Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.852 Aquarien mit 156.450 Bildern und 1.984 Videos von 18.480 Aquarianern vorgestellt

Aquarium Südamerika Becken mit der Zielrichtung Amazonas von David1592

Kein Userfoto vorhanden
Aquarianer seit: 
2017
Becken Stand 17.03.2019

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
20.02.2019
Grösse:
60 x 30 x 30 = 54 Liter
Letztes Update:
17.03.2019
Aquarium Hauptansicht vom 17.03.2019
Becken Stand 20.02.2019

Dekoration

Bodengrund:
Aquarienkies weiss 0, 4 - 1, 0 mm
Aquarienpflanzen:
Alle Pflanzen sind von 1*2 Grow!
- Myriophyllum Guyana 037E TC
- Helanthium Quadricostatus 068 ES
- Vesicularia ferriei Weeping 003B TC
- Staurogyne repens 049G TC
- Heteranthera zosterifolia 096 TC
- Althernanthera reineckii Lila PG 5
Althernanthera reineckii Lila
Staurogyne repens am 17.03.2019
Helanthium Quadricostatus vom 17.03.2019
Vesicularia ferriei weeping vom 17.03.2019
Heteranthera zosterifolia vom 17.03.2019
Heteranthera zosterifolia und Myriophyllum Guyana
Weitere Einrichtung: 
2 Lavasteine
3 Wurzeln in unterschiedlichen größen
1 halbe Kokonuss mit Öffnung
Halbe Kokosnusschale vom 17.03.2019

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Sun-Glo 15w T8
Beleuchtung von 12 uhr bis 22 uhr
Filtertechnik:
Marina Jet Filter
- 7 Watt
Weitere Technik:
-Marina Aquarienheizer 50 Watt
- Dennerle CO2 Planzen Düngung (Bio)
Diffusor für die Bio CO2 Anlage von Dennerle
JBL Permanent CO2 Test

Besatz

- Derzeit keine, da das Becken erst einläuft.

Geplanter Besatz ist:
- 5 Poecillia reticulata ( Guppy Männchen) bestand aus einem anderen Becken
- Pärchen Apistogramma borellii (Gelber Zwergbuntbarsch)
- 6 Corydoras habrosus (Schachbrett-Zwergpanzerwels)
- 6 Hyphessobrycon rosaceus 'white fin' (Weißflossen-Schmucksamler)
- 2 Asolene Spixi (Zebra-Apfelschnecke)


Bin für Anregungen offen...

Wasserwerte

Becken läuft erst an, aktuell folgende Werte im Becken, gemessen am 06.03.2019:
-Temp= 25C
- Ph= 7, 5
- Gh= 6, 0 dh
- Kh= 4 dh
- No3= 25 mg pro liter
- No2= 0, 5 mg pro liter
- NH3= 0, 09 mg pro liter
- NH4= 5, 0 mg pro Liter
- PO4= 0, 1 mg pro liter
- Co2= 4 mg pro liter
- Cu = 0 mg pro liter
- Fe = 0, 5 mg pro liter

Werte von Leitungswasser gemessen am 24.02.2019
Ph= 6, 8
Gh= 6 dh
Kh= 6 dh
No3= 25 mg pro liter
No2= 0 mg pro Liter
Cl = 0 mg pro liter
Co2= 28, 5 mg pro Liter (ermittelt aus ph und kh)

Das Leitungswasser wurde mit einem Multifit Wassertest Teststreifen gemessen.

Die Aquarienwerte mit der Sera Aqua Test Box (Tröpfchentest).
Den CO2 Gehalt wird aktuell mit dem JBL permanent CO2 Test kontrolliert.

Sonstiges

- monatlich von Tetra PlantaMin Universaldünger für die Pflanzen.

Infos zu den Updates

- 17.03.2019 Neue Bilder von der Bepflanzung, dem Becken und der Dekoration reingestellt.
- 14.03.2019 Dennerle CO2 Dünge Set (Bio) angeschafft und installiert, weitere Pflanze hinzugefügt (Althernanthera reineckii Lila
-06.03.2019 Testkoffer Sera Aqua Test Box angeschafft. Wasserwerte des Beckens gemessen und niedergeschrieben. Langzeit SP2 Messung von JBL angebracht.
- 27.02.2019 geplanter Fischbesatz überarbeitet, Hauptbild geändert und 4 Pflanzenbilder hinzugefügt.
-24.02.2019 Wasserwerte des Leitungswassers ermittelt und eingetragen.
-24.02.2019 geplanter Fischbesatz überarbeitet.

User-Kommentare

Mr.Shrimp am 23.03.2019 um 08:03 Uhr
Hallo David
Dein Becken gefällt mir optisch schon mal wirklich gut . Allerdings von mir eine Anmerkung zu deinem Besatz.
Die Apfelschnecke , die du aufgelistet hast , würde ich nicht in das Becken setzen .
Ein Freund von mir hat die farblich auch so gut gefallen, bei ihm haben sie selbst die Anubias komplett gefressen.
Vielleicht lieber die Zebrarennschnecken oder Geweihschnecken nehmen .
Lg Sven
Fischfilet am 17.03.2019 um 19:40 Uhr
Hi,
sieht gleich viel lebendiger aus mit dem neuen Grün, gefällt mir. Mein Besatz hat sich heute von selbst geändert, ein Schwarm Apistogramma-Babys, hätte ich nach zwei Wochen gar nicht mit gerechnet.
VG Holly
odin 68 am 15.03.2019 um 09:02 Uhr
Hi David,
toll das du dir ein CO² Dünge Set zugelegt hast, deine Pflanzen werten es dir mit satten grün danken!
Die Althernanthera reineckii braucht sehr viel Licht, Dünger u. CO².
Grüße, Odin.
Fischfilet am 25.02.2019 um 10:34 Uhr
Hi,
erstmal Danke für deinen Besuch bei meinem AQ, ich mache es auch so, schaue mir immer Becken gleicher Größe und Herkunft an. Ein paar Sachen wurden ja schon gesagt, z.B. eine Rückwand. Ich finde es nicht so schön, wenn man die Tapete durch das Becken sieht. Günstige Möglichkeiten sind Fotorückwände oder einfach die Scheibe von außen mehrmals mit eine naturnahen Plakatfarbe streichen. Hat beides den Vorteil, dass man es leicht entfernen kann und im AQ keinen Platz verschenkt. Da du sehr kleine Pflanzen eingesetzt hast, behalte die Algenentwicklung im Auge, die wachsen meist schneller als die Pflanzen. Weißer Bodengrund ist nicht mein Favorit, finde ein insgesamt dunkles Gesamtbild immer schöner, kommen auch die Farben der Fische schöner zur Geltung. Ist aber meine persönliche Meinung, Geschmäcker sind verschieden. Was ich dir zum Besatz schreibe, sind nur persönliche Erfahrungen. Von den Ramirezi habe ich mich schon länger verabschiedet, sind schöne Tiere aber total überzüchtet, zumindest im Handel mit geringer Lebenserwartung. Das sie sich nicht mit Panzerwelsen vergesellschaften lassen, kann ich nicht bestätigen (Metallpanzerwelse+Ramirezi bei mir problemlos). Ich finde passende Apistogramma-Arten schön und interessant, sind auch oft im Handel und robuster als Ramirezi. Dazu 6-8 kleinere Panzerwelse und einen Schwarm von 10 passenden Salmlern sollte funktionieren. Deine vier vorhandenen Guppy-Männchen sollten auch noch ok. sein. Falls du jetzt andere Meldungen bekommst, meine Tipps basieren auf persönliche Erfahrungen, bin zwar lange Aquarianer, aber nicht Professor der Aquaristik. Viel Erfolg, Gruß Holly
Tom am 24.02.2019 um 23:05 Uhr
Hallo,
herzlich willkommen hier bei uns auf EB!
Du bist mit deinem Becken ja noch ziemlich am Anfang. Ich bin gespannt, wie es sich entwickeln wird und halt das Beispiel auf dem Laufenden, weil so ein kleines Aquarium kann sehr gut werden, ist aber schwierig.
Grüße, Tom.
< 1 2 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User David1592 das Aquarium 'Südamerika Becken mit der Zielrichtung Amazonas' mit der Nummer 38252 vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 22.02.2019
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User David1592. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere
Partnershop
Wir werden unterstützt von: