Die Community mit 19.156 Usern, die 9.102 Aquarien, 29 Teiche und 31 Terrarien mit 162.706 Bildern und 2.362 Videos vorstellen!

Aquarium Beispiel 1205 von René Strässle

Beispiel
Ort / Land: 
Ettiswil / Schweiz
Aquarianer seit: 
rund 25 Jahren
Aquarium Hauptansicht von Becken 1205

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Größe:
200x60x60 = 720 Liter
Letztes Update:
22.12.2007
Besonderheiten:

Becken mit mit Glas abgedeckt. Rückwand, Poster Tanganjikasee Filter in Becken geklebt.

Dekoration

Bodengrund:

Sand

Aquarienpflanzen:

drei verschiedene Pflanzen, Vallisneria, Echinudorus, Anubias

Weitere Einrichtung: 

Steinaufbauten, Schneckenhäuser

Dekoration im Aquarium Becken 1205
Dekoration im Aquarium Becken 1205

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Hängeleucht mit 2 x 58W, T8 Leuchtstoffröhren, 1xGro-Lux und 1xAquastar von Sylvania

Filtertechnik:

Kammerfilter im Becken eingebaut. Das Wasser wird mit einer Strömungspumpe 1500 l/h gefördert.

Grösse des Filters: 60x60x15 cm, gefüllt mit blauer Filtermatten und Biobällen

Weitere Technik:

2 Tauchheizstäbe ä 300 W, ich benötige zwei, weil das Becken in einer ausgedienten Schweinescheune steht ( 10 Grad C)

Heizung läuft nur mit Nachtstrom 2200-0600 Uhr, Temperaturabfall während dem Tag nur 1-2 Grad

Besatz

4 2/2 Cyathopharynx furcifer sibwesa

4 2/2 Neolamprologus leleupi

4 2/2 Neolamprologus multifasciatus

4 2/2 Neolamprologus ornatipinnis

Neolamprologus leleupi
Besatz im Aquarium Becken 1205
Neolamprologus ornatipinnis (Paar)
Männchen
Weibchen
Besatz im Aquarium Becken 1205

Wasserwerte

pH 8, 5

25-27 Grad

Nitrat 0

Nitrit 0

GH 8

KH 17

Futter

Flockenfutter, verschiedenes Frostfutter (weisse, schwarze Mückenlarven, Mysis, wenig Bachflohkrebse usw), Lebendfutter

keine roten Mückenlarven

Sonstiges

Süsswassergarnelen in der letzten Filterkammer, diese Tiere werden nicht gefüttert. Jungtiere werden teilweise ins Becken gespühlt und dienen den Fischen als Futter.

Infos zu den Updates

Beleuchtung, Filter, Fische, Futter, 13.04.2005

Wasserwerte, 14.04.2005

Wasserwerte ergänzt, Heizung, Besonderes, Pflanzen, 16.04.2005

Pflanzen, weitere Einrichtung, Beleuchtung, Sonstiges, 23.04.2005

Fischbesatz 15.09.2005

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Simon Delgardo am 09.06.2009 um 16:13 Uhr

Gibts da was neues von dem Becken? ;)

René Strässle am 27.09.2005 um 11:57 Uhr

Hallo Tom

Die Steine sind nicht verklebt. Bis jetzt habe sie gehalten. Unter dem Sand und unter den Steinen befindet sich eine Kunststoffmatte. Somit sollte eigentlich nichts passieren. Ich hatte in all den Jahren noch nie Probleme.

Gruss René

Tom am 16.09.2005 um 15:11 Uhr

Hallo René,

super Becken. Gefällt mir richtig gut, aber deine Steinaufbauten sehen teilweise ziemlich abenteuerlich aus. Hast du die verklebt? Sieht ein wenig instabil aus...

Grüße, Tom.

René Strässle am 23.04.2005 um 11:57 Uhr

Hallo zusammen

Ich habe die Wurzeln entfernt und mehr Steine aufgebaut. Zudem habe ich die Beleuchtung geändert, da die Algen zu stark gewachsen sind.

Im kleinen Netz habe ich zur Zeit ca. 15 neu geschlüpfte Neo. ornatipinnis.

Gruss René

Heiko Kazmierczak am 14.04.2005 um 18:53 Uhr
Bewertung: 4

Hallo René,

Alter, die Stromrechnung bringt Dich doch um oder gibts den Strom bei Euch umsonst?! Du verbrätst pro Stunde locker 1 KW und bei 10°C Umgebungstemperatur wird sich daran auch nichts ändern. Ich rate Dir die 300W HQI abzuschalten und eine Anständige Abdeckung mit Leuchtstoffröhre obendrauf, dann verlierst Du auch nicht soviel Wärme. Auch eine Isolierung der Seiten und der Rückwnad würde ich empfehlen.

Ansonsten ist so eine 2mWanne schon sehr schön, der Besatz ist ok nur die Wurzeln stören mich, stattdessen lieber mehr Steine für Deine Höhlenbrüter.

Mach was draus.

Gruß Heiko

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied René Strässle das Aquarium 'Becken 1205' vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 1205' mit der ID 1205 liegt ausschließlich beim User René Strässle. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 13.04.2005