Die Community mit 19.342 Usern, die 9.132 Aquarien, 32 Teiche und 40 Terrarien mit 164.471 Bildern und 2.461 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium GABUN – Regenwaldbach, Akanda National Park von Roland Saager

Userinfos
Aquarium Hauptansicht von GABUN – Regenwaldbach, Akanda National Park

Beschreibung des Aquariums

Typ:
West-/Zentralafrika
Läuft seit:
Mai 2012
Größe:
60x30x35cm = 63 Liter
Letztes Update:
01.05.2022
August 2021

Dekoration

Bodengrund:

Gemisch aus 7kg Rheinkies (Körnung 8-16mm) und 3 kg Sand (Körnung 0.1-1mm)

Aquarienpflanzen:

Zwergspeerblatt, Anubias barteri var.nana

Blütenstielloser Sumpffreund, Limnophila sessiliflora*

Wendt´scher Wasserkelch, Cryptocoryne wendtii*

Kleiner Wasserkelch, Cryptocoryne willisii*

Der für die Oberfläche ursprünglich eingesetzte Algenfarn, Azolla filiculoides hat sich leider nicht gehalten und wurde durch Lemna ersetzt

*=Ich weiß, diese Pflanzen gehören nach Asien. Aber leider hab ich die Pflanzen auf den damaligen Unterwasser-Photos nicht identifizieren können und deshalb ähnliche verwendet.

Weitere Einrichtung:

1 x Savannenholz

2 x Mopaniholz

40g überbrühte und ausgedrückte Torffasern, um den mit Detritus übersäten Boden des Originalgewässers zu imitieren

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2 x 15W T8 kaltweiß, Beleuchtungsdauer 12 Stunden

Filtertechnik:

EHEIM Pickup 45 (2006)

Weitere Technik:

EHEIM/JÄGER Reglerheizer 25W, eingestellt auf 21°C

Besatz

1M + 3W Bunter Prachtkärpfling, Aphyosemion australe

Die Anzahl der Fische schwankt, je nach Aufkommen von Jungfischen. Diese treten regelmäßig, aber selten auf.

Wasserwerte

Nettoinhalt 46 Liter. (Das Aquarium ist nur bis zu einer Höhe von 30cm aufgefüllt)

PH 6.0

KH 6° (Verschnitt mit destilliertem Wasser)

Wasserwechsel wöchentlich 10%, einmal im Monat 20%. Halbjährlich zu Beginn eines Monats großer Wechsel von 50%

Futter

Morgens Flockenfutter (TetraMin Normalflocken)

Abends im Wechsel Frostfutter (Artemia, Mückenlarven (rot+weiß), Tubifex), Rote Mückenlarven FD

Ein Tag pro Woche (i.d.Regel am Tag des Wasserwechsels) ist Fastentag

Sonstiges

Da das Becken nicht komplett gefüllt ist, bildet die Anubias öfters Blüten außerhalb des Wassers aus.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Gerd Starke am 20.06.2020 um 18:29 Uhr

Hallo

Sieht gut aus

V G Gerd

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Roland Saager das Aquarium 'GABUN – Regenwaldbach, Akanda National Park' mit der Nummer 38081 vor. Das Thema 'West-/Zentralafrika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'GABUN – Regenwaldbach, Akanda National Park' mit der ID 38081 liegt ausschließlich beim User Roland Saager. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 03.02.2019