Die Community mit 19.356 Usern, die 9.135 Aquarien, 32 Teiche und 44 Terrarien mit 164.578 Bildern und 2.464 Videos vorstellen!
Neu
Login

112l Becken (Thema Nr. 13337)

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Joanna

29.11.2021, 22:07
 
112l Becken (Besatz)

Hi zusammen,

ich war schon lange nicht mehr hier aktiv da ich mein Aquarium aufgegeben hatte.
Jetzt wird es wieder reaktiviert und ich möchte wieder ein paar schöne Fischlein darin schwimmen sehen.
Mal vornweg meine Wasserwerte:

ph Wert: 7,9
Gesamthärte: 18,9

Bin schon wieder eine Weile auf der Suche und finde nicht so richtig die passenden Fische.

Meine erste Idee waren Schneckenbuntbarsche, aber ich weiß nicht so recht was noch dazu.
Sonst ist die Auswahl relativ beschränkt oder sehe ich das falsch?

Danke schon mal für eure Hilfe!!

Grüßle

Jonas

Tom



30.11.2021, 08:54

@ Joanna
112l Becken

Hallo,

schön, dass du dir wieder ein Aquarium zulegen willst.

In einem kleinen 112-Literaquarium hast du natürlich nicht so viele Möglichkeiten. Bei den Schneckenbuntbarschen aus dem Tanganjikasee gibt es ein paar Arten, die du in dem Becken halten könntest. Platz für zusätzlichen Besatz ist dann eher schwierig. Wäre aus meiner Sicht auch gar nicht notwendig, da mit so einer kleinen Kolonie immer was los ist und es etwas zu beobachten gibt.

Wenn du die Härte nicht nach unten bringen willst, liefert dir auch der Besatzplaner wenig bis keine Alternativen zu den kleinen Tanganjikas.

Grüße, Tom.


Joanna hat geschrieben:
Hi zusammen,

ich war schon lange nicht mehr hier aktiv da ich mein Aquarium aufgegeben
hatte.
Jetzt wird es wieder reaktiviert und ich möchte wieder ein paar schöne
Fischlein darin schwimmen sehen.
Mal vornweg meine Wasserwerte:

ph Wert: 7,9
Gesamthärte: 18,9

Bin schon wieder eine Weile auf der Suche und finde nicht so richtig die
passenden Fische.

Meine erste Idee waren Schneckenbuntbarsche, aber ich weiß nicht so recht
was noch dazu.
Sonst ist die Auswahl relativ beschränkt oder sehe ich das falsch?

Danke schon mal für eure Hilfe!!

Grüßle

Jonas

Joanna

30.11.2021, 21:07

@ Tom
112l Becken

Tom hat geschrieben:
Hallo,

schön, dass du dir wieder ein Aquarium zulegen willst.

In einem kleinen 112-Literaquarium hast du natürlich nicht so viele
Möglichkeiten. Bei den Schneckenbuntbarschen aus dem Tanganjikasee gibt es
ein paar Arten, die du in dem Becken halten könntest. Platz für
zusätzlichen Besatz ist dann eher schwierig. Wäre aus meiner Sicht auch
gar nicht notwendig, da mit so einer kleinen Kolonie immer was los ist und
es etwas zu beobachten gibt.

Wenn du die Härte nicht nach unten bringen willst, liefert dir auch der
Besatzplaner wenig bis keine
Alternativen zu den kleinen Tanganjikas.

Grüße, Tom.





Wie bekomme ich die Härte runter?

Tom



30.11.2021, 22:31

@ Joanna
112l Becken

Mit Osmose oder Ionentauscher.

Joanna hat geschrieben:



Wie bekomme ich die Härte runter?

Joanna

30.11.2021, 22:56

@ Tom
112l Becken

Gibt's auch was kosten günstiges? Die beiden Anlagen Kosten ja mega viel.

Joanna

02.12.2021, 17:41

@ Joanna
112l Becken

Jetzt noch ne technische Frage was würdet ihr empfehlen Innen oder Außenfilter?

Joanna

03.12.2021, 14:36
(editiert von schmidt40, 03.12.2021, 15:07)

@ Joanna
112l Becken

Joanna hat geschrieben:
Jetzt noch ne technische Frage was würdet ihr empfehlen Innen oder
Außenfilter?


wie groß muss ich den Außenfilter auslegen? Leistungstechnisch?

herkla

04.12.2021, 15:39

@ Joanna
112l Becken

Joanna hat geschrieben:


wie groß muss ich den Außenfilter auslegen? Leistungstechnisch?


Hallo
Ich habe bei meinem 112er Becken den Eheim Ecco Pro 300 im Einsatz und bin mit der Leistung zufrieden.

Gruß Klaus

13151 Postings in 2840 Threads
112l Becken (Thema Nr. 13337)
RSS Feed