,Layout steht, Wasser ist drinnen,jetzt heißt es warten.Habe einige Bilder hochgeladen,werde die bald mit Komentaren versehen.
04.09.2016
Becken läuft jetzt eine Woche.An den Wurzeln haben sich Ablagerungen gebildet und fangen jetzt an wieder zu verschwinden.Ich gehe davon aus das es sich hier um eine Art Pilze handelt.Wasserwerte sind noch nicht genau bestimmt,der Ph-Wert liegt bei 7,98 und Nitrit im Moment bei 0.Vermute das ich noch mit einem Anstieg des Nitrits bei diesem sogennanten Nitritpeak rechnen muß,mal abwarten.
19.09.2016
Am Samstag sind 35 rote Neons eingezogen,verhalten sich unauffällig und fressen gut. Desweiteren 16 Orangenflossen Panzerwelse.Etwas länger befinden sich schon ca. 30-40 RedFire Garnelen im Becken.Man darf gespannt sein was passiert wenn die Diskusfische einziehen.. Ich hoffe die kleinen,roten Gesellen werden es überleben..
04.10.2016
Am Freitag habe ich bei einem Züchter meiner Wahl in Deidesheim 6 Diskusfische abgeholt,4 x rot-türkis und 2 x Alenquer. Die Tiere sind zwischen 12 und 16 cm groß und verhalten sich noch etwas scheu.Ich schulde das dem Fang und Transport und den neuen Eindrücken die die Fische in meinem Becken bekommen(Pflanzen,Bodengrund,Wurzeln und Beifische).Auf jeden Fall bin ich stolz wie Oskar :-)
28.01.2017
Hallo, ich lebe noch. Weiß das ich in den letzten Monaten etwas schreibfaul war..Meine Diskus haben sich prima entwickelt,hatte null Probleme. Und was habe ich mir einen Kopf gemacht ob alles läuft.. Aber wenn man wirklich ein paar grundlegende Dinge beachtet ist die Diskushaltung so einfach oder schwierig wie die Hälterung anderer Süßwasserfische auch.Ich habe auf jeden Fall nie bereut mich auf diesen wundervollen Fisch einzulassen.
Der HMF läuft ebenfalls so wie ich mir das vorgestellt habe,mittlerweile hat sich einiges an Moosen und anderem Grünzeug daran angeheftet.Meine Garnelen sind sowieso hellauf von diesem Teil begeistert,ja,sie leben noch und werden tatsächlich von den Diskusen in Ruhe gelassen.Ich glaube aber das meine Schmetterlingsbuntbarsche sich ab und zu eine schmecken lassen,auf jeden Fall stellen sie ihnen ab und zu nach.So, was gibts noch.Bei den Diskus hat sich relativ schnell ein Paar gebildet das fast wöchentlich ablaicht.Sie schaffen es das Gelege bis zum Schlupf der Larven durchzubringen und heften diese an die Frontscheibe oder an Wurzeln,am nächsten Tag ist der Zauber leider vorbei..
10.02.2017
Und wieder einmal hat das harmonierende Diskuspaar gestern nach dem wöchentlichen Wasserwechsel an der Frontscheibe abgelaicht. . .Bis jetzt kommen sie leider immer nur mit ihren Bemühungen soweit das die Larven geschlüpft sind, dann ist Feierabend . .
07.03.2017
Gestern habe ich den Aussenfilter von JBL gereinigt, trotz einem Vorfilter von Eheim befanden sich 11 RedFire im Behälter des Filters . . .

User-Meinungen

Raven887 schrieb am 28.03.2017 um 10:35 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Otto,
schönes Becken hast du dir da aufgebaut. Gefällt mir außerordentlich gut. Auch deine Tiere sehen super aus. 👍🏾
LG Kevin
Vito99 schrieb am 20.03.2017 um 15:42 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Otto...
tolles Aqua stellst du vor. Gefällt mir gut!!
So etwas wie deine Fingerwurzeln stell ich mir auch noch vor. Hier im Raum PB nicht zu bekommen. Hast du die bestellt oder selbst gesucht?
der Steirer schrieb am 24.02.2017 um 12:14 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Otto,
ich muss schon sagen, du hast das Becken echt super hinbekommen! Auch die Disken gefallen mir recht gut.
Ich werde das hier mal diesen Monat unterstützen!
lg
Matthias
Leo-FAN schrieb am 10.02.2017 um 21:26 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Otto,
Da hast dir aber nen schicken Traum erfüllt!!
Bin nicht gerade der größte Diskus Freund,aber das gefällt mir sehr gut nicht zu stark bepflanzt und doch durch die Schwimmpflanzen und feineren Wurzeln ausreichend Unterstände geschafft.
Jut jemacht....
PS: Hab auch nen schwarzen Labbi. ;-)
LG David
der Steirer schrieb am 30.01.2017 um 12:32 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Otto,
schön, wieder von dir zu lesen! Ich muss sagen, dein (Zwangs-) Umbau hast du echt super rüber bekommen.
Ich bin zwar sonst kein Freund von Disken, aber die gefallen mir hier auf Grund ihrer Natürlichkeit sehr gut.
lg
Matthias
< 1 2 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Ottche das Aquarium 'Erfüllter Traum' vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
8954 Aufrufe seit dem 23.08.2016
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Ottche. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Einrichtungsbeispiele mit Villaviecencio-Zwergbuntbarsch (Apistogramma macmasteri)
Einrichtungsbeispiele mit Villaviecencio-Zwergbuntbarsch (Apistogramma macmasteri)
Hier finden Sie zahlreiche Anregungen zum Einrichten eines Aquariums für Villaviecencio-Zwergbuntbarsch (Apistogramma macmasteri).
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Weiter drüben
von der Steirer
450 Liter Südamerika
Aquarium
Juwel Rio 400
von Steffen66
450 Liter Südamerika
Aquarium
Neuanfang
von Heiko12
450 Liter Südamerika
Aquarium
Dunkles Amazonasdikicht
von Sven Nering
450 Liter Südamerika
Aquarium
Juwel Rio 400
von LumenNaturale
450 Liter Südamerika
Aquarium
Diskus-Rift
von Johannes L.
450 Liter Südamerika
Aquarium
Juwel Rio 400
von Hans Lonzeck
450 Liter Südamerika
Aquarium
Riverside of Rio Negro
von Julien Preuß
450 Liter Südamerika
Aquarium
450 l Wurzelbiotop
von Markaroni
450 Liter Südamerika
Aquarium
Südamerikabiotop (aufgelöst)
von Thomas S-H
450 Liter Südamerika
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Cyphotilapia Gibberosa
BIETE: Cyphotilapia Gibberosa
Preis: 18.00 €
Zebra-Apfelschnecken
BIETE: Zebra-Apfelschnecken
Preis: 0.50 €
Garnelen,- und Kampffischaquarien, Aufzuchtbecken
BIETE: Garnelen,- und Kampffischaquarien, Aufzuchtbecken
Preis: 0.00 €
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
30.496.936
Heute
8.914
Gestern:
9.458
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.561
17.857
148.675
1.665
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter