Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.793 Aquarien mit 154.809 Bildern und 1.903 Videos von 18.314 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Becken 14174 von Gibberosa

Userbild von Gibberosa
Ort / Land: 
/ Deutschland
Aquarianer seit: 
2008
Gesamtansicht

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Grösse:
222 x 81 x 70 cm = 1260 Liter
Letztes Update:
27.01.2013
Besonderheiten:
Insgesamt 8 Bohrungen für Filter: Ansaugung und Auslauf, Frischwasserzulauf, Überlauf und Kabel
Die Rohre sind mit Glaskästen verkleidet
Stoßverklebt mit Sicherheitsnaht
15mm Weißglass
2 Längsstege und 1 Quersteg
Ansicht vom Wohnzimmer
Komplett mit Holz verkleidet
Von Links
Von Rechts

Dekoration

Bodengrund:
ca. 150 kg Hellbrauner Quarzsand, Körnung: 0,1-0,5 mm
Aquarienpflanzen:
Cryptocoryne aponogetifolia
Microsorum pteropus

Gedüngt wird nach dem Dennerle System
Cryptocoryne aponogetifolia
Microsorum pteropus
Weitere Einrichtung: 
ca. 250 kg braun-rotes Vogesen-Gestein
3D Rückwand
Rotes Vogesen-Gestein
Teil der Rückwand

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
2 Aqua Light F-900 4x39 Watt T5 Hängelampen
4 Aqua Medic aqualine T5 Reef White 10k 39 W Röhren
4 Aqua Medic aqualine T5 Reef Blue 39 W Röhren
Beleuchtungsperioden: Blue: 9:00-10:00 Uhr (Sonnenaufgang)
White: 10:00-22:00 Uhr (Tag)
Blue: 22:00-23:00 Uhr (Sonnenuntergang)
Alle Röhren sind gedimmt
Beleuchtungsdauer insgesamt 14 Stunden
Filtertechnik:
2 Fluval FX5 Außenfilter mit jeweils 3500l/h
Bestückt mit insgesamt 10l Vorfiltermaterial, 20l Siporax und Fluval FX5 Schaumstoffvorfilter
Weitere Technik:
Bodenheizung mit 470 Watt
Temperaturregler
Dimmer
Eheim Compact 300 Strömungspumpe 150-300l/h (um das Wasser hinter der Rückwand umzuwälzen)
Fluval FX5 Außenfilter unter der Spüle
Der 2. Fluval FX5 in einer Aussparung in der Mauer auf der das Becken steht
Links der Temperaturregler und rechts die Dimmer und die Zeitschaltuhren in den Kästen
Backstage - Spüle mit Arbeitsplatte und Unterschrank
Aqua Light F-900 4x39 W T5 Hängelampe von oben

Besatz

2:7 Cyphotilapia Gibberosa Blue Zaire `Kapampa`
1:1 Altolamprologus calvus `Black Pectoral Congo`
1:1 Altolamprologus compressiceps `Red Fin`
1:1 Altolamprologus compressiceps `Gold Head`
1:2 Gnathochromis permaxillaris
1:1 Neolamprologus longior
Der Chef mit einem Weibchen
Der Chef in seiner Höhle
Das 2. Frontosa Männchen und Altolamprologus calvus Black Pectoral Congo Männchen
Zweites Frontosa Männchen
Gnathochromis permaxillaris Männchen
Frontosa Weibchen
Altolamprologus compressiceps Gold Head Pärchen
Neolamprologus longior Männchen

Wasserwerte

Temperatur: 25°
PH: 8
GH: 16° dH
KH: 11° dH
Nitrit: 0 mg/l
Nitrat: 15 mg/l
Sauerstoff: 8 mg/l
Ammoniak: 0 mg/l
Kohlenstoffdioxid: 3,2 mg/l

Gemessen mit Tetra Tröpfchentest

Täglicher Wasserwechsel durch Frischwasserzulauf mit Überlauf von 60l - ergibt insgesamt ca.50% in der Woche

Das Wasser wird mit Dennerle Aqua Rico Avera aufbereitet

Futter

Trockenfutter:
Tetra Cichlid Shrimp Sticks
Tetra Cichlid Granules
Tetra Cichlid Sticks
Tetra Cichlid XL Flakes
Sera Granuar
Sera Cichlid Sticks
Sera Granured
JBL Novo Stick XL
JBL Novo Tanganjika
Söll Organix Cichlid Flakes
Söll Organix Shrimp Sticks
Söll Organix Power Flakes
Söll Organix Super Colour Flakes
Söll Organix Flakes
Tropical Krill Flake
Tropical Vitality & Color
Tropical Supervit
Tropical Tanganyika
Tropical Cichlid Color


Frostfutter:
Artemia
Schwarze Mückenlarven
Weiße Mückenlarven
Krill


Lebendfutter:
Artemia
Weiße Mückenlarven
Schwarze Mückenlarven
Regenwürmer
Mehlwürmer
Guppys


Sonstiges:
Muschelfleisch
Garnelen
Seelachsfilet
Stinte


Gefüttert wird einmal am Tag
Ein Fastentag pro Woche

Sonstiges

Das Becken läuft seit dem 17.6.09.
Es steht im Erdgeschoss auf einer Mauer, die Kellerdecke wurde mit einem Stahlträger abgestützt
Das Becken wird mit Plexiglasscheiben abgedeckt

Infos zu den Updates

05.09.09: Folgendes Trockenfutter dem Speiseplan hinzugefügt: JBL Novo Stick XL, Sera Granuar, Tetra Cichlid Granules, Tetra Cichlid Shrimp Sticks

09.09.09: Bilder von den neuen Fischen hochgeladen: 1:1 Neolamprologus longior WF

18.02.10: Speißeplan aktualisiert, Filtermedien geändert, Gruppe erweitert um: 0/3 Cyphotilapia Gibberosa Blue Zaire `Kapampa` F1

User-Kommentare

Trooper am 06.05.2013 um 21:38 Uhr
Bewertung: 10
Hi,
gefällt mir echt gut dein Becken und am besten finde ich den integrierten Arbeitsplatz seeeehr praktisch ^^.
LG Patrick
Weiter so.....
Tom am 11.05.2011 um 17:19 Uhr
Hallo,
ich denke, dass das ein Frontosa-Aquarium ist, wie es sein soll. Größe und Einrichtung passen super.
Grüße, Tom.
Alex_085 am 23.10.2010 um 18:37 Uhr
Bewertung: 10
Hi...von mir auch volle Punktzahl! Tolles Becken und sehr schöne Fische! LG, Alex
***ELLIS*** am 28.08.2010 um 15:22 Uhr
Bewertung: 10
Hi,
was für ein imposantes Tanganjika-Becken!
Die Wassertechnik `backstage` und der permanente Frischwasserzulauf ist ja einsame Spitze! Das wünsche ich mir auch noch...:-)))
Tolle Fische - ich stehe ja besonders auf die Altolamprologus ...!
Schade, daß ich keine Stimme mehr zu vergeben habe...wird für nächsten Monat vorgemerkt! :-)
LG
Didi
**Malawi-Fan** am 28.08.2010 um 14:00 Uhr
Bewertung: 10
Hi,
ohne Worte...........................................
Das ist eine Stimme wert.
...Klick...
Lg
Malawi-Fan
< 1 2 3 4 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Gibberosa das Aquarium 'Becken 14174' vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 17.07.2009
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Gibberosa. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partnershop