Die Community mit 19.155 Usern, die 9.101 Aquarien, 29 Teiche und 31 Terrarien mit 162.707 Bildern und 2.362 Videos vorstellen!

Algen an den Scheiben (Thema Nr. 2744)

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
ehemaliger User

 

15.04.2009, 20:30
 
Algen an den Scheiben (Krankheiten)

Hallo Leute,

ich werde noch wahnsinnig! Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Spät. jeden 3ten Tag darf ich meine Scheiben abkratzen, sonst gehen die Algen nicht mehr weg. Klar ein bisschen Algen auf den Steinen usw sind ja normal aber doch nicht an den Scheiben so dass am dritten Tag kein Fisch mehr raus sieht. Habe schon einen Wasserwechsel mit 50% durchgeführt aber keine Besserung in Sicht. Habt ihr bitte einen Tipp für mich, weil so langsam verliere ich echt die Lust. Danke für Eure Zuschriften
Flo :-)

ehemaliger User



15.04.2009, 21:00

@ ehemaliger User
Algen an den Scheiben

>> Hallo Leute,
>>
>> ich werde noch wahnsinnig! Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Spät.
>> jeden 3ten Tag darf ich meine Scheiben abkratzen, sonst gehen die Algen
>> nicht mehr weg. Klar ein bisschen Algen auf den Steinen usw sind ja normal
>> aber doch nicht an den Scheiben so dass am dritten Tag kein Fisch mehr raus
>> sieht. Habe schon einen Wasserwechsel mit 50% durchgeführt aber keine
>> Besserung in Sicht. Habt ihr bitte einen Tipp für mich, weil so langsam
>> verliere ich echt die Lust. Danke für Eure Zuschriften
>> Flo :-)

Hallo Flo,
hat Dein Becken Tageslichteinfall? Im Frühjahr wird das Licht intensiver und die Tageslänge draußen ist auch höher, dann treten bei Tageslichteinfall schon mal viel mehr Grünalgen an den Scheiben auf, als zu einer anderen Jahreszeit.
Hab auch ein Fenster schräg gegenüber. Die Jalousie ist tag und nacht runter, sonst hab ich auch sehr viele Algen.
Grüße Blümchenjägerin :-D

ehemaliger User

 

15.04.2009, 21:37

@ ehemaliger User
Algen an den Scheiben

Hallo Blümchenjägerin,

danke für deine Antwort :-) Ein Fenster ist in der Nähe.... na super das heißt jeden Tag wieder putzen oder hast du da ne Lösung gefunden?

Bastian Linsenmeier

 

16.04.2009, 15:10

@ ehemaliger User
Algen an den Scheiben

hi ! also mein 3 meter becken steht direkt an der scheibe und hat ab ca 11 bis 20 uhr direkte sonneneinstrahlung und ich habe keine algen an den scheiben und dort steht es schon knapp 2 monate - seitdem das becken halt läuft ! und 2 kleine becken stehn oben bei meinen eltern - auch direkte sonneneinstrahlung - aber auch keine algen auf den scheiben ! deswegen glaube ich es kaum das dein algenwuchs vom sonnenlicht kommt ! mfg

Johannes B.

 

16.04.2009, 18:17

@ Bastian Linsenmeier
Algen an den Scheiben

Bei meinem Becken sieht man's ganz deutlich, das hat täglich etwa 2-3 Stunden Sonneneinstrahlung, aber nicht ins komplette Becken sondern nur vorne so ein kleiner Teil.
Genau auf diesem ein Haufen Algen ;) Der Rest vom Becken relativ sauber.

Ich denke schon dass Sonneneinstrahlung Algen begünstigt.

Vg,

Johannes

13138 Postings in 2838 Threads
Algen an den Scheiben (Thema Nr. 2744)
RSS Feed