Alternanthera rosaefolia u. reineckii Mini wachsen schlecht (Thema Nr. 13220)

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
fisch57

12.05.2019, 22:26
 
Alternanthera rosaefolia u. reineckii Mini wachsen schlecht (Einrichtungsbeispiele)

Hallo, liebe Aquarianer-Gemeinde,

seit ca. 1/4 Jahr habe ich die beiden o. g. Pflanzen. Leider sind sie immer noch sehr mickrig, die Blätter rollen sich zusammen, fallen ab und zeigen auch Löcher.
Gedüngt habe ich mit JBL Kugeln (Wurzlnahrung für Wasserpflanzen) und More for fish Blattdünger, 1 x pro Woche. Alle anderen Pflanzen wachsen gut.

Wer hat vielleicht das gleiche Problem gehabt und einen Lösungsvorschlag?

Gruß!
Frank

odin 68

13.05.2019, 09:16

@ fisch57
Alternanthera rosaefolia u. reineckii Mini wachsen schlecht

Hallo Klaus
Wie du schreibst hast du Probleme mit dem Wachstum deiner Alternanthera rosaefolia u.Mini.
Auf jeden fall brauchen diese schönen Pflanzen sehr viel CO² /Wasserdüngung u. Licht.
Wie ich sehe hast du eine °dKH 10 u. einen pH wert von 7,5 das ergibt gerate mal 10mg/l CO²
Die Alternanthera bracht mindestens 20mg/l CO² um richtig in die Gänge zu kommen.
Gruß, Odin.

seit ca. 1/4 Jahr habe ich die beiden o. g. Pflanzen. Leider sind sie immer
noch sehr mickrig, die Blätter rollen sich zusammen, fallen ab und zeigen
auch Löcher.
Gedüngt habe ich mit JBL Kugeln (Wurzlnahrung für Wasserpflanzen) und
More for fish Blattdünger, 1 x pro Woche. Alle anderen Pflanzen wachsen
gut.

Wer hat vielleicht das gleiche Problem gehabt und einen Lösungsvorschlag?

Gruß!
Frank[/ZITAT]

Mr.Shrimp

13.05.2019, 10:25

@ odin 68
Alternanthera rosaefolia u. reineckii Mini wachsen schlecht

Hallo frank

Dein Wasser ist zu hart , und wie Odin schon schreibt , der co2 wert zu gering . Die Pflanzen sind sehr anspruchsvoll und brauchen für ein gutes Wachstum die entsprechenden Bedingungen. Ich vermute auch , das die beleuchtungsstärke bei dir zu gering ist . Die Pflanzen brauchen auch viel Eisen und Makronährstoffe.
Denke , bei deinen vorhandenen Werten solltest du sie gegen einfache Pflanzen tauschen .

Lg Sven

odin 68

13.05.2019, 14:04

@ odin 68
Alternanthera rosaefolia u. reineckii Mini wachsen schlecht

Sorry! war natürlich an Frank gerichtet.
Odin.


odin 68 hat geschrieben:
Hallo Klaus
Wie du schreibst hast du Probleme mit dem Wachstum deiner Alternanthera
rosaefolia u.Mini.
Auf jeden fall brauchen diese schönen Pflanzen sehr viel CO²
/Wasserdüngung u. Licht.
Wie ich sehe hast du eine °dKH 10 u. einen pH wert von 7,5 das ergibt
gerate mal 10mg/l CO²
Die Alternanthera bracht mindestens 20mg/l CO² um richtig in die Gänge zu
kommen.
Gruß, Odin.

seit ca. 1/4 Jahr habe ich die beiden o. g. Pflanzen. Leider sind sie
immer
noch sehr mickrig, die Blätter rollen sich zusammen, fallen ab und zeigen
auch Löcher.
Gedüngt habe ich mit JBL Kugeln (Wurzlnahrung für Wasserpflanzen) und
More for fish Blattdünger, 1 x pro Woche. Alle anderen Pflanzen wachsen
gut.

Wer hat vielleicht das gleiche Problem gehabt und einen Lösungsvorschlag?

Gruß!
Frank
[/ZITAT]

fisch57

13.05.2019, 19:55

@ odin 68
Alternanthera rosaefolia u. reineckii Mini wachsen schlecht

[ZITAT=odin 68]Hallo Klaus
Wie du schreibst hast du Probleme mit dem Wachstum deiner Alternanthera
rosaefolia u.Mini.
Auf jeden fall brauchen diese schönen Pflanzen sehr viel CO²
/Wasserdüngung u. Licht.
Wie ich sehe hast du eine °dKH 10 u. einen pH wert von 7,5 das ergibt
gerate mal 10mg/l CO²
Die Alternanthera bracht mindestens 20mg/l CO² um richtig in die Gänge zu
kommen.
Gruß, Odin.

seit ca. 1/4 Jahr habe ich die beiden o. g. Pflanzen. Leider sind sie
immer
noch sehr mickrig, die Blätter rollen sich zusammen, fallen ab und zeigen
auch Löcher.
Gedüngt habe ich mit JBL Kugeln (Wurzlnahrung für Wasserpflanzen) und
More for fish Blattdünger, 1 x pro Woche. Alle anderen Pflanzen wachsen
gut.

Wer hat vielleicht das gleiche Problem gehabt und einen Lösungsvorschlag?

Gruß!
Frank


Hallo Odin,

ich bedanke mich für Deine Hinweise. Werde erst mal CO² erhöhen und meine Wasserwerte überprüfen, die sind nicht sehr aktuell.

Gruß! Frank

fisch57

13.05.2019, 19:57

@ Mr.Shrimp
Alternanthera rosaefolia u. reineckii Mini wachsen schlecht

[ZITAT=Mr.Shrimp]Hallo frank

Dein Wasser ist zu hart , und wie Odin schon schreibt , der co2 wert zu
gering . Die Pflanzen sind sehr anspruchsvoll und brauchen für ein gutes
Wachstum die entsprechenden Bedingungen. Ich vermute auch , das die
beleuchtungsstärke bei dir zu gering ist . Die Pflanzen brauchen auch viel
Eisen und Makronährstoffe.
Denke , bei deinen vorhandenen Werten solltest du sie gegen einfache
Pflanzen tauschen .

Lg Sven

Hallo Sven,


ich bedanke mich für Deine Hinweise. Werde erst mal CO² erhöhen und meine Wasserwerte überprüfen, die sind nicht sehr aktuell. Ich glaube eher nicht, dass es an zu geringer Beleuchtungsstärke liegt.

Gruß! Frank

Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für HMF-Filter
Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.883 Aquarien, 24 Teiche und 22 Terrarien mit 158.155 Bildern und 2.012 Videos
Wir werden unterstützt von: