Aquarienpflanzen (Thema Nr. 4343)

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Fetty

 

05.11.2009, 19:57
 
Aquarienpflanzen (Pflanzen)

Hallo!
Da unser Wohnzimmer renoviert wird, soll das Aquarium einen neuen Standort bekommen und auch neu gestaltet werden. Die Fische ziehen so lange in ein anderes komplett eingerichtetes Aquarium. Meine Frage: kann ich die Pflanzen für etwa eine Woche ohne Filter in einen Eimer mit Wasser stehen lassen? Danke.
Gruß Fetty

ehemaliger User



05.11.2009, 23:13

@ Fetty
Aquarienpflanzen

>> Hallo!
>> Da unser Wohnzimmer renoviert wird, soll das Aquarium einen neuen Standort
>> bekommen und auch neu gestaltet werden. Die Fische ziehen so lange in ein
>> anderes komplett eingerichtetes Aquarium. Meine Frage: kann ich die
>> Pflanzen für etwa eine Woche ohne Filter in einen Eimer mit Wasser stehen
>> lassen? Danke.
>> Gruß Fetty

Hallo Fetty,
das würde ich nicht machen! Mehr als einen Tag sollten keine Pflanzen im Eimer bleiben. Hast Du nicht noch ein kleines Becken in Reserve? Stengelpflanzen könnte man an der Oberfläche treiben lassen, die richten sich nachher wieder auf. Cryptos und Amazonaspflanzen besser solange in Sand oder Kies einpflanzen, evtl. auch nur mit Tageslicht. Oder häng eine Schreibtischlampe drüber. Aber so lange im Eimer...nee, würd ich nicht machen. Aber vielleicht haben andere damit schon andere Erfahrungen gemacht.
Grüße Blumenfee

Basti FFM

 

06.11.2009, 07:18

@ ehemaliger User
Aquarienpflanzen

>> >> Hallo!
>> >> Da unser Wohnzimmer renoviert wird, soll das Aquarium einen neuen
>> Standort
>> >> bekommen und auch neu gestaltet werden. Die Fische ziehen so lange in
>> ein
>> >> anderes komplett eingerichtetes Aquarium. Meine Frage: kann ich die
>> >> Pflanzen für etwa eine Woche ohne Filter in einen Eimer mit Wasser
>> stehen
>> >> lassen? Danke.
>> >> Gruß Fetty
>>
>> Hallo Fetty,
>> das würde ich nicht machen! Mehr als einen Tag sollten keine Pflanzen im
>> Eimer bleiben. Hast Du nicht noch ein kleines Becken in Reserve?
>> Stengelpflanzen könnte man an der Oberfläche treiben lassen, die richten
>> sich nachher wieder auf. Cryptos und Amazonaspflanzen besser solange in
>> Sand oder Kies einpflanzen, evtl. auch nur mit Tageslicht. Oder häng eine
>> Schreibtischlampe drüber. Aber so lange im Eimer...nee, würd ich nicht
>> machen. Aber vielleicht haben andere damit schon andere Erfahrungen
>> gemacht.
>> Grüße Blumenfee

Nee, eine Woche im Eimer, stehendes Wasser, kein CO2, kein Licht, das geht nicht. Das gibt Matschepampe vom feinsten.
Wenn schon alle Pflanzen in einen Eier knallen, dann muss schon Licht drüber, würde die CO2 Anlage in den Eimer hängen, und vielleicht nen kleinen Innenfilter damit sich das Wasser bewegt. Heizen sollte man dann aber nicht!

Fetty

 

06.11.2009, 19:04

@ Fetty
Aquarienpflanzen

>> Hallo!
>> Da unser Wohnzimmer renoviert wird, soll das Aquarium einen neuen Standort
>> bekommen und auch neu gestaltet werden. Die Fische ziehen so lange in ein
>> anderes komplett eingerichtetes Aquarium. Meine Frage: kann ich die
>> Pflanzen für etwa eine Woche ohne Filter in einen Eimer mit Wasser stehen
>> lassen? Danke.
>> Gruß Fetty

Danke für eure Antworten. Bekomme jetzt von einem Bekannten ein kleines Becken mit Filter. Dort sind dann meine Pflanzen gut aufgehoben.

Gruß Fetty

13040 Postings in 2812 Threads
Aquarienpflanzen (Thema Nr. 4343)
RSS Feed
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere
Partnershop
Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.894 Aquarien, 25 Teiche und 23 Terrarien mit 158.664 Bildern und 2.029 Videos
Wir werden unterstützt von: