4 cm Bodengrund ausreicehnd ? (Thema Nr. 6459)

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Killi

 

04.10.2010, 15:36
 
4 cm Bodengrund ausreicehnd ? (Einrichtung)

Hi

Ich habe vor ein paar Tagen ein neues Becken eingerichtet.
Aus optischen Gründen enthält es jedoch nur eine 4 cm hohe Bodengrundschicht
und ich zweifel gerade daran ob dies ausreicht.
Beflanzt werden soll es nur mit Stengelpflanzen, Lotus und einigen
Vallisnerien.


Gruß

Benjamin Hamann



04.10.2010, 16:52

@ Killi
4 cm Bodengrund ausreicehnd ?

>> Hi
>>
>> Ich habe vor ein paar Tagen ein neues Becken eingerichtet.
>> Aus optischen Gründen enthält es jedoch nur eine 4 cm hohe
>> Bodengrundschicht
>> und ich zweifel gerade daran ob dies ausreicht.
>> Beflanzt werden soll es nur mit Stengelpflanzen, Lotus und einigen
>> Vallisnerien.
>>
>>
>> Gruß


Also auf den Garnelenseiten wird immer bei den Bodengründen von 4cm Minimum ausgegangen! Aber ich denke, dass hängt eben auch von den Pflanzen ab! -> Ich habe Vallisnerien auch in einem Becken mit Bodengrundhöhe 3-4 cm (Sand) -> die Pflanze wächst extrem gut -> Blattlänge um die 50 cm!

Denke bei Stengelpflanzen kann es schwieriger sein da diese ordentlich halt im Bodengrund brauchen!

Ich würds aber auch jeden Fall mal mit 4 cm Bodengrund probieren!

RSS Feed
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Partnershop
Partner für Aquariumlicht
Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.842 Aquarien mit 155.879 Bildern und 1.968 Videos von 18.437 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von: