Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.928 Aquarien, 27 Teiche und 25 Terrarien mit 159.275 Bildern und 2.109 Videos

Aquarium Essequibo x Rio Xingu Altarm von Max Wolf

Userbild von Max Wolf
Abendstimmung

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
10.2018
Grösse:
60x60x60 = 200 Liter
Letztes Update:
14.12.2018
Besonderheiten:
Quadratisch praktisch gut. Abgedeckt mittels Glasscheibe.

Das Becken sollte erst ein reines Rio Xingu Aquarium werden. Nachdem ich allerdings die tollen Guyana Skalare bekommen habe wurde entschieden es zu einem Gesellschaftsbecken aus dem Einzugsgebiet des Amazonas zu machen.
Die Rückseite ist mit brauner Folie beklebt um eine Tiefenwirkung wie in Schwarzwasser zu erschaffen. Zusätzlich wird das Wasser selbst etwas mittels Huminstoffen aus Laub und Erlenzapfen gefärbt.
Aquarium Essequibo x Rio Xingu Altarm
Aquarium Essequibo x Rio Xingu Altarm
Vor dem einrichten noch mit Innenfilter
1. Flutung

Dekoration

Bodengrund:
Feiner Quarzsand und Laub
Aquarienpflanzen:
Pistia stratiotes
Echinodorus cordifolius
Echinodorus bleheri
Echinodorus x barthii 'Doppelt-Rot'
Echinodorus major
Echinodorus latifolius
Hydrocotyle verticilatum
Eleocharis 'Xingu'
Cabomba aquatica
Weitere Einrichtung: 
1 Großer Morkien Wurzelstock
kleine Findlinge
Welsröhren aus Ton

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
RGB-LED Eigenbau mit Tageslichtsteuerung
Filtertechnik:
Tetra EX800 Plus Außenfilter
Weitere Technik:
Sauerstoffpumpe
Heizung 300Watt

Besatz

6x Pterophyllum scalare 'Guyana red spotted'
4x L66
Turmdeckelschnecken
Posthornschnecken

Ich plane demnächst, sobald die Pflanzen größer sind noch einen Schwarm Zwergziersalmler einzusetzen. 11 Tiere schwimmen bereits in einem Quarantänebecken.
P. scalare
L 66
L 66
P. scalare
P. scalare
L 66

Wasserwerte

pH 7, 2
dGH 17, 6°
kH 5°
26°C - 28°C

Futter

Frostfutter:
Artemia, weiße Mückenlarve
Trockenfutter:
verschiedene Flocken und Tabletten

Infos zu den Updates

Ersteinrichtung Anfang Oktober 2018 Anfangs mit Bioflow Innenfilter am Ende November mit Außenfilter.
Bepflanzung sukzessive erhöht.

Besatz seit Ende Oktober. 4 Wochen nach 1. Flutung

User-Kommentare

Minzi am 19.12.2018 um 11:03 Uhr
Bewertung: 8
Hallo,
eine gelungene Einrichtung und auch Deine Skalare sind sehr schöne Tiere. Jedoch sind 6 Skalare für nur 200l schon etwas zu viel des Guten - meine Meinung. Die Beckenmaße sind ungewöhnlich aber ein cooler Würfel. Beim Futter könntest Du noch ein bisschen mehr Abwechslung rein bringen.
Grüße und viel Spaß weiterhin.
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Max Wolf das Aquarium 'Essequibo x Rio Xingu Altarm' mit der Nummer 37688 vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 14.12.2018
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Max Wolf. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Wir werden unterstützt von: